Schildkröten im Roten Meer in Ägypten – Wo kannst du sie sehen?

by

Das Rote Meer in Ägypten ist einer der schönsten Orte überhaupt, um Schildkröten zu sehen. Mittlerweile dürften es hunderte sein, die ich im Laufe der Zeit im Land der Pharaonen gesehen habe. Jede Begegnung mit einer Meeresschildkröte im Roten Meer ist einzigartig. Welche Schildkröten kannst du beobachten? Und wo kannst du sie am besten antreffen? In meinem Erfahrungsbericht habe ich dir alle Informationen zusammengestellt, die du benötigst, wenn du mit den Tieren schnorcheln oder tauchen möchtest.

Inhaltsverzeichnis anzeigen

Jetzt dein perfektes Schildkröten-Hotel am Roten Meer bei HolidayCheck finden!*

Ich hatte erst kürzlich so einen Moment beim Schnorcheln in Abu Dabbab. Etwas abgelegen am Saumriff, wo keine anderen Schnorchler mehr waren, zeichnete sich plötzlich im tiefen Blau des Roten Meeres ganz in der Ferne ein kleiner Schatten ab. Ich denke: Ist das vielleicht ein Hai oder ein Thunfisch? Ein Adlerrochen vielleicht? Was könnte das sein?

Nein, alles falsch. Ich sehe, wie von weitem ganz gemächlich und entspannt eine Grüne Meeresschildkröte ohne Scheu direkt auf mich zukommt. Neugierig wie eh und je schwimmt sie in wenigen Metern Entfernung direkt an mir vorbei an das herrliche, bunte Korallenriff, um davon zu fressen. Ich folge ihr mit etwas Abstand und beobachte sie aus meiner Position als Schnorchler.

Jede Begegnung mit Schildkröten im Roten Meer fasziniert mich auf's Neue. Foto: Sascha Tegtmeyer
Jede Begegnung mit Schildkröten im Roten Meer fasziniert mich auf’s Neue.

Eine denkwürdige Begegnung

Wir bewegen uns zum Riffdach, wo das Wasser nur noch etwa einen Meter tief ist. Und auch hier kennt das Reptil weiter keine Scheu. Sie kommt auf mich zu, beobachtet mich. Gelegentlich taucht sie auf, um Luft zu holen. Aber sie entfernt sich nicht. Und so zieht sich unsere Begegnung über eine halbe Stunde hin. Wie hier in Abu Dabbab hatte ich beim Tauchen und Schnorcheln schon etliche Begegnugen mit Schildkröten im Roten Meer in Ägypten.

Und jeder Moment davon war ein besonderer wie dieser, weil die Tiere einfach aussehen wie aus einer anderen Welt. Und wenn sie sich ganz vom nahem anschaut mit ihren individuellen Mustern auf dem Panzer, verstärkt sich dieser Eindruck nur noch. Selbst nach dutzenden Begegnungen in den letzten Jahren ist das für mich noch immer etwas Besonderes.

Video – Mit einer Schildkröte in Marsa Alam schnorcheln

Nachfolgend habe ich für dich ein Video herausgesucht, in dem man sehr schön sieht, wie unglaublich schön es ist, mit einer Schildkröte in Ägypten im Roten Meer zu schnorcheln. Das ist wirklich der Wahnsinn und immer wieder ein tolles Erlebnis.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit einer Schildkröte in Marsa Alam schnorcheln.

Das Rote Meer in Ägypten – einer der besten Orte für Schildkröten-Begegnungen

Meiner Meinung nach ist das Rote Meer einer der besten Orte, im Meeresschildkröten in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen. Ägypten ist von Europa aus ziemlich leicht und schnell zu erreichen – du musst lediglich 4,5 bis fünf Stunden fliegen. Zum anderen kommen die Tiere rund um die beliebten Ferienorte zwischen Hurghada, Makadi Bay, Soma Bay, Safaga über El Quseir bis Marsa Alam noch relativ häufig vor.

Unechte Karettschildkröte: Sie kann im Roten Meer häufig bewundert werden – wie hier in Sharm El Sheikh. Foto: Sascha Tegtmeyer
Unechte Karettschildkröte: Sie kann im Roten Meer häufig bewundert werden – wie hier in Sharm El Sheikh. Foto: Sascha Tegtmeyer

Du hast dort also eine gute Chance, die Tiere zu sehen. Ähnlich hoch wie etwa auf den Malediven oder Mauritius. Anders sieht etwa die Lage in Südostasien – beispielsweise in Thailand – aus, wo die Bestände teilweise deutlich reduziert sind. Man sieht entsprechend seltener Meeresschildkröten. Nachfolgend möchte ich meine Erfahrungen und Tipps mit dir teilen, um dir zu helfen, bei deinem Urlaub am Roten Meer in Ägypten selbst Meeresschildkröten beim Tauchen und Schnorcheln zu sehen.

Was du über Ägypten wissen solltest

Meine Reiseberichte & Blogbeiträge über das Land der Pharaonen

Blog| Reisebericht | Sehenswürdigkeiten | Schönste Regionen | Hotels | El Quseir | Makadi Bay | Marsa Alam | Safaga | Sharm El Sheikh | Soma Bay | Joggen | Tauchen | Schnorcheln | Tiere | Schildkröten | Haie | Delfine | Seekühe

Jetzt wohlverdienten Urlaub buchen!

Buche jetzt deinen Traumurlaub zu günstigen Konditionen beim renommierten Buchungsportal HolidayCheck – top bewertet von Stiftung Warentest (01/2024). Jetzt klicken und stöbern!

Buche jetzt deinen Traumurlaub zu günstigen Konditionen beim renommierten Buchungsportal HolidayCheck – top bewertet von Stiftung Warentest (01/2024). Jetzt klicken und stöbern!
Werbeanzeige.

Weiterlesen unterhalb der Werbung

Shoppe jetzt nützliche Produkte für deine nächste Reise bei Amazon!

Angebot Apple Watch Series 9 (GPS, 45 mm) Smartwatch mit Aluminiumgehäuse und Sportarmband M/L in...
2er Set Surfer-Armband Herren & Damen • 100% Wasserfest & Handmade • Perlen-Armband Boho...

Finde jetzt günstige Reiseversicherungen oder wechsle aus deiner teuren Versicherung bei unserem renommierten Partner Tarifcheck.de!*

Ähnliche Beiträge

Meine Erfahrungen mit Meeresschildkröten im Roten Meer in Ägypten

In den vergangenen Jahren war ich ungefähr 20 Mal zum Tauchen und Schnorcheln in Ägypten und habe dort unglaublich viele Tiere im Roten Meer sehen können – etwa die Seekuh von Marsa Alam, Delfine und Haie in Ägypten. Aber das ist längst nicht alles. Du siehst beim Tauchen und Schnorcheln unglaublich viele spannende Lebewesen wie Adlerrochen, Muränen und viele andere exotische Meerestiere, die es in Europa nicht gibt.

Chillt und relaxt: Die Schildkröte am Hausriff des Three Corners Fayrouz Plaza Beach Resorts liegt gemütlich auf einer Seegraswiese. Foto: Sascha Tegtmeyer
Chillt und relaxt: Die Schildkröte am Hausriff des Three Corners Fayrouz Plaza Beach Resorts liegt gemütlich auf einer Seegraswiese. Foto: Sascha Tegtmeyer

Aber ich glaube, ich habe im Roten Meer mit keinem Tier mehr Zeit verbracht als mit Meeresschildkröten. Manchmal, wenn sie nicht scheu waren, sind wir eine halbe Stunde oder länger miteinander geschwommen. Bei so einer Begegnung entsteht manchmal eine richtige Interaktion, wenn du die Schildkröte nicht scheu ist und es zulässt. Du musst auf die Signale des Tieres achten. Wenn es wegschwimmt, lass es in Ruhe. Wenn es bleibt oder näherkommt, kannst du entsprechend reagieren.

