Menü

Garmin-Smartwaches – Alle Infos zum Sportuhren-Hersteller

Garmin Smartwatches gehören zu den besten aktuellen Sportuhren auf dem Markt. Der Hersteller hat in den vergangenen Jahren eine Fülle an Smartwatches und Multisportuhren für verschiedene Einsatzzwecke auf den Markt gebracht. Ich stelle Dir die Marke einmal näher vor. Zudem findest Du auf dieser Seite meine aktuellen Garmin-Smartwatch-Tests.

Sportuhren-Test 2020: Ratgeber – Outdoor, Sport, Reise und Alltag

Ich habe in meinem Sportuhren Test 2020 Ratgeber viele Modelle unterschiedlicher Hersteller in einer…

Alle Beiträge über Smartwatches >>

+++ Dir gefällt, was Du liest? Unterstütze die Arbeit an meinem Reiseblog und gib mir einen kleinen Kaffee aus unter buymeacoffee.com/strandkind +++

Werbung*

AngebotBestseller Nr. 1
AngebotBestseller Nr. 2
AngebotBestseller Nr. 3
AngebotBestseller Nr. 4
AngebotBestseller Nr. 5
AngebotBestseller Nr. 6

Garmin ist der führende Hersteller von Navigationsgeräten, GPS-Tracks, Sportuhren und technischen Geräten. Das Unternehmen Garmin ist schon seit Jahren auf dem Markt aktiv und hat sich auf GPS-Navigations- und Fitness-Produkte spezialisiert. Das Unternehmen wurde 1979 in den USA von Gary Burrell und Min Kao gegründet. Garmin hat seinen Sitz in Olathe, Kansas, nur etwa 30 Kilometer von Kansas City. Das Unternehmen bietet seinen Kunden verschiedene Smartwatch-Modelle an und produziert Navigationsgeräte, die von der Stadt bis ins Gebirge und von Afrika bis zum Pazifik funktionieren. Die gesammelten Daten sind verfügbar und cloudfokusiert. Mit dem Garmin Connect und dem Garmin Express Softwarepaket, können Nutzer:innen ihre Fortschritte analysieren, ihre Aktivitäten nachverfolgen, Höhenmessungen vornehmen und zu besseren Trainingsergebnissen gelangen.

Bei Garmin finden Nutzerinnen Produkte der Sparten Radfahren, Wandern, Hundesport sowie Fitness und Gesundheit wie zum Beispiel Fitness-Armbänder, Smartwatches, Sportuhren und digitale Uhren. Mit ausgezeichneter Qualität, Vielfalt und intuitiver Benutzeroberfläche sind die Produkte des Herstellers auf Vielfalt ausgelegt, um Menschen auf Reisen, bei Outdoor-Aktivitäten oder zu Hause bei diversen Aktivitäten zu helfen.

Garmin Smartwatches: Der Hersteller ist führend bei Sportuhren

• Garmin ist ein führender Anbieter in der Fitnessanalyse und zeichnet mit verlässlichen Smartwatch-Produkten die Trainingsergebnisse der Nutzer:innen auf
• Die besten Fitness-Produkte, die Sportler:innen helfen, ihre Ziele zu erreichen
• Garmin zeigt Trainingsdaten in Echtzeit auf, damit Sportler ihre Workouts zeitnah analysieren können
• Mit der Garmin App und einer entsprechenden Smartwatch wie der Garmin fenix oder der Garmin venu stehen Nutzer:innen hunderte von Trainingsprogrammen zur Verfügung

Garmin Smartwatches: Modelle für unterschiedliche Einsatzbereiche

Mit Garmin Smartwatches können Nutzer:innen nicht nur sportliche Erfolge erzielen, sondern auch entspannt und achtsam im Büro arbeiten, sich noch besser auf Familie oder Freunde konzentrieren oder den Tag – etwa bei einem ausgiebigen Spaziergang – einfach genießen. Die Smartwatches des Herstellers setzen nicht nur auf die neueste Technologie, sondern verbinden auch Nutzerfreundlichkeit und Alltagstauglichkeit. Garmin Smartwatches zählen zu den technologisch am weitesten fortgeschrittenen Wearables. Ich habe für dich die wichtigsten Modelle einmal gelistet.

Garmin fenix

Sobald Sie die Konturen Ihres Fitnesstrackers auf dem Display erscheinen sehen, wissen Sie genau, wo Sie sich befinden. Die Garmin fenix 6 begleitet Nutzer:innen von Zuhause, im Büro, dem Campingplatz bis zur Wandern im Urlaub und beim Laufen auf dem Laufband. Mit einer Vielzahl an Funktionen wie GPS-Navigation, Garmin Elevate Beleuchtung, Garmin Chroma Display mit Licht-Intensitäts-Sensor-Technologie, WLAN-Konnektivität, Herzfrequenz-Monitoring und Smart Notifications ist die Garmin fenix 6 ein zuverlässiger Partner für jedes Outdoor-Abenteuer.

Garmin vivofit

Der garmin vivofit 2 ist die optimale Smartwatch für Sport-Enthusiasten, die zahlreiche unterschiedliche Workouts aufzeichnen kann. Sie hält Nutzer:innen mit intelligenten Aktivitäts- und Schlaf-Tracking-Funktionen über das persönliche Wohlbefinden, das Fitness Level und das Gewicht auf dem Laufenden. Die Garmin Smartwatch hilft den Usern bei der Achtsamkeit und bei der Fitness-Disziplin mit Rankings und täglichen Belohnungen. Wichtigste Funktion dürfte das Fitness Tracking sein: Mit automatischen Rückverfolgungen von Strecke, Zeit, Geschwindigkeit und mehr können die Anwender:innen die Strecke zurückverfolgen, die sie gelaufen sind und Belohnungen und Erfolgserlebnisse verbuchen.

FAQs: die wichtigsten Fragen zu Garmin-Smartwatches

Ich habe für dich die wichtigsten Fragen und Antworten rund um Garmin-Smartwatches zusammengestellt.

Welche Garmin Uhr ist die beste?

Die beste Garmin Uhr richtet sich nach den persönlichen Präferenzen und Vorlieben. Außerdem sollten die ausgeübten Sportarten berücksichtigt werden. Für die meisten Nutzer bietet sich die Garmin Fenix 6 Pro an. Die Sport-Smartwatch ist besonders vielseitig einsetzbar. Wer eine hochwertige Garmin Uhr sucht und ein etwas kleineres Budget hat, kann auf die Garmin Venu zurückgreifen.

Welche Uhr von Garmin?

Der Hersteller Garmin hat eine große Palette an Smartwatches zur Auswahl. Das wohl wichtigste Modell ist die Garmin Fenix, der Allrounder unter den Sportuhren des Herstellers. Die Uhr ist sehr vielseitig einsetzbar im Alltag, beim Sport, Outdoor-Aktivitäten und auf Reisen. Weitere hochwertige Modelle sind die Garmin Venu, die Garmin Vivoactive und die Garmin Forerunner.

Welche Garmin Uhr zum Wandern?

Zum Wandern eignet sich besonders gut die Garmin Fenix 6X Pro, da sie die vorinstallierte TopoActive Karte Europa serienmäßig integriert hat und dank spezieller Funktionen für Wanderer und Bergsteiger bestens zum Wandern und allen Outdoor-Aktivitäten geeignet ist.

Welche Laufuhr von Garmin?

Für Läufer und Jogger eignet sich besonders die Garmin Forerunner der aktuellen Generation. Die Smartwatch ist speziell auf Läufer ausgerichtet. Für alle, die ein abwechslungsreicheres Sportprogramm absolvieren, gibt es die Garmin Venu, die eher eine Multisport-Smartwatch ist und durch ihr ansprechendes Design besser im Alltag getragen werden kann. Auch die Garmin Fenix 6 kann als Sport-Smartwatch problemlos zum Laufen und Joggen verwendet werden.

Was kann die Garmin Venu?

Die Garmin Venu ist eine Fitness-Smartwatch, die viele aktuelle Funktionen beherrscht und den Träger aktiv in seinen sportlichen Trainings unterstützt. Zu den wichtigsten Features der Garmin Venu zählen die folgenden: 
– AMOLED-Farbdisplay
– Tracking von Herzfrequenz am Handgelenk, Sauerstoffsättigung, Energielevel, Atemfrequenz, Menstruationszyklus-Tracking, Trinken-Erinnerung und Relax-Hinweise
– animierte Fitness-Übungen zum Nachmachen
– Unfallerkennung und Notfallhilfe
– Musikfunktionen
– kontaktlose Zahlungen
– Apps für sportliche Aktivitäten wie Laufen, Schwimmen und mehr
– weitere, typische Smartwatch-Funktionen

Welche Garmin zum Schwimmen?

Die Garmin Venu empfiehlt sich auch zum Schwimmtraining – sie hat eine integrierte App, mit der Schwimm-Workouts aufgezeichnet werden können. Auch die fenix 6 und quatix 6 lassen sich ausgezeichnet im Wasser verwenden. Speziell für Schwimmer ist jedoch das Modell Garmin Swim 2 gestaltet – es ist für alle gedacht, deren sportliche Aktivität hauptsächlich Schwimmen ist – sowohl im Schwimmbad als auch im Freiwasser. 

Kann man mit der Garmin Venu Radfahren?

Ja, die Garmin Venu eignet sich ausgezeichnet zum Radfahren. Auf der Sport-Smartwatch sind zahlreiche Apps für unterschiedliche Sportarten vorinstalliert. Dazu zählt auch das Programm zum Radfahren. 

Was kann die Garmin vivoactive 4?

– Die Garmin Vivoactive 4 ist eine aktuelle Fitness-Smartwatch mit zahlreichen nützlichen Funktionen für Sport, Alltag und Urlaub
– Die Smartwatch soll laut Hersteller “Healthy Lifestyle durch maximale Effizienz” fördern
– Energielevel-Messung, Sauerstoffsättigungsmessung, Stress-Level-Tracking, Herzfrequenzmessung, Atemfrequenz, Schlafanalyse und Menstruationszyklus-Tracking sind serienmäßig an Bord
– Apps für über 20 unterschiedliche Sportarten wie Laufen, Fahrradfahren und Schwimmen sind bereits vorinstalliert
– spannend sind auch die animierten Workouts, die auf dem Display angezeigt werden und den Träger motivieren und unterstützen, das Workout häufig und korrekt durchzuführen

Wann kommt die Garmin vivoactive 4?

Die Garmin vivoactive 4 und Garmin vivoactive 4S sind bereits seit Herbst 2019 auf dem Markt und können in Online-Shops und im stationären Fachhandel erworben werden. 

Alle meine Sportuhren Tests und Smartwatch Tests im Überblick

Ich liebe sportliche Uhren und Smartwatches. Es fasziniert mich zu sehen, wie sich die Modelle von Generation zu Generation weiterentwickeln und den Träger immer mehr dabei unterstüzen, ein gesundes und aktives Leben zu führen. Die Vielfalt der Modelle ist riesig und zahlreiche Anbieter haben tolle, ausgereifte Produkte im Angebot. Mittlerweile gibt es unzählige Sportuhren und Smartwatches von zahlreichen etablierten Herstellern wie Apple, Garmin, Polar, Samsung und Suunto, die sowohl im Alltag als auch als Urlaubs-Gadget, für Outdoor-Fans und aktive Individualreisende unheimlich nützlich sind. Regelmäßig gibt es Updates, neue Baureihen und viele Innovationen bei den Uhren. Die Produzenten haben viele hochwertige und ausgereifte Wearables, Pulsuhren, Fitness Trackern und Armbanduhren mit den aktuellen Sportuhren-Funktionen auf dem Markt. Für jede Vorliebe ist die perfekte Uhr dabei. Egal ob Outdoor-Uhren, Uhren für die Reise oder Fitness-Smartwatches, finden Träger das passende Modell. Wir haben bereits viele Modelle getestet. Dazu zählen etwa die Apple Watch wie die Apple Watch Series 4 (Test), die Apple Watch Series 5 (Test) und Apple Watch Series 6 (Test), die ich im Laufe der Jahre besonders ausführlich getestet habe – etwa beim Sport und FitnessJoggen und Laufen, beim Surfen und SUP, beim Schwimmen im Salzwasser, auf Reisen, beim Wandern und beim Ski fahren im Winter. Natürlich habe ich mich bei so viel Aktivität auch mit dem Thema Apple Watch Schutzhüllen auseinandergesetzt. Für die Apple Watch habe ich mittlerweile auch zahlreiche Armbänder wie das Apple Watch Solo Loop (Test), das Apple Watch Sport Loop (Test) und das Apple Watch Sportarmband (Test) ausprobiert. Durch die verschiedenen Uhrenarmbänder hat man hier noch einige optische Gestaltungsmöglichkeiten. 

Immer besser werden auch die Smartwatches des Herstellers Garmin – zumal die Wearbles oftmals mehr nach einer Uhr aussehen, was vielen Trägern sehr wichtig ist. Ich habe bereits zahlreiche Garmin-Modelle wie die Garmin fenix 6 Pro (Test), die Garmin quatix 6 (Test), die Garmin venu (Test) und die Garmin vivoactive 4 (Test) ausprobiert. Mit jeder neuen Generation holt auch der finnische Traditionshersteller Suunto kräftig auf. Von Suunto habe ich die Suunto 9 Baro (Test), die Suunto Spartan Sport Wrist HR (Test), die Suunto 3 (Test) und die Suunto 7 (Test) ausprobiert. Auch das Facelift der Suunto 7 Stone Gray Titanium (Test) habe ich bereits unter die Lupe genommen. Und vom Hersteller Polar die Polar Grit X (Test) und die Polar Unite (Test). Auch Samsung-Smartwatches wie die Samsung Galaxy Watch Active 2 (Test) und die Samsung Galaxy Watch (Test) habe ich getestet. Die Ergebnisse habe ich in meinem großen Sportuhren-Test 2020 zusammengefasst. Als Alternative zur typischen Sport Watch kann man meiner Meinung nach auch eine mechanische Armbanduhr wie die Citizen Eco Drive Titanium (Test) in Kombination mit einem Fitness-Armband tragen. Insbesondere Taucheruhren sind optisch ansprechende, mechanische Armbanduhren, die gut um ein digitales Fitness-Armband ergänzt werden können. Zukünftig dürften noch viele weitere der besten Sportuhren und Smartwatches auf Reisen und Zuhause hinzukommen, die ich ausführlich checken werde. Wer sich intensiver für Sportuhren und Smartwatches interessiert, kann sich über die wichtigsten Fachbegriffe in meinem Sportuhren-Wiki informieren. 

Fazit – Garmin Smartwatches: Einer der wichtigsten Hersteller für Sportuhren und Fitness Tracker

Garmin Smartwatches zählen zu den beliebtesten und am weitesten entwickelten Sportuhren auf dem Markt. Der Hersteller bringt in regelmäßigen Abständen neue Updates und Upgrades für seine Modelle und die zugehörige Software, so dass Nutzer regelmäßig auf neue Modelle und neue Funktionen zugreifen können. Insbesondere auch bei der Verarbeitung der Smartwatches und der Materialauswahl heben sich Garmin Sportuhren von vielen Herstellern ab.

e7cc60c45b954a40aa5c082746564ff4 Garmin-Smartwaches – Alle Infos zum Sportuhren-Hersteller

Welche Garmin-Smartwatch verwendest Du oder planst Du die Anschaffung eines Gadgets? Teile Deine Erfahrungen in den Kommentaren.

0 0 votes
Bewertung

*Amazon.de Werbeanzeigen mit Affiliate Links / Als Amazon.de-Partner erhalten wir eine kleine Provision – Ihr bezahlt nichts extra / Letzte Aktualisierung der Produktdaten am 26.10.2021 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Produktbilder werden über einen Datenschutz-Proxy ausgeliefert / Haftungsausschluss: Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers auf Amazon.de stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. 

Alle Beiträge über Sportuhren
1 2 3 5