Gute Reiseblogs Liste, Tipps, Erfahrungen – alles über Reiseblogger

by

Gute Reiseblogs sind für viele Urlauber eine wichtige Informationsquelle, da sie aus erster Hand und oftmals mit vielen wertvollen Insider-Tipps über ein Reiseziel berichten. Gleichzeit wird auch Bloggen als Beruf immer beliebter – manche sprechen sogar vom Reiseblogger:in Beruf – und immer mehr Menschen betreiben ein eigenes kleines Online-Reisemagazin. Was zeichnet gute Reiseblogs aus und welches sind die besten Reiseblogger:innen in Deutschland? Tauche mit mir ein in den Reiseblogger:innen-Kosmos. Ich habe für dich die wichtigsten Informationen rund um gute Reiseblogs und Reiseblogger zusammengestellt.

Inhaltsverzeichnis anzeigen

Für Reisende und Urlauber ist ein Reiseblog die erste Anlaufstelle, um sich über ein bestimmtes Reiseziel zu informieren. Denn die oftmals kleinen Nischen-Websites bieten oft wertvolle Insider-Infos von passionierten Reisenden, die selbst ganz nah an der Materie sind und mit viel Leidenschaft alle wichtigen Fakten zu einem Reiseziel zusammenstellen. Viele Reiseblogger haben sich zudem auf eine ganz bestimmte Urlaubsregion spezialisiert, so dass sie sich sehr intensiv als Experten mit einem Reiseziel auseinadersetzen und sehr individuelle Urlaubstipps für die schönsten Orte der Welt geben können.

Allerdings empfiehlt es sich für Urlauber, die nach Tipps für die schönste Zeit des Jahres suchen, sich aus mehreren Quellen zu informieren. Denn die Empfehlungen in Reiseblogs können durchaus veraltet sein. Zudem werden die Beiträge häufig von journalistischen Laien verfasst, die die Publikationen als Hobby neben dem eigentlichen Beruf erstellen. Es macht deshalb Sinn, die Informationen von Reisebloggern durchaus gegenzuchecken und nicht ungeprüft in die Urlaubsplanung einfließen zu lassen. Schließlich möchte man auf Reisen während der schönsten Zeit des Jahres keine bösen Überraschungen erleben.

Reiseblogger sind häufig Experten für ein bestimmtes Reiseziel und können mit vielen wertvollen Insider-Tipps punkten.

Sascha Tegtmeyer, Reiseblogger

Während für Reisende und Urlauber der Blick in einen Reiseblog, der Informationen zum gewählten Urlaubsziel aufgreift, sehr sinnvoll erscheint, wollen auch immer mehr Menschen den Beruf Reiseblogger:in ergreifen. Die gute Nachricht ist: Mit etwas Planung und ein paar Vorüberlegungen kann im Grunde jeder innerhalb von Minuten zum Reiseblogger werden. Ich habe meinen Reiseblog Just-Wanderlust.com am 01. Juli 2016 eröffnet.

Damals habe ich so viele schöne Reisen unternommen und wollte meine wunderbaren Erfahrungen einfach mit so vielen Menschen wie möglich teilen. Also habe ich angefangen, Reiseberichte zu schreiben und hochwertigen Content auf meiner Website zu teilen. Nach fünf Jahren ist Just Wanderlust mit über 60.000 monatlichen Besucher:innen einer der reichweitenstärksten Travel Blogs im deutschsprachigen Raum.

Wir haben das iPad Pro auf Reisen im Test ausprobiert und uns gefragt: Ersetzt das Tablet im Urlaub einen Laptop? Foto: Sascha Tegtmeyer
Am Pool sitzen und Blog-Artikel schreiben – so stellen sich viele den Reiseblogger Beruf vor. Doch ganz so einfach ist es dann doch nicht.

Ich habe es bis heute nicht bereut, dass ich damit begonnen habe und seither tausende Stunden Arbeit in den Reiseblog investiert habe. Denn mittlerweile habe ich mir einen Namen als Reiseblogger gemacht, kann häufig reisen, werde regelmäßig für Reiseblog-Kooperationen angefragt und habe mir ein nettes Einkommen als Publisher – insbesondere dank Advertorials (Sponsored Posts) – aufgebaut.

Aber das schönste sind noch immer die Rückmeldungen, wenn Reisende etwas über eine Destination bei Just Wanderlust gelesen, das Reiseziel anschließend besucht haben und sich nach der Reise für die Tipps bedanken – das Gefühl ist wirklich unbezahlbar. Dann weißt du, dass du mit dem Reiseblog etwas wirklich Sinnvolles tust.

Jetzt wohlverdienten Urlaub buchen!

Buche jetzt deinen Traumurlaub zu günstigen Konditionen beim renommierten Buchungsportal HolidayCheck – top bewertet von Stiftung Warentest (01/2024). Jetzt klicken und stöbern!

Buche jetzt deinen Traumurlaub zu günstigen Konditionen beim renommierten Buchungsportal HolidayCheck – top bewertet von Stiftung Warentest (01/2024). Jetzt klicken und stöbern!
Werbeanzeige.