Insbesondere beim Tauchen kannst du Schildkröten im Roten Meer besonders nahe kommen. Foto: Sascha Tegtmeyer
Insbesondere beim Tauchen kannst du Schildkröten im Roten Meer besonders nahe kommen. Foto: Sascha Tegtmeyer

Drei Arten kommen in Ägypten besonders häufig vor: Die Unechte Karettschildkröte, die Grüne Meeresschildkröte und die Lederschildkröte. Letztere ist aber sehr, sehr selten. Am häufigsten habe ich dir Grüne Meeresschildkröte getroffen. Und wenn du den Tieren auch begegnen möchtest, versuche ich dir nachfolgend ein paar Tipps zu geben, um dir zu helfen, welche zu finden.

Beim Schnorcheln macht es häufig Sinn, die Seegraswiese abzusuchen – denn die Schildkröten ernähren sich davon. Foto: Sascha Tegtmeyer
Beim Schnorcheln macht es häufig Sinn, die Seegraswiese abzusuchen – denn die Schildkröten ernähren sich davon. Foto: Sascha Tegtmeyer

Wo mit Schildkröten im Roten Meer schnorcheln und tauchen?

Beginnen wir nach der Frage mit dem Wo. Wo findest du Meeresschildkröten im Roten Meer in Ägypten? Ganz einfach: grundsätzlich überall. Wenn ich eine Schildkröte wäre, würde ich einen riesigen Bogen um Hurghada machen, aber grundsätzlich findest du die Tiere sogar hier, wenn dein Hotel ein Hausriff hat, an dem du schnorcheln kannst. Falls nicht, kannst du einen Schnorchelausflug mitmachen. Wenn du ihn mit erfahrenen Guides aus einer Tauchschule planst, hast du mit Sicherheit eine gute Chance, Schildkröten in Hurghada zu sehen.

In Sharm El Sheikh hast du gute Chancen

In Sharm El Sheikh gibt es den großen Ras Mohammed Nationalpark. Dort können die Schildkröten sich relativ unbehelligt verbreiten. Insofern hast du dort eine recht gute Chance, Meeresschildkröten anzutreffen. Ähnlich gut sind die Aussichten in der Straße von Tiran – etwa am Jackson Reef. Wenn du an deinem Hausriff in Sharm El Sheikh schnorchelst oder tauchst, sind die Chancen so mittelmäßig. Du kannst dort Glück haben.

In Makadi Bay, Soma Bay und Safaga viele Meeresschildkröten

In den drei beliebten Ferienorten Sahl Hasheesh, Makadi Bay, Sharm El Naga, Soma Bay und Safaga, die allesamt südlich von Hurghada liegen, habe ich sehr gute Erfahrungen mit Begegnungen mit Schildkröten gemacht. Du hast dort recht gute Chancen, an den Hausriffen auf die Tiere zu treffen.

Zudem kannst du Schnorchelausflüg buchen – etwa zu den Giftun Islands vor Hurghada oder nach Ras Abu Soma vor Soma Bay. Übrigens triffst du dort auch sehr gut andere Tiere wie etwa Walhaie oder Delfine. Meine bisher einzige Begegnung mit einem Walhai hatte ich vor Safaga. Und Delfine findest du dort sehr häufig, weil sie neugierig sind und zum Ausflugsboot kommen.

Hohe Chancen auf Begegnungen mit Schildkröten in Marsa Alam und El Quseir

Grundsätzlich habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Chancen auf Begegnungen mit Schildkröten umso wahrscheinlicher sind, je weiter du in den Süden von Ägypten kommst. In der Region El Quseir steigen die Chancen auf Begegnungen noch einmal deutlich an. Und die besten Möglichkeiten, mit Meeresschildkröten zu tauchen und zu schnorcheln hast du in der gesamten Region Marsa Alam. Wenn du im Urlaub in Ägypten deine Chance auf Meeresschildkröten erhöhen möchtest, solltest du ein Hotel mit einem guten Hausriff in dieser Gegend buchen. Das erhöht die Chancen auf Begegnungen deutlich.

Beste Chancen auf Schildkröten in Abu Dabbab

Die meisten Schildkröten habe ich in der Gegend um Marsa Alam gesehen. Dazu gehören etwa die Gebiete von Port Ghalib, der Marsa Mubarak (Marsa Mares) und Abu Dabbab. In Abu Dabbab hatte ich so im Laufe der drei Wochen vor Ort so viele Schildkröten wie noch nie zuvor. Teilweise zwei Tiere gleichzeitig. Sie sind einfach überall und sitzen meistens auf der Seegraswiese, weil sie sich vom Seegras ernähren.

Da die Struktur der Bucht sehr ähnlich ist, habe ich auch dort spannende Begegnungen gehabt. Und bin dort auch auf die besagte Seekuh getroffen. Ähnliches habe ich auch in der Marsa Mubarak (Marsa Mares) erlebt. Dort wimmelt es quasi vor Schildkröten.

Reiseführer Ägypten kaufen

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Moin, ich bin Sascha Tobias Tegtmeyer aus Hamburg – und mit Herz und Seele ein echtes Strandkind! Meer-Fan, Reise-Liebhaber und immer für ein Abenteuer zu haben. Auf meinem Reiseblog Just-Wanderlust.com und den Social-Media-Kanälen von Strandkind Travels verbinde ich die Liebe zum Reisen und zur Natur mit einem Faible für Wassersport wie Stand Up Paddling, Tauchen und Surfen. Ich bin Journalist, Autor und Blogger – und von Natur aus Neugierig, wenn ich neue Reiseziele kennen lerne und anschließend ausführlich darüber schreibe. Wenn ich mit meiner Familie oder allein unterwegs bin, dürfen bei mir als Technik-Fan auch immer gern ein paar Reise-Gadgets zu Testzwecken mit dabei sein. Meine bevorzugten Reiseländer, über die ich auch bevorzugt in meinem Reiseblog schreibe: USA, Thailand und Malediven.
Über den Autor

Ich bin nur ein neugieriges Strandkind in der Welt

Moin, ich bin Sascha Tobias Tegtmeyer aus Hamburg – und mit Herz und Seele ein echtes Strandkind! Meer-Fan, Reise-Liebhaber und immer für ein Abenteuer zu haben. Auf meinem Reiseblog Just-Wanderlust.com und den Social-Media-Kanälen von Strandkind Travels verbinde ich die Liebe zum Reisen und zur Natur mit einem Faible für Wassersport wie Stand Up Paddling, Tauchen und Surfen. Ich bin Journalist, Autor und Blogger – und von Natur aus Neugierig, wenn ich neue Reiseziele kennen lerne und anschließend ausführlich darüber schreibe. Wenn ich mit meiner Familie oder allein unterwegs bin, dürfen bei mir als Technik-Fan auch immer gern ein paar Reise-Gadgets zu Testzwecken mit dabei sein. Meine bevorzugten Reiseländer, über die ich auch bevorzugt in meinem Reiseblog schreibe: USA, Thailand und Malediven.

Folge mir auch bei Xing, TripAdvisor und Threads!

Folge mir jetzt bei Instagram

Bleib beim Reiseblog Just-Wanderlust.com und @strandkind_co immer auf dem Laufenden und folge mir einfach auf Instagram!

Eines meiner Lieblingsvideos aus Fieberbrunn ⛷️🥰😍☀️🤟🥰🐳🌍✈️🏄‍☀️⛵️😍🙏 
* 
* 
* 
->>>> Links zu spannenden Beiträgen in meiner
Bio
*
*
*
*
#strandkind #blogger #reiseblogger #shotoniphone #reisen #reise 
#reiselust #reisenmachtglücklich #reisefotografie 
#reisefieber #reiseblog #mikroabenteuer #wanderlust
#abenteuer #nature #meerliebe #urlaub 
#urlaubsreif #urlaubsfeeling 
#urlaubmithund #urlaubmitkindern #justwanderlust 
#travel #travelphotography #travelblogger 
#traveltheworld #travelgram #traveling
Freeride 😱⛷️🥰😍☀️🤟🥰🐳🌍✈️🏄‍☀️⛵️😍🙏 
* 
* 
* 
->>>> Links zu spannenden Beiträgen in meiner
Bio
*
*
*
*
#strandkind #blogger #reiseblogger #shotoniphone #reisen #reise 
#reiselust #reisenmachtglücklich #reisefotografie 
#reisefieber #reiseblog #mikroabenteuer #wanderlust
#abenteuer #nature #meerliebe #urlaub 
#urlaubsreif #urlaubsfeeling 
#urlaubmithund #urlaubmitkindern #justwanderlust 
#travel #travelphotography #travelblogger 
#traveltheworld #travelgram #traveling
Steile rote Piste - wer von euch würde da runter? ⛷️🥰😍☀️🤟🥰🐳🌍✈️🏄‍☀️⛵️😍🙏 
* 
* 
* 
->>>> Links zu spannenden Beiträgen in meiner
Bio
*
*
*
*
#strandkind #blogger #reiseblogger #shotoniphone #reisen #reise 
#reiselust #reisenmachtglücklich #reisefotografie 
#reisefieber #reiseblog #mikroabenteuer #wanderlust
#abenteuer #nature #meerliebe #urlaub 
#urlaubsreif #urlaubsfeeling 
#urlaubmithund #urlaubmitkindern #justwanderlust 
#travel #travelphotography #travelblogger 
#traveltheworld #travelgram #traveling
Oh please take me back - auf die Skipiste! Ich hatte nach ein paar Jahren Abstinenz ganz vergessen, wie viel Spaß das Skifahren macht ⛷️🥰😍☀️🤟🥰🐳🌍✈️🏄‍☀️⛵️😍🙏 
* Werbung
* 
* 
->>>> Links zu spannenden Beiträgen in meiner
Bio
*
*
*
*
#strandkind #blogger #reiseblogger #shotoniphone #reisen #reise 
#reiselust #reisenmachtglücklich #reisefotografie 
#reisefieber #reiseblog #mikroabenteuer #wanderlust
#abenteuer #nature #meerliebe #urlaub 
#urlaubsreif #urlaubsfeeling 
#urlaubmithund #urlaubmitkindern #justwanderlust 
#travel #travelphotography #travelblogger 
#traveltheworld #travelgram #traveling
Als echte Wellness-Fans probieren wir natürlich überall, wo wir sind, das Spa aus - und in diesem Fall gabs beim Relaxen im @vayaresorts  auch noch einen schönen Ausblick auf den Wilden Kaiser 🥰😍☀️🤟🥰🐳🌍✈️🏄‍☀️⛵️😍🙏 
* Werbung
* 
* 
->>>> Links zu spannenden Beiträgen in meiner
Bio
*
*
*
*
#strandkind #blogger #reiseblogger #shotoniphone #reisen #reise 
#reiselust #reisenmachtglücklich #reisefotografie 
#reisefieber #reiseblog #mikroabenteuer #wanderlust
#abenteuer #nature #meerliebe #urlaub 
#urlaubsreif #urlaubsfeeling 
#urlaubmithund #urlaubmitkindern #justwanderlust 
#travel #travelphotography #travelblogger 
#traveltheworld #travelgram #traveling

Tipps für deine Begegnung mit Schildkröten im Roten Meer

Grundsätzlich gilt also: Wenn du im Urlaub Schildkröten beim Schnorcheln und Tauchen beobachten möchtest, hast du die besten Chancen im Süden von Ägypten. Dabei gilt: Je einsamer und abgelegener eine Bucht ist und je weniger Schnorchler und Taucher im Wasser, desto besser sind die Chancen, Meeresschildkröten und andere Lebewesen wie Seekühe, Rochen, Haie, Walhaie und Delfine zu treffen.

Beim Tauchen kannst du Schildkröten im Roten Meer besonders nahe kommen. Foto: Sascha Tegtmeyer
Beim Tauchen kannst du Schildkröten im Roten Meer besonders nahe kommen. Foto: Sascha Tegtmeyer

In naher Zukunft möchten wir deshalb noch weiter in den Süden von Ägypten – in Richtung von Hamata, dort ist es noch abgelegener und einsamer. Dementsprechend häufiger sind die Begegnungen. Nachfolgend ein paar Tipps, um deine Begegnungen mit Schildkröten noch schöner zu machen:

  1. Suche dir ein Hotel in Ägypten mit einem guten Hausriff zum Schnorcheln und Tauchen
  2. Informiere dich vor Ort – etwa bei den Rettungsschwimmern am Strand – wo häufig Schildkröten gesichtet werden. Die wissen eigentlich immer bescheid.
  3. Wenn du schnorchelst, gehe immer zu zweit.
  4. Wenn du Schildkröten beim Tauchen in Ägypten sehen möchtest, teile das deiner Tauchbasis vor Ort mit. Sie wissen in der Regel, an welchen Tauchplätzen Schildkröten besonders häufig gesichtet werden.
  5. Wenn du eine Schildkröte entdeckt hast, kannst du dich freuen. Verhalte dich zurückhaltend. Beobachte genau, wie die Schildkröte auf dich reagiert. Schwimmt sie weg, kommt sie näher? Reagiere entsprechend und halte einen respektvollen Abstand.
  6. Wenn du der Schildkröte relativ nahe bist, weil sie auf dich zukommt, halte einen Gegenstand wie etwa deine GoPro zwischen euch. Schildkröten haben messerscharfe Kiefer und schnappen gerne einfach aus Neugier zu.
Drei Arten von Meeresschildkröten kommen in Ägypten besonders häufig vor. Im Bild: eine Unechte Karettschildkröte. Foto: Sascha Tegtmeyer
Drei Arten von Meeresschildkröten kommen in Ägypten besonders häufig vor. Im Bild: eine Unechte Karettschildkröte. Foto: Sascha Tegtmeyer

Welche Schildkröten im Roten Meer in Ägypten gibt es?

Nachfolgend habe ich dir einmal alles Wissenswerte zu den drei Schildkrötenarten im Roten Meer aufgelistet. Diese drei kommen am häufigsten vor. Wobei die Unechte Karettschildkröte und die Grüne Meeresschildkröte zumindest in Strandnähe bei weitem häufiger vorkommen als die riesige Lederschildkröte, die ich bisher noch nie gesehen habe. Ich habe bisher nur von seltenen Begegnungen gehört.

ArtWissenschaftlicher NameBeschreibungHäufigkeit im Roten Meer
Unechte KarettschildkröteEretmochelys imbricataMarkanter Panzer mit überlappenden Schuppen, lebt an Korallenriffen.Häufig
Grüne MeeresschildkröteChelonia mydasBreiterer, glatterer Panzer, ernährt sich hauptsächlich von Seegras.Häufig
LederschildkröteDermochelys coriaceaGrößte aller Meeresschildkröten, ledriger, nicht schuppiger Panzer.Weniger häufig
Alle Angaben ohne Gewähr.

Ähnliche Beiträge

Begegenungen mit Schildkröten in Ägypten am Roten Meer

Mein Fazit

Ich werde mich nie daran gewöhnen. Jedes Mal, wenn eine Schildkröte auftaucht, du sie mit ihren Flossenfüßen schlagen siehst und sie auf dich zukommt, ist das ein besonderer Moment. Jede einzelne dieser Begenungen ist einzigartig. Und wenn du die Chance hast, so etwas zu erleben, genieße den Moment ausgiebig und so bewusst wie möglich.

Halte etwas Abstand zu dem Tier und schau dir an, wie es auf dich reagiert. Mach Fotos ohne Blitz, um das empfindliche Lebewesen nicht zu blenden. Dann wirst du eine Begegnung haben, an die du dich noch lange zurückerinnern wirst.

Hast du schon eine Schildkröte im Roten Meer in Ägypten angetroffen? Welche Tiere hast du schon gesehen? Und welche Reisen hast du geplant, um auf Schildkröten zu treffen? Teile deine Erfahrungen in den Kommentaren.

*Affiliate Links (Werbung) & Amazon Werbeanzeigen mit Affiliate Links / Verkauf durch Amazon oder Drittanbieter auf dem Amazon Marktplatz. / Als Amazon-Partner erhalten wir eine kleine Provision – Ihr bezahlt nichts extra. / Letzte Aktualisierung der Produktdaten am 21.02.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Produktbilder werden über einen Datenschutz-Proxy ausgeliefert / Haftungsausschluss: Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers auf Amazon.de stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. 

0 Comments

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert