Menü

Größter Weißer Hai der Welt: Hat “Deep Blue” Konkurrenz bekommen?

Der riesige Weiße Hai “Deep Blue” wurde 2013 vor der Isla Guadeloupe gefilmt und gilt seitdem mit über sechs Metern Länge als Größter Weißer Hai der Welt. Jetzt gibt es spektakuläre Aufnahmen von einem Weißen Hai, der vemeintlich noch größer sein könnten. Experten spekulieren schon, dass noch größere Raubfische unterwegs sein könnten. Was ist dran an den Gerüchten um den größten Weißen Hai der Welt? 

Weiße Haie sind geschickte Jäger und Raubfische, die auf den Fang ihrer Beute spezialisiert sind. Gegenüber Menschen sind die großen Fische meistens friedlich und können sogar fürsorglich sein. In jedem Fall scheinen sie sich für Menschen in Tauchanzügen nicht sonderlich zu interessieren, schon gar nicht als Beute. Im Jahr 2013 war ein beeindruckendes Video öffentlich geworden, das einen Großen Weißen Hai in den Gewässern vor der Isla Gaudeloupe zeigte, der friedlich an einem Haikäfig vorbeigleitete.

Das schwangere Weibchen wurde auf den Namen “Deep Blue” getauft und hatte enorme Ausmaße: Über sechs Meter maß das Tier, soll mehr als zwei Tonnen gewogen haben und über 50 Jahre alt gewesen sein. Die Aufnahmen von “Deep Blue” galten als Sensation. Doch nun soll es Aufnahmen von einem Großen Weißen Hai geben, der noch größer sein soll als das weltberühmte Hai-Weibchen von der Isla Guadeloupe. Forscher spekulieren bereits, dass in den Tiefen der Ozeane riesige Haie leben könnten, die bisher noch kein Mensch gesehen hat.

+++ Folge uns jetzt auf Instagram, Facebook, Twitter und TikTok+++

Fakten über den Größten Weißen Hai der Welt “Deep Blue”

  • mehr als zwei Tonnen schwer
  • über sechs Meter lang
  • über 50 Jahre alt

Hochwertige und preiswerte Urlaubs-Gadgets für Eure nächste Reise (und Zuhause) findet Ihr bei Amazon.de Werbeanzeigen*

Praktische Rucksäcke, Reiseportmonnaies, Stromadapter, Nackenkissen, Koffer und viele wichtige und innovative Produkte wie RFID-Blocker könnt Ihr hier entdecken, um euren nächsten Urlaub (und auch die Zeit Zuhause) noch schöner zu machen. Das passende Zubehör für eure nächste große Reise findet Ihr im Online-Shop von Amazon.de – jetzt hier klicken!

Bestseller Nr. 1
AngebotBestseller Nr. 2
AngebotBestseller Nr. 3

Noch größer als Deep Blue? Riesiger Weißer Hai gefilmt

Einschlägige britische Medien und das Online-Magazin GrindTV haben kürzlich über einen Hai berichtet, der vermutlich noch größer ist als Deep Blue. Urheber dieser neuerlichen Spekulationen ist der bekannte und renommierte Unterwasserfotograf Stephen Frink. Er behauptet, einen noch größeren Weißen Hai als Deep Blue mit seiner Kamera erwischt zu haben. Nach eigenen Angaben hat Frink einen Weißen Hai fotografiert, der Deep Blue locker Konkurrenz machen könne, wie er gegenüber dem britischen Mirror und der Daily Mail berichtete.

Der 67Jährige Frink ist eine bekannte Persönlichkeit des Tauchsports. Er ist ein angesehener Unterwasserfotograf und Herausgeber des Alert Diver Magazine aus Key Largo in Florida. Nach Angaben Frinks sind die Aufnahmen des vermeintlich Größten Weißen Hais entstanden, als Frink zu Recherchezwecken in Südaustralien, Südafrika und eben an der Isla Guadeloupe unterwegs war, um Nahaufnahmen von Weißen Haien zu machen.

Für viele wertvolle Inspirationen und Tipps folgt mir bei Instagram!

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Faszinierende Interaktion zwischen Menschen und Haien: meistens geht es friedlich zu

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Größer als Deep Blue: Zeigt Foto größten Weißen Hai der Welt?

Ebenso wie damals bei Deep Blue zeigt das Foto von Stephen Frink einen riesigen Großen Weißen Hai, der sich in der Nähe von zwei Käfigtauchern befindet. Der Unterwasserfotograf Frink glaubt, dass es sich bei dem abgebildeten Tier um den Größten Weißen Hai der Welt handeln könnte, der noch größer ist als Deep Blue. Deep Blue war seit 2013 als Größter Weißer Hai bekannt. Allerdings gibt es Zweifel an Frinks Aussage, weil aufgrund der Bilddaten keine Größenauswertung möglich ist und auch der genaue Ort der Aufnahme unbekannt bleibt. UW-Filmer Stephen Frink hat die sensationelle Sichtung bei Facebook bekanntgemacht. Die Ankündingung aus Facebook hier als Bildzitat:

ddfa1ff0829d4a94afa003d7d415fba8
Stephen Frink kündigte seine sensationelle Sichtung auf Facebook an. Screenshot: Facebook/Stephen Frink
Stephen Frink kündigte seine sensationelle Sichtung auf Facebook an. Screenshot: Facebook/Stephen Frink

Seite 2: Zweifel an Aufnahmen: Bleibt Deep Blue größter Weißer Hai?

*Amazon.de Werbeanzeigen mit Affiliate Links / Als Amazon.de-Partner erhalten wir eine kleine Provision – Ihr bezahlt nichts extra / Letzte Aktualisierung der Produktdaten am 28.11.2020 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Produktbilder werden über einen Datenschutz-Proxy ausgeliefert / Haftungsausschluss: Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers auf Amazon.de stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. 

Seiten: 1 2

About Author

Moin, ich bin Sascha! Meer-Fan, Reise-Liebhaber und immer für ein Abenteuer zu haben. Auf meinem Reiseblog Just Wanderlust verbinde ich die Liebe zum Reisen und zur Natur mit einem Faible für Wassersport wie Stand Up Paddling, Tauchen und Surfen. Ich bin Journalist und von Natur aus Neugierig, wenn ich neue Reiseziele kennen lerne und anschließend ausführlich darüber berichte. Wenn ich mit meiner Familie oder allein unterwegs bin, dürfen bei mir als Technik-Fan auch immer gern ein paar Reise-Gadgets zu Testzwecken mit dabei sein. Meine bevorzugten Reiseländer: USA, Thailand und Malediven.

2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x