Taucheruhr: Was kann die Oris Royal Navy Clearance Diver Limited Edition?

Die Taucheruhr ist streng limitiert – welche Alternativen gibt es?

Elegante neue Taucheruhr: Die Oris Royal Navy Clearance Diver Limited Edition ist ein perfekter Zeitmesser, hat jedoch einen kleinen Haken: Er ist nur für Minentaucher der Royal Navy erhältlich. Foto: Oris
Elegante neue Taucheruhr: Die Oris Royal Navy Clearance Diver Limited Edition ist ein perfekter Zeitmesser, hat jedoch einen kleinen Haken: Er ist nur für Minentaucher der Royal Navy erhältlich. Foto: Oris

[unbezahlte Werbung, weil Produktempfehlung] Der Uhrenhersteller Oris hat eine elegante neue Taucheruhr auf den Markt gebracht: Die Oris Royal Navy Clearance Diver Limited Edition ist nicht nur optisch ein Vergnügen. Sie wurde zudem entworfen, um den Anforderungen der Minentaucher der britischen Marine gerecht zu werden. Für wen eignet sich das Top-Modell oder genügt es, auf das kleine Schwestermodell Aquis zu setzen? 

- Werbeanzeige -

Der Taucheruhren-Hersteller Oris rüstet nicht zum ersten Mal die Eliten des Militärs mit entsprechend robusten Sportuhren aus. Der Hersteller setzt bei den neuen Taucheruhr, die es in einer limitierten vierten Ausgabe gibt, weiterhin auf diese Tradition. Die Oris Royal Navy Clearance Diver Limited Edition wurde extra für die Anforderungen von Minentauchern der britischen Royal Navy designed. Diese Uhr wird von Tauchern getragen, wenn sie am Meeresgrund Minen oder andere Sprengstoffe ausfindig machen und entfernen.


Jetzt aktuelle Taucheruhren bei Amazon.de entdecken! – Werbeanzeigen – 

Bei Amazon.de findet Ihr viele spannende Taucheruhren-Modelle für Damen und Herren. Wir haben für Euch die am besten bewerteten Exemplare herausgesucht. Jetzt hier klicken und einzigartige Uhren für Taucher entdecken!

       


Britische Minentaucher verlassen sich auf die Oris Royal Navy Clearance Diver

Minentaucher arbeiten unter schwersten Bedingungen: Sie tauchen sowohl im seichten als auch im tiefen Wasser bis zu 60 Meter tief. Sie sind an alle Anforderungen der Arbeit unter Wasser angepasst: Diese besonderen Taucher erledigen auch Aufgaben an Schiffsrümpfen und Schiffsschrauben. Der Job als Minentaucher der britischen Marine ist hart und körperlich sehr anspruchsvoll. Die neue Taucheruhr Oris Royal Navy Clearance Diver ist Teil der Tauchausrüstung dieser hochspezialisierten Tauchexperten. Sie basiert auf dem Modell Oris Aquis, das ebenfalls für Taucher entwickelt wurde.

Optimale Taucheruhr: Oris Royal Navy Clearance Diver

Das Edelstahlgehäuse der Oris Royal Navy Clearance Diver ist 46 Millimeter groß und bietet dank einer verschraubten Krone eine Wasserdichtigkeit, die bis in eine Tiefe von 500 Metern reicht oder einem Äquivalent von 50 bar. Die Clearance Diver besitzt ganz typisch für Taucheruhren eine einseitig drehbare Lünette. Das ist eine der wichtigsten Funktionen einer Taucheruhr unter Wasser, da sie – einmal eingestellt – dem Taucher die verbleibende Zeit unter Wasser anzeigt. Das Gliederarmband der Oris Royal Navy Clearance Diver aus Edelstahl ist mit einer Sicherheitsfaltschließe bestückt, um maximalen Tragekomfort und leichtes an- und ablegen zu gewährleisten. Die robuste Taucheruhr ist mit Saphirglas bestückt, das nicht nur besonders robust und kratzfest ist, sondern auch außen und innen gewolbt und entspiegelt, um unter Wasser Blendungen zu vermeiden.

Das Edelstahlarmband der Oris Royal Navy Clearance Diver Limited Edition. Foto: Oris
Das Edelstahlarmband der Oris Royal Navy Clearance Diver Limited Edition. Foto: Oris

Die Oris Royal Navy Clearance Diver ist ein Präzisionsinstrument

Die Oris Royal Navy Clearance Diver ist ein Präzisionsinstrument mit automatischem Uhrwerk. Sie wird mit kleiner Sekunde bei neun Uhr angetrieben. Auch das ist ein wichtiges Merkmal einer Taucheruhr, da dies zeigt, dass die Uhr funktioniert und verlässlich ist. Bei der Clearence Diver befindet sich die Anzeige des Datums bei sechs Uhr. Ein kleines und feines Detail der Taucheruhr befindet sich am Boden des Gehäuses: Dort ist das Emblem der Royal Navy, also der britischen Marine, eingraviert. Es soll die Mitglieder der Eliteeinheit der Minentaucher ehren. Für alle Taucheruhren-Fans gibt es zudem eine schlechte Nachricht: Die Oris Royal Navy Clearance Diver ist nur in einer limitierten Auflage von 100 Stück erhältlich, die allein den aktuellen und ehemaligen Mitgliedern der Minentaucher vorbehalten ist. Zum Glück bietet der Hersteller eine spannende Alternative.


Jetzt aktuelle Taucheruhren bei Amazon.de entdecken! – Werbeanzeigen – 

Bei Amazon.de findet Ihr viele spannende Taucheruhren-Modelle für Damen und Herren. Wir haben für Euch die am besten bewerteten Exemplare herausgesucht. Jetzt hier klicken und einzigartige Uhren für Taucher entdecken!

       


Spezifikationen der Oris Royal Navy Clearance Diver Limited

  • Automatisches Mechanikwerk Oris Kal. 743
  • kleiner Sekunde bei neun Uhr und Datumsanzeige bei sechs Uhr
  • Edelstahlgehäuse; wasserdicht bis 50 bar/500 Meter
  • Einseitig drehbare Taucherlünette mit schwarzer Keramikeinlage
  • Verschraubtes Gehäuse mit geschlagenem Abzeichen der Minentaucher der Britischen Marine und eingravierter Limitierungsnummer
  • Verschraubte Sicherheitsedelstahlkrone
  • Beidseitig gewölbtes Saphirglas, innen entspiegelt
  • Blaues Zifferblatt mit aufgesetzten Indizes und Stunden- und Minutenzeiger je mit weißer Super-LumiNova®-Einlage
  • Edelstahlarmband mit Sicherheitsfaltschließe und Tauchverlängerung
  • Besonderheit: Nur für Minentaucher der Royal Navy

Sind Oris Aquis und Prodiver eine Alternative?

Wer sich die Oris Royal Navy Clearance Diver Limited Edtion mal live anschauen möchte, sollte also einen Minentaucher der britischen Royal Navy in der Familie haben. Aber es gibt einen Trost für alle, die trotzdem mit einer Taucheruhr von Oris liebäugeln: Es gibt viele ausgezeichnete Uhrenmodelle in den Kollektionen Aquis und Prodiver, die für ambitionierte Taucher nahezu genauso gut geeignet sind. Wir haben die Uhren des Herstellers schon häufiger in der Hand gehabt und wissen daher, dass die Modelle des Anbieters zum besten Gehören, was Taucher an Accessoires für ihren Lieblingssport bekommen können. Entsprechende Rezensionen im Internet sprechen da auch ganz klar ihre eigene Sprache.

Video: Die 2017er Oris Aquis bei Youtube im Hands-on

Über Sascha Tegtmeyer 140 Artikel
Meer-Fan, Reise-Liebhaber und immer für ein Abenteuer zu haben: Sascha Tobias Tegtmeyer verbindet beim Reiseblog Just Wanderlust die Liebe zum Reisen und zur Natur mit einem Faible für Wassersport wie Stand Up Paddling, Tauchen und Surfen. Wenn der Journalist und Autor unterwegs ist, dürfen bei dem Technik-Fan auch immer gern ein paar Reise-Gadgets mit dabei sein. Bevorzugte Reiseländer: USA, Thailand und Malediven.

2
Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
neueste älteste meiste Bewertungen

Hallo,
da kann ich die Britischen Minentaucher gut verstehen, dass sie sich für die Oris Royal Navy Clearance Diver entschieden haben. Wenn ich mein Leben einer Uhr anvertrauen müsste, dann würde für mich auch nur die beste Taucheruhr in Frage kommen. Die Oris Royal Navy Clearance Diver ist ein echtes Prachtstück.