Menü

Tropen-Aquarium Hamburg: Abtauchen in Hagenbecks Tierpark

1aa88b60492044329f07e70a99cfc741 Tropen-Aquarium Hamburg: Abtauchen in Hagenbecks Tierpark

Das Tropen-Aquarium Hamburg ist ein marines Ökosystem auf kleinstem Raum. Das Refugium unter dem Tropenhaus in Hagenbecks Tierpark kann ganz schön groß werden, wenn es gereinigt werden muss. Und wer darf in die Aquarien-Becken steigen? Ich habe Tierpflegerin Heidi Rohr in Hagenbecks Tierpark Aquarium beim Putzen der Haifischbecken zugeschaut.

Willkommen im Dschungel! Die Sicherheitstür des Tropen-Aquarium Hamburg öffnet sich und eine fremde Welt erscheint vor den Besuchern: Die Temperaturen sind tropisch, feucht und heiß wie auf den Malediven, sodass einem an mitteleuropäische Durschnittstemperaturen gewöhnten Mann schnell der Schweiß von der Stirn tropft. Wilde Tiere schreien in der Regenwaldvegetation im Obergeschoss von Hagenbecks Tierpark Aquarium, und kaum hat man den Überwasser-Part des Tropen-Aquariums Hamburg betreten, blickt einem ein Rudel Lemuren mit großen Glubschaugen entgegen.

– Werbung – In meinem Reiseblog Just-Wanderlust.com empfehle ich dir die Buchung beim beliebten und renommierten Reisevermittler Check24. Und wenn es dann in den Urlaub geht, höre ich auf dem Flug oder beim Relaxen am Strand die besten Hörbücher bei Audible. Ich habe selbst super gute Erfahrungen mit beiden Anbietern gemacht und nutze sie regelmäßig. Finde deinen nächsten Traumurlaub – jetzt in den schönsten Reisezielen und Hotels weltweit stöbern!

Audible Amazon Ad
Bildschirmfoto 2022 04 04 um 17.37.13 Tropen-Aquarium Hamburg: Abtauchen in Hagenbecks Tierpark

Dir gefällt mein Blog und das, was du liest? Dann unterstütze meine Arbeit und spendiere mir einen kleinen Kaffee oder eine Pizza unter buymeacoffee.com/strandkind ☕️🍕

Instagram
Twitter
Facebook
TikTok

Hagenbecks Tierpark Aquarium: Tropen-Aquarium und gleichzeitig Tropenhaus

Fortan geht es abwärts, vorwärts, seitwärts – Treppen hoch und runter, vorbei an allerlei Krabbeltieren, Fischen und Reptilien bis hin zum See mit den vier respekt- einflössenden Nilkrokodilen – und Hamburgs einzigem Wasserfall. Anschließend geht es hinab in die Katakomben des Tropen-Aquarium Hamburg, so dass man schon durch die dicken Glasscheiben in die Aquaterrarien blicken und einige exotische Fischarten, wie Piranhas, entdecken kann.

Ein Vorgeschmack auf das, was gleich kommt! Die Besucher gehen durch das dunkle Souterrain zu den Spinnen, Schlangen und Fledermäusen, die in den spärlich beleuchteten Gängen zum Teil nur silhouettenhaft zu erkennen sind. Jetzt nur noch um eine Ecke biegen, dann steht man vor dem beeindruckenden Panoramaglas eines meterlangen Korallenbeckens.

Das Tropen-Aquarium in Hamburg befindet sich unter einem exotischen Tropenhaus. Foto: Sascha Tegtmeyer
Das Tropen-Aquarium in Hamburg befindet sich unter einem exotischen Tropenhaus. Foto: Sascha Tegtmeyer

Tropen-Aquarium Hagenbeck: Die Becken müssen gereinigt werden

Am Breitbildbecken steht Hagenbeck-Taucherin Heidi Rohr und bereitet sich auf ihren Einsatz auf der anderen Seite der Acrylglasscheibe vor. Die ausgebildete Zootierpflegerin wird gleich in voller Tauchermontur ins Becken steigen und in einer großen Putzaktion das Korallenriff auf Vordermann bringen. Heidi liebt diesen Teil ihres Jobs, der längst nicht nur aus Tauchen, sondern auch aus dem Umgang mit allen Tieren in Hagenbecks Tierpark besteht: „Ich wollte immer schon tauchen“, verrät die 31-jährige Hamburgerin. „Ich bin gerade mit der Ausbildung fertig gewesen, da habe ich auch privat meinen Open Water Diver bei SSI gemacht.“ Aber im Zweifelsfall stelle der Tierpark Hagenbeck auch die Ausbildung, denn auch Urlaubsvertretungen müssen unbedingt auch einen Tauchschein haben, weil die Becken im Tropen-Aquarium Hamburg sonst ziemlich schnell verschmutzen.

Und um das zu verhindern, geht Heidi Rohr nun hinter die Kulissen. Schräg links neben dem Aquarium führt hinter einer Tür eine Treppe direkt an den oberen Rand des Beckens. Die Luft ist stickig, heiß und feucht, und die UV-Lampen, die das Becken beleuchten, strahlen einem hell in Blauviolett entgegen. Neben dem Becken liegt eine Zehn-Liter-Flasche, die Heidi sich nicht auf den Rücken schnallen wird. Stattdessen wird der Automat mit einer Schlauchverlängerung verbunden, sodass die Taucherin ohne Flasche ins Wasser geht und nur den Regler im Mund hat und den Druckschlauch in der Hand.

Am Beckenrand steht Kollege Reiner Reusch. Der stellvertretende Leiter des Tropen-Aquariums Hamburg assistiert der Taucherin und ist natürlich im Notfall bereit, einzuschreiten. Sicherheit hat oberste Priorität bei den Unterwasser-Aktionen. Der Schutz der zerbrechlichen Flora und Fauna steht dem allerdings in nichts nach: „Im Korallenbecken darf nicht jeder tauchen“, erzählt Heidi Rohr, „da muss man schon sehr vorsichtig sein, damit man nichts umreißt und nichts runterfällt.“ Die Anfänger werden beim ersten Einsatz erstmal in den Krokodilsee gelassen – allerdings ohne die Reptilien, die während der Zeit eingesperrt werden.

Ein Krokodil liegt im Tropenhaus faul in der Sonne – darunter befindet sich das Tropen-Aquarium. Foto: Sascha Tegtmeyer
Ein Krokodil liegt im Tropenhaus faul in der Sonne – darunter befindet sich das Tropen-Aquarium. Foto: Sascha Tegtmeyer

Heidi lässt eine Leiter ins Wasser und hangelt sich geschickt an den Deckenaufbauten vorbei ins Wasser. Anschließend beginnt sie, mit dem Wasserstrahl vorsichtig Schwebeteilchen und Rückstände von den Oberflächen zu entfernen. Wie beim Staubwischen daheim verteilen sich die Partikel im Wasser, sodass die Taucherin kurz in einer Staubwolke verschwindet. Auf diese Weise arbeitet sich die Tier-Spezialistin im Tropen-Aquarium Hamburg einmal quer durchs komplette Becken, tänzelt geschickt um die empfindlichen Korallen, um auf keinen Fall etwas abzubrechen. Die ganze Zeit steht sie dabei unter den argwöhnischen Blicken der Besucher vor der Scheibe und natürlich ihren Schützlingen im Becken, den bunten, tropischen Fischen.

Dir gefällt mein Blog und das, was du liest? Dann unterstütze meine Arbeit und spendiere mir einen kleinen Kaffee oder eine Pizza unter buymeacoffee.com/strandkind ☕️🍕

Instagram
Twitter
Facebook
TikTok

Folge mir jetzt bei Instagram @strandkind_co

Atemberaubende neue Reiseziele, hilfreiche Urlaubs-Gadgets und spannende Storys rund um Reisen und Urlaub: Wenn du beim Reiseblog Just-Wanderlust.com und @strandkind_co auf dem Laufenden bleiben möchtest, folge mir einfach auf Instagram!

Video: Tropen-Aquarium Hagenbeck

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Besuch im Haifischbecken: Mit Tierpflegerin Heidi Rohr in Hagenbecks Tierpark Aquarium unterwegs

Die Einsätze im Wasser sind streng reglementiert: Außer den Tierpflegern, die speziell für ihre Aktionen ausgebildet sind, wird niemand in die Aquarien gelassen. Und auch von den Mitarbeitern dürfen nur die Erfahrenen in einige Bassins. Das Korallenbecken und das große Atoll mit den Haien und Rochen ist für die absoluten Profis, denn das Hai-Aquarium hat gewaltige Ausmaße: 1,8 Millionen Liter Wasser bilden eine Wassersäule von acht Metern Höhe. Zu einer Flanke hin trennt eine riesige Panoramascheibe die Meereslebewesen vom Zuschauerraum.

Die immens große transparente, gewölbte Fläche wurde in drei Stücken in Japan gefertigt, nach Hamburg verschifft und erst vor Ort zusammengefügt. Die Dimensionen sind wirklich enorm, sodass ein Mensch wie eine Miniatur davor wirkt: „Wir hatten mal jemanden mit Höhenangst“, erzählt Heidi Rohr. „Der konnte nicht bei den Haien tauchen. Das Becken ist acht Meter tief und da kam er einfach nicht zurecht.“ Die Sicherheitsvorkehrungen seien hier auch höher: Die Taucher steigen nur zu zweit ins Wasser – einer putzt und ein anderer sichert ab, denn einige der Haie können schon etwas neugierig werden. „Besonders der Zebrahai schaut gerne mal genauer hin, was wir in seinem Revier machen.

Tropen - Aquarium in Hamburg: Eine Tierpflegerin taucht in Hagenbecks Tierpark ab, um die Becken zu reinigen. Foto: Sascha Tegtmeyer
Tropen – Aquarium in Hamburg: Eine Tierpflegerin taucht in Hagenbecks Tierpark ab, um die Becken zu reinigen. Foto: Sascha Tegtmeyer

Und der violette Rochen saugt sich schon mal an einem fest“, erzählt Heidi Rohr. Dass in Zukunft Unterwasser-Roboter ihre Aufgabe übernehmen, fürchtet die tauchende Tierpflegerin nicht: „Das machen die jetzt schon! Die Acrylglasscheiben werden von Fensterputzrobotern gereinigt.“ Die Arbeit sei unheimlich abwechslungsreich: „Ich gehe ja auch nicht jeden Tag ins Wasser. Ich liebe vor allem auch die Arbeit mit den Tieren – da kommt keine Langeweile auf.“

In ihrer Freizeit taucht Heidi nur im Urlaub: „Vorzugsweise in der Nähe von Korallenriffen. Am besten haben mir die Ausflüge auf Lanzarote gefallen – das ist ein tolles Gefühl, Teil der Unterwasserwelt zu sein!“ Heidi macht einen wichtigen Job, denn es bedarf viel Mühe, damit die Zuschauer im Tropenaquarium bei den bunten Korallen und den exotischen Tieren ins Staunen geraten. Aber der Aufwand lohnt sich: Denn dieses verdichtete, marine Ökosystem – die Unterwasserwelt in der Nussschale – schärft bei kleinen als auch großen Besuchern das Bewusstsein und das Verständnis für die Belange der maritimen Lebenswelt.

Dir gefällt mein Blog und das, was du liest? Dann unterstütze meine Arbeit und spendiere mir einen kleinen Kaffee oder eine Pizza unter buymeacoffee.com/strandkind ☕️🍕

Instagram
Twitter
Facebook
TikTok

Shoppe jetzt dein maritimes Armband für die nächste Reise

Wunderschöne maritime Armbänder findest du bei Amazon – sowohl für Damen, Herren als auch für Kinder. Ein Armband ist immer eine schöne Geschenkidee – oder auch gut geeignet, um sich selbst eine Freude zu machen. Mit einem maritimen Armband zeigst du auf ganz besondere Weise deine Leidenschaft für das Meer und das Reisen.

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Elli Armband Anker Plättchen Trend 925er Sterling Silber Ancre
  • Modernes Armband - Länge 16 cm, verstellbar - mit Anker Plättchen...
Bestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 5
Bestseller Nr. 6
Bestseller Nr. 7
Bestseller Nr. 9
DUR Damen Armband"Strandrausch" aus 925er Silber A1421
  • EINZIGARTIGES DESIGN: Das außergewöhnliche Armband ist ein maritimer...
Bestseller Nr. 10
Cooles maritimes Haifisch Leder Armband für Jungs ein tolles Geschenk zum Geburtstag
24 Bewertungen

Fakten und Informationen zum Tropen-Aquarium Hamburg in Hagenbecks Tierpark

Die äquatoriale Erlebniswelt mitten in Hamburg ist eine einzigartige tropische Landschaft mit einem Trocken- und einem Unterwasserbereich. Auf vier Ebenen und 8000 Quadratmetern erleben Zuschauer hautnah 14300 exotische Tiere aus knapp 300 verschiedenen Arten.

Öffnungszeiten des Tropen-Aquarium Hamburg

Täglich von 9 bis 18 Uhr – an Heiligabend und Silvester jeweils von 9 bis 13 Uhr geöffnet.

Eintrittspreise (Stand 2015) für Hagenbecks Tierpark und das Aquarium

Eintritt für Hagenbecks Tierpark und Tropen-Aquarium separat möglich oder als Kombikarte. Preise für Erwachsene ab 14 Euro, für Kinder ab 10 Euro. Rabatte für Familien und Gruppen.

Anreise

Mit dem Auto: A7 (Elbtunnel), Ausfahrt Stellin- gen. Anfahrtskizze auf der Website. Zahlreiche kostenlose und kostenpflichtige Parkmöglichkeiten vorhanden. Öffentlicher Nahverkehr: U-Bahn-Linie U2 und Busse 22, 39, 181 und 281 jeweils bis Hagenbecks Tierpark. www.hagenbeck.de

Besonderheiten des Tropen-Aquarium

Das Tropen-Aquarium Hamburg hat auch einen Landteil: Katta-Lemuren, Echsen, Nilkrokodile – und Hamburgs einziger Wasserfall erwarten die Besucher. Rechts unten: Heidi Rohr arbeitet sich mit dem Druckschlauch vorsichtig durch das Panoramabecken, um die empfindlichen Korallen nicht zu beschädigen.

Haie und Rochen: Besucher staunen vor der sechs Meter hohen Acrylglasscheibe des Hai-Atolls. Rechts: Auge in Auge mit dem Hai – den können Zuschauer hautnah bestaunen. Mitte und unten: Heidi Rohr steigt über eine Leiter ins Becken und reinigt die Korallen von Schwebeteilchen. Die 10-Liter-Flasche muss am Beckenrand bleiben.

– Werbung – In meinem Reiseblog Just-Wanderlust.com empfehle ich dir die Buchung beim beliebten und renommierten Reisevermittler Check24. Und wenn es dann in den Urlaub geht, höre ich auf dem Flug oder beim Relaxen am Strand die besten Hörbücher bei Audible. Ich habe selbst super gute Erfahrungen mit beiden Anbietern gemacht und nutze sie regelmäßig. Finde deinen nächsten Traumurlaub – jetzt in den schönsten Reisezielen und Hotels weltweit stöbern!

Audible Amazon Ad
Bildschirmfoto 2022 04 04 um 17.37.13 Tropen-Aquarium Hamburg: Abtauchen in Hagenbecks Tierpark

Dir gefällt mein Blog und das, was du liest? Dann unterstütze meine Arbeit und spendiere mir einen kleinen Kaffee oder eine Pizza unter buymeacoffee.com/strandkind ☕️🍕

Instagram
Twitter
Facebook
TikTok

Überblick – Reiseziele und Urlaubsziele bei Just-Wanderlust.com

Das ist die aktuelle Übersicht aller Reiseziele in meinem Reiseblog Just-Wanderlust.com. Die Liste wird mit der Zeit immer länger und entsprechend aktualisiert. Ich möchte dir in meinem Reiseblog mit Reiseberichten zu weltweiten Reisezielen so viele wertvolle Tipps, Inspirationen, Sehenswürdigkeiten und Hotels zu den schönsten Orten der Welt wie möglich anbieten.

Kontinent/WeltregionLandRegion
Afrika (Orient)Ägypten (Reisebericht Ägypten) El Quseir
Makadi Bay (Hurghada)
Marsa Alam
Safaga
Sharm El Sheikh
Asien (Südostasien)Indonesien Bali
Gili Inseln
Lombok
SingapurSingapur
Thailand (Reisebericht Thailand)Koh Lipe
Koh Phangan
Koh Phuket
Koh Samui
Similan Islands
Europa Deutschland (Reisebericht Deutschland)Bayern
Hamburg
Ostseeküste
Rhein-Mosel 
Italien Sardinien
Malta Malta
Gozo
Portugal  Lissabon
Madeira
SpanienBalearen
Mallorca (Reisebericht Mallorca)
Kanaren (Reisebericht Kanaren)
Gran Canaria
Lanzarote
Teneriffa
ZypernZypern (Süden)
Indischer OzeanMalediven (Reisebericht Malediven) Baa Atoll
Nord-Malé-Atoll
MauritiusMauritius (Westen)
NordamerikaUSAFlorida
Alle Reiseziele und Urlaubsziele, über die ich bisher im Reiseblog Just-Wanderlust.com etwas geschrieben habe.

Mit diesen Reiseveranstaltern und Reisevermittlern unvergesslichen Traumurlaub erleben

Ich habe dir eine Liste von Reiseveranstaltern und Reisevermittlern zusammengestellt, mit denen ich bisher gute Erfahrungen gemacht habe. Je nachdem, welche Art von Urlaub du planst, stehen dir jeweils unterschiedliche Reiseanbieter und Buchungsplattformen zur Verfügung. Derzeit umfasst die Liste der Reiseveranstalter nur deutsche Anbieter.

Reiseveranstalter & ReisevermittlerBeschreibung
Ab in den UrlaubÜber 18 Jahre Erfahrung & beste Urlaub-Angebote. Exklusive Reisen für Deine schönste Zeit! Egal ob allein, zu zweit oder mit der Familie: Bei uns gibts Traumurlaub zum besten Preis!
alltours.dePauschalreisen und Hotels direkt beim Reiseveranstalter alltours buchen – Entdecken Sie besten Service zum besten Preis!
Berge & Meer Flug-, Rund-, Pkw-Reisen und Kreuzfahrten – jetzt Traumurlaub buchen! Exklusive Rundreisen genießen – Traumurlaub mit einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Hinweis Reisesicherheit. Buchung ohne Risiko. Kaufen auf Rechnung.
BestFewo.deJetzt online buchen! zB mit WLAN, Pool, Klimaanlage, TV, Terrasse oder wassernah. Einfach Destination und Zeitraum festlegen und bequem unter Tausenden Anbietern wählen.
booking.comBesondere Unterkünfte Zum Kleinen Preis. Täglich Neue Angebote. 98% Kundenzufriedenheit. Buchen in über 85.000 Reisezielen weltweit. Die offizielle Seite von Booking.com. Echte Bewertungen. Ferienhäuser. Bed and Breakfasts. Apartments. Villas.
Check24 ReisenAlle Reiseveranstalter bei CHECK24 vergleichen. Finden Sie jetzt die besten Reisenangebote. Jetzt die besten Reiseangebote beim Testsieger CHECK24 vergleichen, buchen und sparen. Über 750.000 mal Bestnote. Über 300 Reiseberater. Gigantisch sparen.
dertour.deGenießen Sie volle Flexibilität bei der Buchung Ihres Urlaubes dank unseren Flex-Optionen. Jetzt umfangreiche Urlaubs- & Reisemöglichkeiten bei DERTOUR entdecken und sicher buchen. Sicherheit & Stabilität. Individuell & flexibel. Transparente Preise.
Flugladen.deImmer günstige Angebote finden und alle Ziele erreichen mit Flugladen.de™. Flugpreise clever vergleichen, einfach buchen und sicher fliegen. Optionen: Hotels, Transfer.
HolidayCheckBeim Testsieger HolidayCheck Hotels vergleichen & günstig buchen – 9 Mio. Hotelbewertungen – Preisvergleich von 100 Reiseveranstaltern – Bestpreis-Garantie.
ITS ReisenMit Flex-Optionen genießen Sie volle Flexibilität bei der Buchung Ihres nächsten Urlaubes! Finden Sie Ihre Traumreise zum Top Preis-Leistungsverhältnis. Urlaubs-Highlights bei ITS. 24h Service am Urlaubsort. Familien Komplett-Paket. Flexible Zahlung.
journaway.deJournaway ist ein auf Rundreisen spezialisiertes deutsches Reisebüro mit Sitz in Leer / Ostfriesland. Über 30 Mitarbeiter sorgen dafür, dass Sie Ihre Wunsch-Rundreise sicher und einfach zum besten Preis buchen können.
kurz-mal-weg.de35.000 Kurzurlaub Angebote in Deutschland inkl. Massagen, Halbpension und vielem mehr. Angebote mit rabattierten Zusatzleistungen wie Massage, Candle-Light Diner oder Tickets. Zahlung erst im Hotel. Kundenservice jederzeit. 50.000 Gästebewertungen.
ltur.deLast Minute Pauschalreise günstig buchen! Die besten Angebote für deinen Urlaub. ltur Last Minute – Flug & Hotel günstig buchen. Entdecke unsere Top Angebote. Inkl. Hotel-Transfer. Buchungen zum Flex-Tarif.
Meiers WeltreisenJetzt die schönsten Orte der Welt entdecken & volle Flexibilität bei der Buchung genießen. Bei MEIERS WELTREISEN profitieren Sie von der Sicherheit und Stabilität der REWE Group. Erstklassige Betreuung. Exklusive Reisen. Über 100 Jahre Erfahrung.
MietwagenCheckMietwagen im Preisvergleich – Günstig bei MietwagenCheck buchen. Holen Sie Ihren Leihwagen direkt am Flughafen oder in der Stadt ab.
nix-wie-weg.deLast Minute Urlaub buchen – Nix-wie-weg®.de ist mehrfacher TESTSIEGER! Alle Reiseanbieter im Preisvergleich – Top-Urlaubsberater helfen.
Opodo.deWir vergleichen mehr als +650 Airlines, +900 Mietwagenfirmen und +2 Mio. Unterkünfte. Alle Flüge, Hotels & Pauschalreisen mit Bestpreis- und Geld-zurück-Garantie. Last Minute Angebote. Hotel-Angebote entdecken. Günstige Urlaubsreisen. Preissieger 2017.
Sunnycars.deFaire Preise ohne versteckte Extra- Kosten: Unser umfangreiches Basispaket! Bevorzugte Fahrzeugübernahme direkt am Flughafen oder im Stadtbüro. Unbegrenzte Kilometer.
SunTrips.deDein Reiseveranstalter für individuell zusammengestellte Rundreisen, Kombireisen, Inselhopping und individuelle Reisen weltweit.
TravelCircus.deErleben Sie wahre Urlaubs-Highlights – schon ab 49€ pro Person. Mit travelcircus sparen! Optionen: Ferienparks, Hausboote, Thermenurlaub.
TravelScout24.deUrlaub günstig bei TravelScout24 – buchen Sie online den perfekten Lastminute Urlaub! Tiefpreisgarantie – kostenlose Hotline – Preisvergleich.
tripz.deDie Experten von tripz haben für Dich die schönsten Reiseziele, traumhaftesten Hotels und unwiderstehlichsten Schnäppchen für den perfekten Kurzurlaub zusammengestellt, der Deine Urlaubsträume wahr werden lässt.
verwoehnwochenende.deFinde Deinen Kurzurlaub – Wellnesswochenende, Kurzreise, Hotel Kurztrip & Wochenendtrips – Verwöhnreisen für Paare & Familien mit Wellness & Romantik.
weg.deBei weg.de top Angebote für deinen nächsten Urlaub finden & noch heute buchen! Finde jetzt auf weg.de Deinen perfekten Traumurlaub. weg.de Tiefpreisgarantie. Schnäppchen-Deals. Preisknaller. Top Destinationen.
Alle Angaben ohne Gewähr. Selbstbeschreibung stammt vom jeweiligen Anbieter. Die Links zum Reiseveranstalter und Reisevermittler sind sogenannte Affiliate Links. Wenn du eine Reise oder einen Urlaub buchst, erhalten wir eine kleine Provision – du bezahlst selbstverständlich nichts extra.

Die wichtigsten Reisethemen und Reisearten für Urlauber und Reise-Fans

Alle unseren Reisethemen und Reisearten für dich im Überblick – da ist garantiert für jeden die richtige Urlaubsart dabei.

Reiseart und ReisethemaBeschreibung
AbenteuerurlaubIm Abenteuerurlaub ordentlich Action im Urlaub erleben und die Komfortzone verlassen.
AktivurlaubSport, Workout und Outdoor-Aktivitäten dürfen bei dir im Urlaub auch nicht fehlen – egal ob beim Wandern, Joggen, Tauchen, Schwimmen, Schnorcheln oder Stand Up Paddling.
All-Inclusive-UrlaubLass dich im All-Inclusive-Urlaub mit drei Mahlzeiten täglich und Freigetränken nach Strich und Faden verwöhnen.
BadeurlaubPlanschen, schwimmen, Sonne tanken – Badeurlaub ist noch immer die entspannteste Form, die schönste Zeit des Jahres zu verbringen.
FamilienurlaubMit der ganzen Familie auf Reisen – mit meinen Reisetipps für Eltern mit Kindern bleiben die Ferien ein Vergnügen.
FernreisenTropische und paradisische Reiseziele lassen sich meistens auf Fernreisen erreichen. Wer die weite Anreise in Kauf nimmt, wird mit idyllischen Orten wie Südostasien, der Karibik oder dem Indischen Ozean belohnt.
FlugreisenInsbesondere bei Auslandsreisen ist das Flugzeug auch heute noch erste Wahl – ohne Flugreisen lassen sich viele der schönsten Orte der Welt gar nicht erreichen.
Günstiger UrlaubWer ein bisschen auf der Hut ist und sich an ein paar einfache Regeln hält, kann mit Sicherheit günstigen Urlaub buchen
IndividualreisenUrlaub individuell zusammenstellen macht Spaß und weckt den Entdecker in dir – Individualreisen sind deshalb für viele Reisende nicht nur eine Herausforderung, sondern die einzig wahre Reiseart, um Urlaub zu machen.
InselurlaubViele der schönsten Reiseziele der Welt befinden sich auf Inseln – entdecke sie in einem unvergesslichen Inselurlaub.
KulturreisenKunst und Kultur sind auf Reisen ein ganz besonderes Erlebnis und sorgen für einen ganz besonderen Urlaub – und du kehrst auch etwas schlauer von Kulturreisen zurück.
KurzurlaubEinfach mal kurz weg – wenn die Reise aufregend ist, können sich drei Tage im Kurzurlaub anfühlen wie eine wochenlange Reise.
LuxusurlaubDas schöne Leben genießen, tolle Hotels und gutes Essen an den schönsten Orten der Welt im Luxusurlaub erleben.
NaturreisenIm Einklang mit der Natur Urlaub machen und mal so richtig vom Alltag abschalten – auf Naturreisen kannst du mal so richtig loslassen.
PauschalreisenDu willst dich einfach mal um nichts kümmern und eine unbeschwerte Zeit genießen – Pauschalreisen sind ideal dafür.
Rundreisen und RoadtripsDas große Abenteuer wartet oft auf Rundreisen und Roadtrips mit dem eigenen Auto oder Mietwagen.
StädtereisenViele Metropolen und Städte sind beeindruckend und atemberaubend schön – eine Städtereise ist ideal für Entdecker.
StrandurlaubSonne, Strand, Palmen und Meer – im Strandurlaub mit einem Cocktail auf einer Liege relaxen und mal so richtig abschalten.
SurfurlaubStürz dich in die Wellen in diesem nächsten Surfurlaub.
TauchurlaubAbtauchen in eine andere Welt – in einem Tauchurlaub kannst du ein Abenteuer unter Wasser erleben.
Urlaub in DeutschlandDeutschland ist ein wunderschönes und abwechslungsreiches Land – entdecke es bei einem Urlaub in Deutschland.
Wellness-UrlaubLass dich verwöhnen, schalte und gönn dir Massagen, Yoga und Entspannung in einem Wellness-Urlaub.
Eine Auswahl der Reisearten und Reisethemen in meinem Reiseblog Just-Wanderlust.com, die ich als auf selbst gebuchten Reisen oder in Blog Kooperationen (Reiseblogger Kooperationen) regelmäßig thematisiere. Für B2B-Anfragen kontaktiere mich als Online Marketing Agentur Tourismus oder Textagentur Tourismus.

Warst du schon einmal in meiner Heimatstadt Hamburg, in Hagenbecks Tierpark oder dem Tropen-Aquarium? Teile deine Erfahrungen in den Kommentaren.

*Amazon Werbeanzeigen mit Affiliate Links / Als Amazon-Partner erhalten wir eine kleine Provision – Ihr bezahlt nichts extra / Letzte Aktualisierung der Produktdaten am 20.05.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Produktbilder werden über einen Datenschutz-Proxy ausgeliefert / Haftungsausschluss: Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers auf Amazon.de stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. 

About Author

Moin, ich bin Sascha aus Hamburg – und mit Herz und Seele ein echtes Strandkind! Meer-Fan, Reise-Liebhaber und immer für ein Abenteuer zu haben. Auf meinem Reiseblog Just Wanderlust und den Social-Media-Kanälen von Strandkind verbinde ich die Liebe zum Reisen und zur Natur mit einem Faible für Wassersport wie Stand Up Paddling, Tauchen und Surfen. Ich bin Journalist und von Natur aus Neugierig, wenn ich neue Reiseziele kennen lerne und anschließend ausführlich darüber schreibe. Wenn ich mit meiner Familie oder allein unterwegs bin, dürfen bei mir als Technik-Fan auch immer gern ein paar Reise-Gadgets zu Testzwecken mit dabei sein. Meine bevorzugten Reiseländer, über die ich auch bevorzugt in meinem Reiseblog schreibe: USA, Thailand und Malediven.