Weiterlesen unterhalb der Werbung

Shoppe jetzt nützliche Produkte für deine nächste Reise bei Amazon!

Angebot Apple Watch Series 9 (GPS, 45 mm) Smartwatch mit Aluminiumgehäuse und Sportarmband M/L in...
2er Set Surfer-Armband Herren & Damen • 100% Wasserfest & Handmade • Perlen-Armband Boho...

Finde jetzt günstige Reiseversicherungen oder wechsle aus deiner teuren Versicherung bei unserem renommierten Partner Tarifcheck.de!*

Ähnliche Beiträge

Gute Reiseblogs – Wie erkenne ich einen seriösen Reiseblogger?

Grundsätzlich erkennst du gute Reiseblogs und seriöse Blogger:innen daran, dass sie dir auf einfache und schnelle Weise die Informationen liefern, die du haben möchtest. Wenn du nach einem tollen Hotel auf den Malediven suchst, möchtest du möglichst transparent und nachvollziehbar lesen können, warum das Hotel, das der oder die Reiseblogger:in auf den Malediven (Reisebericht) besucht hat, so gut oder schlecht war. Du kannst dann seine Eindrücke mit Bewertungen bei Google oder mit anderen Hotelbewertungen abgleichen und dir einen Gesamteindruck verschaffen.

Als Reisejournalist und Reiseblogger hatte ich bereits das Privileg, einige der schönsten Reiseziele der Welt zu erkunden und in meinem Reiseblog für meine Leser:innen ausführlich darüber zu berichten.
Als Reisejournalist und Reiseblogger hatte ich bereits das Privileg, einige der schönsten Reiseziele der Welt zu erkunden und in meinem Reiseblog für meine Leser:innen ausführlich darüber zu berichten.

Du erkennst einen seriösen oder eine seriöse Reiseblogger:in auch daran, dass alles, was er schreibt, in irgendeiner Weise nachvollziehbar ist, auf Quellen oder Recherchen basiert und mit Fotos entsprechend verifiziert ist. Denn schließlich kann sich ja heutzutage jeder seine Meinung zu jedem Thema im Internet kundtun – ob das alles jedoch so stimmt, steht auf einem ganz anderen Blatt. Ein seriöser oder eine seriöse Reiseblogger:in

  • schreibt anschaulich und prägnant über ein Reiseziel, ein Hotel, eine Sehenswürdigkeit oder eine Freizeitaktivität an einem Reiseziel.
  • belegt seine oder ihre Informationen mithilfe von nachvollziehbaren Quellen und Zitaten oder belegt seine Behauptungen durch Fotos.
  • Er hält seinen oder ihren Blog und die Beiträge darin möglichst immer auf dem neuesten Stand und schreibt Updates, wenn sich etwas ändert.

Wenn du gute Reiseblogs liest, wirst du es direkt merken. Denn als Urlauber hat man schon ein gewisses Gespür, welche Infos authentisch sind und was als bloße Behauptung nur an den Haaren herbeigezogen ist. Umgekehrt: Wenn du Reiseblogger:in werden möchtest, solltest du unbedingt auf deine Vertrauenswürdigkeit achten, deine Thesen belegen und dir auch wirklich Mühe bei der Recherche geben. Denn Vertrauenswürdigkeit macht bei den Leserinnen und Lesern den Unterschied, ob sie einmal kommen und wieder gehen oder zu treuen Folgenden deines Reiseblogs werden.

Moin, ich bin Sascha Tobias Tegtmeyer aus Hamburg – und mit Herz und Seele ein echtes Strandkind! Meer-Fan, Reise-Liebhaber und immer für ein Abenteuer zu haben. Auf meinem Reiseblog Just-Wanderlust.com und den Social-Media-Kanälen von Strandkind Travels verbinde ich die Liebe zum Reisen und zur Natur mit einem Faible für Wassersport wie Stand Up Paddling, Tauchen und Surfen. Ich bin Journalist, Autor und Blogger – und von Natur aus Neugierig, wenn ich neue Reiseziele kennen lerne und anschließend ausführlich darüber schreibe. Wenn ich mit meiner Familie oder allein unterwegs bin, dürfen bei mir als Technik-Fan auch immer gern ein paar Reise-Gadgets zu Testzwecken mit dabei sein. Meine bevorzugten Reiseländer, über die ich auch bevorzugt in meinem Reiseblog schreibe: USA, Thailand und Malediven.
Über den Autor

Ich bin nur ein neugieriges Strandkind in der Welt

Moin, ich bin Sascha Tobias Tegtmeyer aus Hamburg – und mit Herz und Seele ein echtes Strandkind! Meer-Fan, Reise-Liebhaber und immer für ein Abenteuer zu haben. Auf meinem Reiseblog Just-Wanderlust.com und den Social-Media-Kanälen von Strandkind Travels verbinde ich die Liebe zum Reisen und zur Natur mit einem Faible für Wassersport wie Stand Up Paddling, Tauchen und Surfen. Ich bin Journalist, Autor und Blogger – und von Natur aus Neugierig, wenn ich neue Reiseziele kennen lerne und anschließend ausführlich darüber schreibe. Wenn ich mit meiner Familie oder allein unterwegs bin, dürfen bei mir als Technik-Fan auch immer gern ein paar Reise-Gadgets zu Testzwecken mit dabei sein. Meine bevorzugten Reiseländer, über die ich auch bevorzugt in meinem Reiseblog schreibe: USA, Thailand und Malediven.

Folge mir auch bei Xing, TripAdvisor und Threads!

Folge mir jetzt bei Instagram

Bleib beim Reiseblog Just-Wanderlust.com und @strandkind_co immer auf dem Laufenden und folge mir einfach auf Instagram!

Eines meiner Lieblingsvideos aus Fieberbrunn ⛷️🥰😍☀️🤟🥰🐳🌍✈️🏄‍☀️⛵️😍🙏 
* 
* 
* 
->>>> Links zu spannenden Beiträgen in meiner
Bio
*
*
*
*
#strandkind #blogger #reiseblogger #shotoniphone #reisen #reise 
#reiselust #reisenmachtglücklich #reisefotografie 
#reisefieber #reiseblog #mikroabenteuer #wanderlust
#abenteuer #nature #meerliebe #urlaub 
#urlaubsreif #urlaubsfeeling 
#urlaubmithund #urlaubmitkindern #justwanderlust 
#travel #travelphotography #travelblogger 
#traveltheworld #travelgram #traveling
Freeride 😱⛷️🥰😍☀️🤟🥰🐳🌍✈️🏄‍☀️⛵️😍🙏 
* 
* 
* 
->>>> Links zu spannenden Beiträgen in meiner
Bio
*
*
*
*
#strandkind #blogger #reiseblogger #shotoniphone #reisen #reise 
#reiselust #reisenmachtglücklich #reisefotografie 
#reisefieber #reiseblog #mikroabenteuer #wanderlust
#abenteuer #nature #meerliebe #urlaub 
#urlaubsreif #urlaubsfeeling 
#urlaubmithund #urlaubmitkindern #justwanderlust 
#travel #travelphotography #travelblogger 
#traveltheworld #travelgram #traveling
Steile rote Piste - wer von euch würde da runter? ⛷️🥰😍☀️🤟🥰🐳🌍✈️🏄‍☀️⛵️😍🙏 
* 
* 
* 
->>>> Links zu spannenden Beiträgen in meiner
Bio
*
*
*
*
#strandkind #blogger #reiseblogger #shotoniphone #reisen #reise 
#reiselust #reisenmachtglücklich #reisefotografie 
#reisefieber #reiseblog #mikroabenteuer #wanderlust
#abenteuer #nature #meerliebe #urlaub 
#urlaubsreif #urlaubsfeeling 
#urlaubmithund #urlaubmitkindern #justwanderlust 
#travel #travelphotography #travelblogger 
#traveltheworld #travelgram #traveling
Oh please take me back - auf die Skipiste! Ich hatte nach ein paar Jahren Abstinenz ganz vergessen, wie viel Spaß das Skifahren macht ⛷️🥰😍☀️🤟🥰🐳🌍✈️🏄‍☀️⛵️😍🙏 
* Werbung
* 
* 
->>>> Links zu spannenden Beiträgen in meiner
Bio
*
*
*
*
#strandkind #blogger #reiseblogger #shotoniphone #reisen #reise 
#reiselust #reisenmachtglücklich #reisefotografie 
#reisefieber #reiseblog #mikroabenteuer #wanderlust
#abenteuer #nature #meerliebe #urlaub 
#urlaubsreif #urlaubsfeeling 
#urlaubmithund #urlaubmitkindern #justwanderlust 
#travel #travelphotography #travelblogger 
#traveltheworld #travelgram #traveling
Als echte Wellness-Fans probieren wir natürlich überall, wo wir sind, das Spa aus - und in diesem Fall gabs beim Relaxen im @vayaresorts  auch noch einen schönen Ausblick auf den Wilden Kaiser 🥰😍☀️🤟🥰🐳🌍✈️🏄‍☀️⛵️😍🙏 
* Werbung
* 
* 
->>>> Links zu spannenden Beiträgen in meiner
Bio
*
*
*
*
#strandkind #blogger #reiseblogger #shotoniphone #reisen #reise 
#reiselust #reisenmachtglücklich #reisefotografie 
#reisefieber #reiseblog #mikroabenteuer #wanderlust
#abenteuer #nature #meerliebe #urlaub 
#urlaubsreif #urlaubsfeeling 
#urlaubmithund #urlaubmitkindern #justwanderlust 
#travel #travelphotography #travelblogger 
#traveltheworld #travelgram #traveling

Die besten Reiseblogs in Deutschland und die besten Reiseblogger:innen für deine Urlaubsplanung

Im deutschsprachigen Raum soll es um die 2500 aktiv betriebene Reiseblogs geben (es dürften mittlerweile deutlich mehr sein). Viele davon werden mit ganz viel Liebe und Herzblut betrieben. Dazu zählen die unterschiedlichsten Arten von Reiseblogs, die genauso unterschiedlich sind wie die Reiseblogger:innen, die sie betreiben. Denn im Vergleich zu Online-Reisemagazinen steht bei einem Blog meistens auch eine Person, ein Pärchen oder eine Gruppe von Menschen im Mittelpunkt.

Thematisch reicht die Spanne der besten Reiseblogs in Deutschland von Outdoor-Reiseblogs über Reiseblogs mit regionalem Schwerpunkt bis hin zu allgemeinen Reiseblogs (general interest) und Weltreise-Reiseblogs.

Im deutschsprachigen Raum soll es um die 2500 aktiv betriebene Reiseblogs geben. Viele davon werden mit ganz viel Liebe und Herzblut betrieben. Dazu zählen die unterschiedlichsten Arten von Reiseblogs, die genauso unterschiedlich sind wie die Reiseblogger:innen, die sie betreiben. Denn im Vergleich zu Online-Reisemagazinen steht bei einem Blog meistens auch eine Person, ein Pärchen oder eine Gruppe von Menschen im Mittelpunkt. Thematisch reicht die Spanne der besten Reiseblogs in Deutschland von Outdoor-Reiseblogs über Reiseblogs mit regionalem Schwerpunkt bis hin zu allgemeinen Reiseblogs (general interest) und Weltreise-Reiseblogs.

In seiner Gesamtheit entsteht ein spannendes Ökosystem aus etlichen Publikationen, die für Leser:innen die wichtigsten Informationen zu einem Reiseziel oder einem Reisethema zusammenstellen, dabei besonders nah an der Materie sind und viele wertvolle Insider-Infos liefern.

Reiseblogs – ebenso wie Blogs im Allgemeinen – sind häufig Kritik von Medienschaffenden ausgesetzt, weil sie vermeintlich nicht die hohen journalistischen Standards einhalten. Unter dem Strich bereichern sie jedoch ganz sicher die Medienlandschaft. Ich habe dir einmal die wichtigsten und besten deutschen Reiseblogs und Reiseblogger aufgelistet.

1. Reiseblog Komm wir machen das einfach

„Komm wir machen das einfach“ ist kein gewöhnlicher Reiseblog. Es ist ein Blog mit Herz und Seele. Ein Blog für Abenteurer, Weltenbummler, Naturliebhaber, Adrenalinjunkies und Herzensmenschen. Ein Blog für dich. Wenn du bereit bist, deine Komfortzone zu verlassen und dich auf das Unbekannte einzulassen, dann bist du hier genau richtig. Lass dich inspirieren von den Erlebnissen und Erkenntnissen der Blogger, die dir ihre persönlichen Geschichten erzählen. Erfahre, wie sie ihre Reisen planen, finanzieren und gestalten. Lerne von ihren Erfolgen und Fehlern. Und vor allem: Folge ihrem Motto: „Komm wir machen das einfach“. Willkommen bei „Komm wir machen das einfach“, dem Reiseblog für alle, die mehr vom Leben wollen.

Wer? Bolle & Marco
Wo? kommwirmachendaseinfach.de

2. Reiseblog Viel unterwegs

Du liebst es zu reisen, neue Orte zu entdecken, spannende Kulturen zu erleben und unvergessliche Abenteuer zu bestehen? Dann bist du bei uns genau richtig! Denn auf „Much on the road“ findest du alles, was dein Reiseherz begehrt. Ob du lieber mit dem Wohnmobil durch Europa reist, einen Städtetrip in eine pulsierende Metropole machst, eine Fernreise in ein exotisches Land planst oder dich in der Natur austobst – hier findest du für jeden Geschmack die richtigen Tipps und Inspirationen.

„Viel unterwegs“ ist der Reiseblog von Katrin, die seit 2013 als Vollzeitbloggerin die Welt erkundet. Sie teilt mit dir ihre persönlichen Erfahrungen, Empfehlungen und Insidertipps zu den schönsten Reisezielen. Außerdem erfährst du, wie du deine Reisen individuell gestalten kannst, welche Ausrüstung du brauchst, wie du Geld sparen kannst und vieles mehr. Katrin nimmt dich mit auf ihre Reisen und zeigt dir die Welt aus ihrer Perspektive.

Wer? Katrin
Wo? viel-unterwegs.de

3. Reiseblog 22places

Reisen ist mehr als nur ein Hobby. Es ist eine Leidenschaft, eine Inspiration, eine Kunst. Und wer könnte diese Kunst besser vermitteln als Jenny und Basti? Die beiden sind nicht nur erfahrene Reisende, sondern auch professionelle Fotografen, die ihre Erlebnisse in atemberaubenden Bildern festhalten. Auf ihrem Reiseblog 22places teilen sie ihre besten Tipps zur Reisefotografie, damit auch du deine Reisen in wunderschönen Fotos verewigen kannst. Aber das ist noch nicht alles.

Auf 22places findest du auch praktische Reisetipps zu den schönsten Reisezielen der Welt, von Europa über Asien bis nach Amerika. Egal, ob du nach einer Städtereise, einem Strandurlaub oder einem Abenteuer suchst, hier wirst du fündig. Jenny und Basti nehmen dich mit auf ihre Reisen und zeigen dir die Highlights, die Geheimtipps und die besonderen Momente, die jede Reise unvergesslich machen. Lass dich von ihrem Reiseblog inspirieren und entdecke die Welt mit 22places!

Wer? Jenny & Basti
Wo? 22places.de

4. Reiseblog Good Morning World

Wenn du gerne die Welt entdeckst und dich für aufregende Städte und faszinierende Länder interessierst, dann ist der Reiseblog Good Morning World der richtige Ort für dich. Hier findest du authentische Reiseberichte, praktische Tipps und inspirierende Fotos von Melanie und Nina, die ihre Leidenschaft fürs Reisen teilen. Ob eine Städtereise nach Innsbruck, eine Fernreise nach Mexiko oder ein Abenteuertrip zu den Lofoten, hier erfährst du alles, was du für die Planung deiner eigenen Reise brauchst.

Good Morning World ist nicht nur ein Reiseblog, sondern auch ein Lifestyle-Blog, der dir zeigt, wie du dein Leben mit mehr Freude, Kreativität und Abwechslung leben kannst. Du findest hier auch Beiträge über Bücherliebe, Körper & Seele, Empfehlungen und vieles mehr. Good Morning World ist ein Reiseblog für alle, die neugierig auf die Welt sind und sich gerne inspirieren lassen. Begleite Melanie und Nina auf ihren Reisen und lass dich von ihren Geschichten und Bildern verzaubern.

Wer? Melanie & Nina
Wo? goodmorningworld.de

5. Reiseblog fernwehblog.net

Willkommen auf fernwehblog.net, einem Reiseblog für alle, die gerne reisen und die Welt entdecken möchten. Hier findest du eine Vielzahl von spannenden Reiseberichten, unterhaltsamen Geschichten und wertvollen Tipps für deine nächste Reise. Egal, ob du nach Italien, Europa oder dem Rest der Welt reisen möchtest, und ob du Städtereisen oder Kreuzfahrten bevorzugst, hier wirst du fündig werden.

Der Gründer und Autor dieses Blogs ist Daniel, ein leidenschaftlicher Reisender, Fotograf und Schreiberling, der schon viel von der Welt gesehen hat und noch mehr sehen will. Er war früher DJ auf einem Kreuzfahrtschiff und ist jetzt Mitglied in der Vereinigung Deutscher Reisejournalisten. Mit seinem Blog möchte er authentisch zeigen, was man als Tourist im Urlaub erlebt, dich inspirieren und informieren über die schönsten Reiseziele und die besten Angebote.

Wer? Daniel
Wo? fernwehblog.net

6. Reiseblog We Travel The World

Wenn du es liebst, von fernen Ländern zu träumen, spannende Abenteuer erleben willst und nach praktischen Tipps für deine nächste Reise suchst, dann bist du bei We Travel The World genau richtig. Dieser Reiseblog nimmt dich mit auf eine Reise um die Welt und zeigt dir die schönsten und interessantesten Reiseziele. Caro und Martin sind zwei leidenschaftliche Globetrotter, die seit 2010 gemeinsam die Welt erkunden. Sie teilen ihre Erfahrungen und Empfehlungen mit dir und inspirieren dich, deine eigene Traumreise zu gestalten.

Ob du einen Städtetrip bevorzugst, einen Roadtrip planst oder eine exotische Kultur entdecken willst – bei We Travel The World findest du etwas für jeden Geschmack. Darüber hinaus haben Caro und Martin bereits mehrere Bücher veröffentlicht, in denen sie dir noch mehr Reiseideen und Informationen bieten. Zum Beispiel haben sie ein Buch über Roadtrips in Europa geschrieben, in dem sie 40 Routen durch 20 Länder vorstellen. Mit We Travel The World kannst du also die ganze Welt entdecken – von deinem Sofa aus oder als Inspiration für deine nächste Reise.

Wer? Caro & Martin
Wo? wetraveltheworld.de

7. Reiseblog Sommertage

Du liebst es, die Welt zu entdecken und neue Orte zu erkunden? Du suchst nach Inspiration und praktischen Tipps für deine nächste Reise? Dann bist du bei uns genau richtig! In diesem Reiseblog stellen wir dir Sommertage vor, den Blog von Kathi und Romeo, die seit 2014 ihre Leidenschaft fürs Reisen mit dir teilen. Sommertage ist mehr als nur ein Reiseblog. Er ist eine Einladung, das Leben zu genießen und die Schönheit unseres Planeten zu entdecken. Kathi und Romeo nehmen dich mit auf ihre individuellen Reisen rund um den Globus und zeigen dir die besten Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten, Unterkünfte und kulinarischen Highlights.

Wer? Kathi & Romeo
Wo? sommertage.com

8. Reiseblog Woanderssein

Du träumst von einer individuellen Reise, die dich zu den schönsten Orten der Welt führt? Du willst dich von spannenden Geschichten und atemberaubenden Bildern inspirieren lassen? Du bist auf der Suche nach praktischen Tipps und Tricks, wie du deine Reise selbst planen und organisieren kannst? Dann bist du bei Woanderssein genau richtig! Woanderssein ist der Reiseblog von Chizuru und Oliver, einem deutsch-japanischen Paar, das seit 2012 gemeinsam die Welt erkundet. Auf ihrem Blog teilen sie ihre Erfahrungen und Abenteuer aus über 50 Ländern auf allen Kontinenten. Sie zeigen dir, wie du mit wenig Geld viel erleben kannst, wie du dich auf fremde Kulturen einlassen kannst und wie du deine Reise nachhaltig gestalten kannst.

Wer? Chizuru und Oliver
Wo? woanderssein.com

9. Reiseblog Travel on Toast

Du träumst von spannenden Reiseabenteuern, entspannten Tagen am Strand, leckerem veganen Essen und tollen Erlebnissen mit deinem Hund? Dann bist du bei Travel on Toast genau richtig! In diesem Reiseblog teilt Anja ihre persönlichen Erfahrungen und Tipps aus über 50 Ländern der Welt. Sie zeigt dir, wie du schöne Ziele in NRW entdeckst, tolle Städtetrips machst, die schönsten Strände findest und deinen Urlaub mit deinem Hund genießt.

Außerdem verrät sie dir ihre liebsten veganen Rezepte, die du zu Hause oder unterwegs nachkochen kannst. Anja gründete Travel on Toast im Jahr 2012 nach einer einjährigen Weltreise mit ihrem Freund Carsten. Seitdem ist sie ständig auf Reisen, oft in Begleitung ihres Hundes Buddy, der ein echter Globetrotter ist. Auf ihrem Blog findest du viele inspirierende Geschichten, praktische Tipps und schöne Fotos von ihren Reisen. Lass dich von Travel on Toast anstecken und entdecke die Welt mit all deinen Sinnen!

Wer? Anja
Wo? travelontoast.de/

10. Reiseblog Sonne & Wolken

Willst du die Welt entdecken, ohne auf Vergnügen zu verzichten? Dann bist du bei Sun & Clouds genau richtig. Janas Reiseblog nimmt dich mit auf spannende Abenteuer und kulinarische Erlebnisse rund um den Globus. Jana ist nicht nur eine leidenschaftliche Reisende, sondern auch eine professionelle Autorin und Fotografin.

Sie teilt ihre persönlichen Geschichten und Erfahrungen mit dir und zeigt dir, wie du das Beste aus jeder Reise herausholen kannst. Egal, ob du nach Tipps für Städtereisen, Naturerlebnissen oder kulturellen Highlights suchst, bei Sonne & Wolken findest du bestimmt etwas, das dich inspiriert. Lass dich von Janas Reiseblog inspirieren und folge ihrem Motto: „Die Welt gehört demjenigen, der sie genießt“.

Wer? Jana
Wo? sonne-wolken.de

11. Reiseblog Bravebird

Willkommen auf Bravebird, dem Reiseblog für zeitgemäßes Reisen und Leben. Hier erfährst du, wie du deinen persönlichen und beruflichen Lebensstil nachhaltiger, minimalistischer und erfüllter gestalten kannst. Die Autorin des Blogs ist Ute, eine leidenschaftliche Reisende, die seit vielen Jahren die Welt erkundet. Auf ihrem Blog teilt sie ihre Erfahrungen, Tipps und Inspirationen rund um das Thema Reisen und Leben. Sie zeigt ihren Lesern, wie man mit weniger mehr erreichen kann, wie man das eigene Reiseverhalten ökologisch und sozial verantwortungsvoll gestaltet und wie man sich selbst besser kennenlernt.

Wer? Ute
Wo? bravebird.de

12. Reiseblog Off the Path

Off the Path ist ein Reiseblog, der für all diejenigen geschaffen wurde, die das Reisen lieben und die Welt abseits der ausgetretenen Pfade entdecken möchten. Der Blog bietet Inspiration, Tipps und Tricks für Abenteuerreisende, die mehr wollen als nur Urlaub. Die Autoren und Reiseexperten, die bereits über 100 Länder bereist haben, teilen auf Off the Path ihre spannenden Geschichten, atemberaubenden Fotos und nützlichen Informationen.

Wer? Sebastian & Line
Wo? off-the-path.com

Es gibt so viele tolle Reiseblogs, die ich für dich in dieser Liste zusammenfassen möchte. Meine Liste wird noch ergänzt – versprochen!

13. Reiseblog Unaufschiebbar

Unaufschiebbar ist ein Reiseblog, der sich an alle richtet, die ihre Reiseträume verwirklichen möchten. Der Blog bietet inspirierende Geschichten, praktische Tipps und nützliche Ressourcen rund um das Thema Reisen. Egal, ob du eine Weltreise planst, einen Kurztrip machst oder einfach nur neugierig bist, was die Welt zu bieten hat, hier findest du die passenden Informationen. Der Name des Blogs steht dafür, dass du deine Reiseträume nicht auf morgen verschieben solltest. Stattdessen sollst du dein Leben selbst in die Hand nehmen und dich auf den Weg machen, um neue Orte zu entdecken, andere Kulturen kennenzulernen und unvergessliche Erlebnisse zu sammeln.

Wer? Jenny & Christian
Wo? unaufschiebbar.de

Es gibt so viele tolle Reiseblogs, die ich für dich in dieser Liste zusammenfassen möchte. Meine Liste wird noch ergänzt – versprochen!

Tabelle – Die reichweitenstärksten, größten und besten Reiseblogs in Deutschland

Ich habe für dich eine Tabelle mit guten Reiseblogs zusammengestellt, die auch allesamt zu den größten Reiseblogs in Deutschland zählen. Natürlich ist das nur ein kleiner Auszug – denn es gibt in Deutschland weit über 3.000 aktiv betriebene Reiseblogs, die von Reiseblogger:innen mit viel Leidenschaft und Mühe gestaltet werden. Ein bisschen Recherche lohnt sich – dann wirst du sicher noch viele spannende Reiseblogs ausfindig machen.

ListenplatzReiseblogThemenschwerpunkt
1.22placesReiseblog mit Schwerpunkt Fotografie
2.Off the PathOutdoor-Reiseblog
3.Viel unterwegsAbenteuerreisen
4. We travel the worldReiseblog Weltreise
5.Home is where your bag isReiseblog Südostasien
6.Türkei ReiseblogReiseblog Türkei
7.ReisefrohReiseblog Weltreise
8.Travel on ToastReiseblog Weltreise
9.Nach HollandReiseblog Holland
10.unaufschiebbarReisen und ortsunabhängig arbeiten
11.PhototravellersReiseblog mit Schwerpunkt Fotografie
12.SommertageReiseblog Individualreisen
13.IndojunkieReiseblog Indonesien
14.GlobusliebeReiseblog mit Schwerpunkt Naturverbundenheit
15.Love and CompassReiseblog für Paare
16.Komm‘ wir machen das einfachReiseblog Weltreise
17.Lebe geilReiseblog Abenteuerreisen
18.WanderWeibReiseblog Japan
19.Sonne & WolkenReiseblog Abenteuerreisen
20.Geh mal reisenReiseblog Weltreise
21.Back PackerReiseblog Individualreisen
22.ReisespatzReiseblog Familie
23.Feel 4 NatureReiseblog Natur, Trekking, Tauchen
24.Weltreise ForumReiseblog Backpacking Weltreise
25.FlocblogReiseblog Weltreise Backpacking
26.Erkunde die WeltReiseblog Weltreise mit Kind
27.Reisen-Fotografie BlogReiseblog Fotografie
28.WeltwundererReiseblog Reisen mit Kindern
29.PhuketasticReiseblog Phuket Thailand
30.Unterwegs & daheimReiseblog Luxusreise
31.SurfnomadeReiseblog Surfen
32.TravelitaReiseblog Outdoor Aktivitäten
33.LifetravellerzReiseblog Sport
34.Anders reisenReiseblog Zugreisen
35.Mee(h)r erlebenReiseblog Familie
36.Before We DieReiseblog allgemein
37.Transglobal Pan PartyReiseblog Reiseberichte
38.ReisewutReiseblog Fotografie
39.BlickgewinkeltReiseblog Fotografie
40.Rapunzel will rausReiseblog Weltreise
41.PeterstravelReiseblog ab 50
42.German BackpackerReiseblog Weltreise und Abenteuerreisen
43.4Ever ThailandReiseblog Thailand
44.TravelinspiredReiseblog Natur und Outdoor
45.WIEDERUNTERWEGSReiseblog allgemein
46.paradise-foundReiseblog Insider-Tipps
47.Sophias WeltReiseblog Ausflugstipps Europa
48.indigoblauReiseblog Reisereportagen
49.TeilzeitreisenderReiseblog Städtereisen Europa und Nordamerika
50.1 THING TO DOReiseblog allgemein
Quelle: unaufschiebbar.de – Reiseblog Ranking

Natürlich konnte ich in der Tabelle nicht alle Reiseblogs im deutschsprachigen Raum aufführen. Expert:innen schätzen, dass es allein im deutschsprachigen Raum mehrere tausend Reiseblogs gibt, die aktiv betrieben werden – und noch mehr, auf denen du Inhalte findest, die der Beitreiber jedoch nicht mehr weiter pflegt.

Wenn du also auf der Suche nach Reiseblogs bist, solltest du möglichst gezielt nach deinen Vorlieben suchen – dann findest du mit Sicherheit die Insider-Tipps, die du für deine nächste Reise brauchst. Die oben genannten Blogs sind nur die reichweitenstärksten und erfolgreichsten – viele andere sind ebenfalls lesenswert.

Suunto 5 Peak Test Erfahrungen
Reisen, fotografieren, schreiben: Als Reiseblogger und Influencer ist man quasi rund um die Uhr mit Medienproduktion beschäftigt.

Reise Influencer:innen Liste und Ranking – Reiseblogger:innen auf Instagram

Ich muss sagen, dass ich mich an meiner Reise Influencer:innen Liste ziemlich schwer getan habe, weil es erstens so unglaublich viele Reiseblogger:innen auf Instagram gibt und es zweitens total schwer ist, zu sagen, wer jetzt der tollste und beste ist. Meinem ganz persönlichen Geschmack nach habe ich den Meerblog von Elke Weiler auf Platz 1 genommen, weil sie Bilder postet, die mich als eingefleischtes Strandkind begeistern: Strand, Meer – und Hund.

In meiner völlig subjektiven Liste habe ich noch eine ganze Reihe weiterer Reise Influencer:innen und Reiseblogger:innen auf Instagram aufgenommen – in der Hoffnung, dass sie dir als gute Inspiration für die nächste Reise dient. Und ja, ich hab mich auch mit ins Ranking aufgenommen – auf dem letzten Platz.

1. Elke Weiler (@meerblog)

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

2. Reiseblogger Bolle & Martin (@kommwirmachendaseinfach)

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

3.Vanessa & Martin (@oneyear.off)

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

4. Patrick Biedenkapp | Captain (@pilotpatrick)

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

5. Luisa Nebel (@sunnyside2go)

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

6. Weltreize Reiseblog (@weltreize)

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

7. Travelinspired (@travelinspired.de)

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

8. Katrin | VIEL UNTERWEGS (@vielunterwegs)

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

9. Katharina 🏖 So nah und so fern (@sonahundsofern_travel_style)

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

10. Reiseblog Travel on Toast (@travelontoast)

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

11. Anita & Thorsten – Traveler (@we.need.to.travel)

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

12. Jana Zieseniss (@sonneundwolken)

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

13. Romy, Toby & Mila (@leavingcomfort.zone)

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

14. Claudia Scheffler-Perrone (@nonsoloamoreblog)

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

15. Strandkind Travels (@strandkind_co)

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Reiseblogger sein macht unglaublich viel Spaß, ist aber auch ein herausfordernder Beruf, wenn man ihn ernsthaft betreibt. Die Arbeit an einem Reiseblog ist sehr zeit- und arbeitsintensiv.
Reiseblogger sein macht unglaublich viel Spaß, ist aber auch ein herausfordernder Beruf, wenn man ihn ernsthaft betreibt. Die Arbeit an einem Reiseblog ist sehr zeit- und arbeitsintensiv.

Gute Reiseblogs Tipps & Empfehlungen – Inspirationen von Reisebloggern erhalten

Mein Fazit

Die Welt bereisen, über spannende Erfahrungen schreiben und damit auch noch Geld verdienen – viele Menschen träumen mittlerweile von dem Beruf Reiseblogger:in und einem eigenen Reiseblog. Und tatsächlich handelt es sich dabei nach wie vor um einen Traumberuf, bei dem man das Hobby zum Beruf machen kann. Man kann sich seine Zeit komplett frei einteilen, die Welt bereisen und von überall aus arbeiten. Doch ganz so rosig ist die Sache dann doch nicht: Um Reichweite aufzubauen, muss man unheimlich viele gute Artikel schreiben. Das ist sehr zeitintensiv und arbeitsintensiv.

Der Rondeelteich ist definitiv einer der Hot Spots beim Stand Up Paddling auf der Alster. Foto: Michael B.
Als Reiseblogger kannst du über die Themen schreiben, die dir am Herzen liegen – bei mir ist es beispielsweise das Stand Up Paddling. Foto: Michael B.

Die Anfragen für Reiseblog-Kooperationen sind unregelmäßig und man bekommt häufig schlechte finanzielle Angebote und muss mit den Auftraggebern verhandeln. Um wirklich Vollzeit von einem Reiseblog leben zu können, braucht man schon um die 100.000 Leser:innen pro Monat – und um so viele Menschen zu erreichen, muss man wirklich viele gute Inhalte produzieren. Wer das in Kauf nimmt und bereit ist, 80 Stunden pro Woche für seinen Erfolg als Reiseblogger:in zu arbeiten, wird mit einem eigenen Reiseblog den schönsten Beruf der Welt finden.

Welche guten Reiseblogs kennst du noch? Hast du bereits mit einem Reiseblog begonnnen oder planst, Reiseblogger zu werden? Teile deine Erfahrungen ganz unten in den Kommentaren.

*Affiliate Links (Werbung) & Amazon Werbeanzeigen mit Affiliate Links / Verkauf durch Amazon oder Drittanbieter auf dem Amazon Marktplatz. / Als Amazon-Partner erhalten wir eine kleine Provision – Ihr bezahlt nichts extra. / Letzte Aktualisierung der Produktdaten am 21.02.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Produktbilder werden über einen Datenschutz-Proxy ausgeliefert / Haftungsausschluss: Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers auf Amazon.de stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. 

2 Comments

  1. Freut uns sehr, dass ihr unseren Blog mit in eure Auflistung gepackt habt. Vielen lieben Dank dafür! 🙂

    Liebe Grüße von der Küste
    Bolle & Marco

    Reply
    • Moin ihr Zwei,

      Aber gerne 🙂

      Viele liebe Grüße aus HH
      Nadine & Sascha

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert