Urlaub auf Raten: Mit dem Sofortkredit der Bank of Scotland gelingt die Reisefinanzierung!

Wenn die Weltreise oder ein Sabbatical vom Job nicht warten können, hilft ein schneller Reisekredit bei der Finanzierung. Wann und für wen lohnt sich das?

Die Welt wartet nicht: Mit einem Sofortkredit für Kurzentschlossene der Bank of Scotland könnt Ihr eine Weltreise oder ein Sabbatical ganz easy finanzieren! Foto: Sascha Tegtmeyer
Die Welt wartet nicht: Mit einem Sofortkredit für Kurzentschlossene der Bank of Scotland könnt Ihr eine Weltreise oder ein Sabbatical ganz easy finanzieren! Foto: Sascha Tegtmeyer
[Werbung / Sponsored Post] In manchen Fällen wartet die Weltreise oder ein Sabbatical vom Job nicht auf den richtigen Moment. Dann heißt es „Jetzt oder nie!“ ins nächste Abenteuer starten. Mit einem schnellen Sofortkredit der Bank of Scotland ist der Luxusurlaub, das wichtige Reise-Equipment oder der Camper für die Europa-Tour zum Greifen nahe. Und der neue, digitale Einkommenscheck ermöglicht eine papierlose und sofortige Entscheidung über den Kreditantrag. Welche Vorteile hat ein Sofortkredit für die Reisefinanzierung und wann macht der Urlaub auf Raten wirklich Sinn? 

Manchmal muss es schnell gehen. Die ausgedehnte Weltreise mit Stationen in Indien, Thailand und Australien, das dreimonatige Sabbatical in Neuseeland oder ein einfach teurer Urlaub auf einer Malediven-Trauminsel können nicht länger warten. Dann heißt es: Entweder wird jetzt gebucht und der Urlaub wird finanziert – oder die Pläne geraten in Vergessenheit und werden vielleicht nie umgesetzt. Hinterher könnte man es bereuen. Besonders bei einmaligen Gelegenheiten wie einem Sabbatical gibt es meist nur ein kleines Zeitfenster, in dem Ihr die wegweisende Entscheidung treffen müsst.

Nicht immer muss es die Reise selbst sein.Vielleicht braucht Ihr auf eurem nächsten Trip noch die passende Spiegelreflexkamera, Kitesurf-Ausrüstung oder Reise-Gadgets, die den Urlaub einfach besser und intensiver machen. Und auch ein gebrauchter Camper für den nächsten Roadtrip an die Algarve kann den Kontostand ordentlich ins Wanken bringen. Wenn es um die Planung des nächsten großen Abenteuers geht, gibt es bei Reisenden viele Einwände. Neben „Ich habe gerade keine Zeit“ gehört „Ich habe gerade kein Geld“ wohl zu den triftigsten Gründen, um die besten Ideen in einer Schublade verschwinden zu lassen.

Da ist der Sofortkredit für Kurzentschlossene der Bank of Scotland genau richtig. Mit dem Kredit zu Top-Konditionen lässt sich die Reisefinanzierung kurzfristig in die Tat umsetzen und ein Traum nicht erst realisieren, wenn es zu spät ist. Und mit dem sicheren und einfachen digitalen Einkommenscheck wisst Ihr in nur wenigen Minuten bescheid, ob euer Kredit gewährt wird!

Mit der Bank of Scotland werden Reiseträume wahr!

Reisefinanzierung: Wann macht der Urlaub auf Raten Sinn?

Die Reisefinanzierung durch einen Kredit macht immer dann Sinn, wenn es um außergewöhnliche Anlässe und Anschaffungen geht. Ein Reisekredit ist ideal, um die lang erträumte Weltreise zu finanzieren. Ihr werdet so eine Tour vermutlich nur einmal im Leben machen und nicht einmal im Jahr. Bei so besonderen Anlässen ist es wichtig, die Kosten genau zu kalkulieren. Anschließend kann der Preis mit einem Kredit entsprechend gestückelt werden.

So müsst Ihr die recht hohen Kosten für das Abenteuer Weltreise nicht in einem Stück tragen. Zwischen 10.000 und 15.000 Euro pro Jahr kostet ein Sabbatical oder eine Weltreise. Die Tour kann je nach Lebensstil noch deutlich teurer werden. Das ist für viele Reisende ein ordentlicher Batzen Geld, der sich durch einen Reisekredit bequem in Raten aufteilen lässt. Abschrecken sollten Euch die Kosten nicht. Eine Weltreise zu finanzieren gehört zu den besten Möglichkeiten, einen großen Lebenstraum zu verwirklichen.

Ideal ist eine Vorfinanzierung durch einen Reisekredit besonders für das Sabbatical vom Job. Egal ob Ihr ein bis drei Monate unterwegs seid oder sechs bis zwölf Monate. Mit dem Sofortkredit für Kurzentschlossene der Bank of Scotland wird die Finanzierung planbar und lässt sich in verträgliche Raten stückeln. Der praktische Vorteil bei einem Sabbatical ist, dass Ihr in den meisten Fällen weiter im Beruf bleibt und auch weiterhin ein festes Einkommen habt. Das verbessert die Wahrscheinlichkeit, dass euer Sofortkredit direkt genehmigt wird, erheblich.

Mit der Bank of Scotland werden Reiseträume wahr: Der Traumurlaub auf den Malediven lässt sich mit einem Sofortkredit schnell realisieren! (Im Bild: Die Malediven-Insel Coco Palm Dhuni Kolhu). Foto: Sascha Tegtmeyer
Mit der Bank of Scotland werden Reiseträume wahr: Der Traumurlaub auf den Malediven lässt sich mit einem Sofortkredit schnell realisieren! Foto: Sascha Tegtmeyer

Mit dem digitalen Einkommenscheck der Bank of Scotland schnell einen Reisekredit sichern

Mit dem neuen, digitalen Einkommenscheck der Bank of Scotland könnt Ihr euch schnell und ohne viel Papierkram euren Sofortkredit sichern. Der Ablauf ist ganz einfach: Während eures Kreditantrags, der nur zwischen sechs und acht Minuten dauert, könnt Ihr ganz leicht den digitalen Einkommenscheck ausführen. Dafür gebt Ihr einmalig die Zugangsdaten zu eurem Gehaltskonto ein. Das beschleunigt den Kreditantrag erheblich, weil keine Kontoauszüge oder Gehaltsnachweise eingeschickt werden müssen.

Anschließend werden zu 100 Prozent anonym die Kontoumsätze eures Gehaltskontos geprüft und eine sofortige Entscheidung über den Kredit getroffen. Das passiert komplett maschniell und anonym, und somit ohne jegliche Identifizierbarkeit des Antragsstellers. Und auch die Login-Daten des Gehaltskontos werden nur für den einmaligen Login verwendet und anschließend direkt wieder gelöscht. Die Daten zu Kontoumsätzen werden in keinem Fall an Dritte weitergegeben und maximal für 30 Tage gespeichert.

Dank dieses neuen und modernen Verfahrens kann innerhalb von kürzester Zeit über euren Kreditantrag entschieden werden. Und Ihr wisst schon nach wenigen Minuten, ob die Reisefinanzierung für eure nächste große Tour steht. Egal ob Weltreise finanzieren oder Sabbatical planen, mit dem Sofortkredit der Bank of Scotland steht die Finanzierung super schnell.

Endlich mal entspannt die Füße hochlegen: Mit dem digitalen Einkommenscheck der Bank of Scotland wisst Ihr in wenigen Minuten, ob eure Reisefinanzierung steht! Foto: Sascha Tegtmeyer
Endlich mal entspannt die Füße hochlegen: Mit dem digitalen Einkommenscheck der Bank of Scotland wisst Ihr in wenigen Minuten, ob die Reisefinanzierung für euren nächsten Traumurlaub steht! Foto: Sascha Tegtmeyer

Weltreise, Sabbatical, Camper und Reiseausrüstung: Was kann ich alles mit einem Reisekredit finanzieren?

Ein Sofortkredit kann für viele Anschaffungen nützlich sein. Damit lassen sich nicht nur die bereits erwähnte Weltreise während des Sabbaticals oder ein Camper finanzieren, sondern vor allem auch wichtige Reiseausrüstung. Das fängt an beim Zelt, Schlafsack und dem großen Backpack für die Südostasien-Tour und hört auf bei der Ausrüstung, die Ihr benötigt, um eure Reise zu dokumentieren.

Wer so wie wir in seiner Freizeit als Reiseblogger unterwegs ist, kann auf diese Weise wunderbar seine Fotoausrüstung und das Reise-Equipment finanzieren. Denn unvergesslich schöne Fotos und hochwertige Videos erfordern häufig ein aufwendiges Foto-Equipment, zu dem eine hochwertige Fotokamera und umfangreiches Zubehör gehören. Allein das Kameragehäuse für unsere Unterwasserfotos kostet im vierstelligen Bereich. Das sind Ausgaben, die man wunderbar mit einem Sofortkredit stückeln kann.

Finanzierer von Reiseträumen: Die Bank of Scotland bietet Ratenkredite und Tagesgeld

Die Bank of Scotland ist ein zuverlässiger Partner, um einen Urlaub auf Raten zu ermöglichen. Sie ist eine der führenden Banken bei Sofortkrediten und somit auch bei der Reisefinanzierung. Die Traditionsbank ist bereits seit 2009 in Deutschland aktiv und hat zuerst sich mit einem attraktiven Angebot für Tagesgeld einen Namen gemacht. Später kamen Kreditangebote zu Top-Konditionen hinzu. Die Bank ermöglicht es mit ihren Finanzprodukten Privatpersonen, sich ihre Träume zu erfüllen – und da stehen natürlich eine Weltreise und ein Traumurlaub ganz weit oben auf der Liste.

Die Bank setzt mit “Customers first” auf besonders hohe Servicequalität und die Zufriedenheit der Kunden. Gleichzeitig soll mit innovativen Möglichkeiten wie dem digitalen Einkommenscheck nach dem Motto “Keeping it simple” junge und fortschrittliche Kunden angesprochen werden. Die Bank of Scotland hat in Deutschland keine Filialen. Kunden genießen jedoch einen ausgezeichneten Service am Telefon, per Email und auch über die Facebook-Seite des Unternehmens. So habt Ihr immer den direkten Draht zu eurer Bank – auch weltweit auf eurer Weltreise!

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar