Maya Bay: The-Beach-Strand soll gesperrt werden

So ein wunderschöner Strand: Die Maya Bay auf Koh Phi Phi ist der Strand aus The Beach. Foto: Pixabay.com | Lizenz: CC0 Public Domain
So ein wunderschöner Strand: Die Maya Bay auf Koh Phi Phi ist der Strand aus The Beach. Foto: Pixabay.com | Lizenz: CC0 Public Domain

Die Strände in Thailand sind nicht nur traumhaft schön – zumindest in der Hauptsaison im Winter sind sie auch von Heerscharen an Touristen überlaufen. So auch der berühmte The-Beach-Strand auf der Insel Koh Phi Phi. Wie schlimm ist die Situation? 

Die Provinzregierung in Krabi und mit ihr das Department of National Parks, Wildlife and Plant Conservation überlegt, den berühmten Maya Bay Strand auf Koh Phi Phi zumindest vorübergehend für Besucher zu sperren. Dadurch soll sich die arg gebeutelte Natur in diesem Refugium wieder erholen können. Seitdem der berühmte Film „The Beach“ mit Leonardo DiCaprio an diesem Strand in Thailand gedreht wurde, pilgern jedes Jahr abertausende von Urlaubern zu diesem Ort, der durch den Kinofilm weltweite Berühmtheit erlangt hat. Leider zeigen sich auch die Schattenseiten: Der berühmte Strand leidet unter dem Ansturm.

Schaut wirklich idyllisch aus ohne Touristen: Bald soll die Maya Bay gesperrt werden! Foto: Pixabay.com | Lizenz: CC0 Public Domain
Schaut wirklich idyllisch aus ohne Touristen: Bald soll die Maya Bay gesperrt werden! Foto: Pixabay.com | Lizenz: CC0 Public Domain

Die richtige Ausrüstung für eure nächste große Reise findet Ihr bei Amazon.de!

  • Werbung – Das passende Zubehör für eure nächste große Reise findet Ihr im Online-Shop von Amazon.de! Praktische Rucksäcke, Koffer, günstige Backpacks, Reiseführer, Stromadapter, Nackenkissen und viele innovative Produkte könnt Ihr hier durchstöbern!

Maya Bay soll Chance auf Erholung bekommen

Thanya Nethithammakul, der Chef des Umwelt-Departments, sagte gegenüber der Bangkok Post, dass die Behörde überlege, den Noppharat Thara Beach-Phi Phi Islands National Park für eine Weile zu schließen, damit sich das marine Ökosystem erholen könne. Der Tourismus habe die Natur fast vollständig zerstört. „Wir haben auch schon an weiteren bekannten Spots gesehen, dass eine Sperrung Wirkung gezeigt hat. So könnte es auch in der Maya Bay funktionieren. Wir sondieren die Möglichkeiten und suchen nach der besten Zeit, um den Strand zu sperren“, so Nethithammakul. Die benachbarte Insel Yung Island wurde für zwei Jahre gesperrt und die positiven Folgen für die Natur und das marine Leben waren einzigartig.

Advertisements

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen