Tauchen an der Isla Dragonera auf Mallorca – im Zeichen des Drachen

by

Naturpark und Weltkulturerbe: Ich war im äußersten Südwesten Mallorcas unterwegs und sind dort an der berühmt-berüchtigten Dracheninsel abgetaucht. Was uns unter Wasser begegnet ist, hat dann selbst den routinierten Tauchlehrer und Tauchbasis-Inhaber Mathias Günther überrascht. Wie ist das Tauchen an der Isla Dragonera auf Mallorca? Ein kleiner Tauchreisebericht. 

In San Telmo auf Mallorca ticken die Uhren langsam: Die Auslagen der Geschäfte sind dezenter, die Restaurants gediegener und die kleine Fußgängerzone ist auch nicht komplett von Touris überlaufen. Das könnte daran liegen, dass man San Telm erstmal finden muss! Von Andratx schräg nach Westen und durch eine gebirgige Serpentinenstraße. Und Scuba Activa? Ist auch nicht in der Ortsmitte, aber genau dort, wo es hingehört – in unmittelbarer Nähe zur Dracheninsel, die nicht nur ein Naturpark, sondern im Prinzip der südliche verlängerte Arm des Tramontana-Gebirges ist.

Wir haben viel Gutes über die Tauchplätze im Naturpark rund um die kleine Insel gehört und sind deshalb Tauchen an der Isla Dragonera auf Mallorca. Es ist auch nicht das erste Mal, dass wir auf den Balearen abgetaucht sind: Wir waren schon einmal zum Tauchen auf Mallorca am El Toro Felsen in der Nähe von Santa Ponsa.

Tauchen an der Isla Dragonera auf Mallorca – So schön ist die Unterwasserwelt im Naturpark

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt wohlverdienten Urlaub buchen!

Buche jetzt deinen Traumurlaub zu günstigen Konditionen beim renommierten Buchungsportal HolidayCheck – top bewertet von Stiftung Warentest (01/2024). Jetzt klicken und stöbern!

Buche jetzt deinen Traumurlaub zu günstigen Konditionen beim renommierten Buchungsportal HolidayCheck – top bewertet von Stiftung Warentest (01/2024). Jetzt klicken und stöbern!
Werbeanzeige.

Weiterlesen unterhalb der Werbung

Shoppe jetzt nützliche Produkte für deine nächste Reise bei Amazon!

Angebot Apple Watch Series 9 (GPS, 45 mm) Smartwatch mit Aluminiumgehäuse und Sportarmband M/L in...
2er Set Surfer-Armband Herren & Damen • 100% Wasserfest & Handmade • Perlen-Armband Boho...

Finde jetzt günstige Reiseversicherungen oder wechsle aus deiner teuren Versicherung bei unserem renommierten Partner Tarifcheck.de!*

Ähnliche Beiträge

Tauchbasis Scuba Activa – Lokalmatador an der Dragonera

Für unsere Tauchgänge haben wir uns die kleine Tauchschule Scuba Activa in San Telmo ausgesucht. Tauchlehrer und Basis-Inhaber Mathias Günther ist vor knapp 20 Jahren in den kleinen, rustikalen Ort gekommen. „Unmittelbar nachdem ich Tauchlehrer wurde, habe meine Sachen in den Bulli gepackt und bin los. Wir hatten kurz vorher das Haus ausgesucht und dann gab es keinen Halt mehr!“ berichtet der gebürtige Schwabe. Seitdem ist Scuba Activa der Lokalmatador direkt an der Dragonera. Die Basis ist klein, aber fein:

Mit dem Zodiac geht es zum Tauchen an der Isla Dragonera. Foto: Sascha Tegtmeyer tauchen mallorca urlaub reise isla dragonera scuba activa
Mit dem Zodiac geht es zum Tauchen an der Isla Dragonera. Foto: Sascha Tegtmeyer

Ein Haus in der Mitte der Straße mit gemütlichem Garten gegenüber, ein schnelles Zodiac 30 Meter entfernt am Steg und sechs freundliche, aufmerksame Tauchlehrer in der Hauptsaison. „Reicht völlig“, erklärt mir Mathias bei einem Kaffee in einem schicken Restaurant um die Ecke. „Wir wollen gar nicht zu groß sein, sondern pflegen mit unseren Tauchern einen familiären, freundschaftlichen Umgang.“ Das lässt sich leicht verifizieren, denn alle Taucher heute sind Wiederholungstäter und waren vorher schonmal da. Es gibt hier viele Tauchplätze, aber die meisten kommen sicher zum Tauchen an der Isla Dragonera.

Auf geht’s zum Tauchen an der Isla Dragonera – Scuba Activa ist der Lokalmatador

Ins Wasser gehen wir natürlich auch. Assistiert von den Guides wird im Garten der Basis das Euipment zusammengebaut. Nach dem Briefing geht’s über die Straße und eine kleine Treppe hinab in die Bucht aufs Zodiac. Wir starten auf eine etwa zehnminütige Fahrt vorbei an der beeindruckenden Steilküste der Dragonera, auf deren Felsen seltene Vögel nisten. Auch die Dragonera ist ein Weltkulturerbe. Wir Steuern heute einen Tauchplatz auf der Südseite an: „Aquarium“ heißt der.

Auf dem Boot schaukelt es ganz ordentlich, aber nachdem wir abgetaucht sind, ist alles ruhig – und vor uns bereitet sich im glasklaren Wasser eine skurrile Landschaft aus großen Felsblöcken aus, die aussehen, als hätte man sie alle in einem Bergwerk aus Quadern geschlagen. Die Felsen sind umringt von tausenden kleiner Fische. Dank der außergewöhnlich guten Sichtweiten können wir tief ins Blauwasser schauen und es dauert nicht lange, bis silbergrau und zaghaft ein neugieriger Schwarm Barracudas auf uns zusteuert und uns alsbald umgibt.

Moin, ich bin Sascha Tobias Tegtmeyer aus Hamburg – und mit Herz und Seele ein echtes Strandkind! Meer-Fan, Reise-Liebhaber und immer für ein Abenteuer zu haben. Auf meinem Reiseblog Just-Wanderlust.com und den Social-Media-Kanälen von Strandkind Travels verbinde ich die Liebe zum Reisen und zur Natur mit einem Faible für Wassersport wie Stand Up Paddling, Tauchen und Surfen. Ich bin Journalist, Autor und Blogger – und von Natur aus Neugierig, wenn ich neue Reiseziele kennen lerne und anschließend ausführlich darüber schreibe. Wenn ich mit meiner Familie oder allein unterwegs bin, dürfen bei mir als Technik-Fan auch immer gern ein paar Reise-Gadgets zu Testzwecken mit dabei sein. Meine bevorzugten Reiseländer, über die ich auch bevorzugt in meinem Reiseblog schreibe: USA, Thailand und Malediven.
Über den Autor

Ich bin nur ein neugieriges Strandkind in der Welt

Moin, ich bin Sascha Tobias Tegtmeyer aus Hamburg – und mit Herz und Seele ein echtes Strandkind! Meer-Fan, Reise-Liebhaber und immer für ein Abenteuer zu haben. Auf meinem Reiseblog Just-Wanderlust.com und den Social-Media-Kanälen von Strandkind Travels verbinde ich die Liebe zum Reisen und zur Natur mit einem Faible für Wassersport wie Stand Up Paddling, Tauchen und Surfen. Ich bin Journalist, Autor und Blogger – und von Natur aus Neugierig, wenn ich neue Reiseziele kennen lerne und anschließend ausführlich darüber schreibe. Wenn ich mit meiner Familie oder allein unterwegs bin, dürfen bei mir als Technik-Fan auch immer gern ein paar Reise-Gadgets zu Testzwecken mit dabei sein. Meine bevorzugten Reiseländer, über die ich auch bevorzugt in meinem Reiseblog schreibe: USA, Thailand und Malediven.

Folge mir auch bei Xing, TripAdvisor und Threads!

Folge mir jetzt bei Instagram

Bleib beim Reiseblog Just-Wanderlust.com und @strandkind_co immer auf dem Laufenden und folge mir einfach auf Instagram!

Eines meiner Lieblingsvideos aus Fieberbrunn ⛷️🥰😍☀️🤟🥰🐳🌍✈️🏄‍☀️⛵️😍🙏 
* 
* 
* 
->>>> Links zu spannenden Beiträgen in meiner
Bio
*
*
*
*
#strandkind #blogger #reiseblogger #shotoniphone #reisen #reise 
#reiselust #reisenmachtglücklich #reisefotografie 
#reisefieber #reiseblog #mikroabenteuer #wanderlust
#abenteuer #nature #meerliebe #urlaub 
#urlaubsreif #urlaubsfeeling 
#urlaubmithund #urlaubmitkindern #justwanderlust 
#travel #travelphotography #travelblogger 
#traveltheworld #travelgram #traveling
Freeride 😱⛷️🥰😍☀️🤟🥰🐳🌍✈️🏄‍☀️⛵️😍🙏 
* 
* 
* 
->>>> Links zu spannenden Beiträgen in meiner
Bio
*
*
*
*
#strandkind #blogger #reiseblogger #shotoniphone #reisen #reise 
#reiselust #reisenmachtglücklich #reisefotografie 
#reisefieber #reiseblog #mikroabenteuer #wanderlust
#abenteuer #nature #meerliebe #urlaub 
#urlaubsreif #urlaubsfeeling 
#urlaubmithund #urlaubmitkindern #justwanderlust 
#travel #travelphotography #travelblogger 
#traveltheworld #travelgram #traveling
Steile rote Piste - wer von euch würde da runter? ⛷️🥰😍☀️🤟🥰🐳🌍✈️🏄‍☀️⛵️😍🙏 
* 
* 
* 
->>>> Links zu spannenden Beiträgen in meiner
Bio
*
*
*
*
#strandkind #blogger #reiseblogger #shotoniphone #reisen #reise 
#reiselust #reisenmachtglücklich #reisefotografie 
#reisefieber #reiseblog #mikroabenteuer #wanderlust
#abenteuer #nature #meerliebe #urlaub 
#urlaubsreif #urlaubsfeeling 
#urlaubmithund #urlaubmitkindern #justwanderlust 
#travel #travelphotography #travelblogger 
#traveltheworld #travelgram #traveling
Oh please take me back - auf die Skipiste! Ich hatte nach ein paar Jahren Abstinenz ganz vergessen, wie viel Spaß das Skifahren macht ⛷️🥰😍☀️🤟🥰🐳🌍✈️🏄‍☀️⛵️😍🙏 
* Werbung
* 
* 
->>>> Links zu spannenden Beiträgen in meiner
Bio
*
*
*
*
#strandkind #blogger #reiseblogger #shotoniphone #reisen #reise 
#reiselust #reisenmachtglücklich #reisefotografie 
#reisefieber #reiseblog #mikroabenteuer #wanderlust
#abenteuer #nature #meerliebe #urlaub 
#urlaubsreif #urlaubsfeeling 
#urlaubmithund #urlaubmitkindern #justwanderlust 
#travel #travelphotography #travelblogger 
#traveltheworld #travelgram #traveling
Als echte Wellness-Fans probieren wir natürlich überall, wo wir sind, das Spa aus - und in diesem Fall gabs beim Relaxen im @vayaresorts  auch noch einen schönen Ausblick auf den Wilden Kaiser 🥰😍☀️🤟🥰🐳🌍✈️🏄‍☀️⛵️😍🙏 
* Werbung
* 
* 
->>>> Links zu spannenden Beiträgen in meiner
Bio
*
*
*
*
#strandkind #blogger #reiseblogger #shotoniphone #reisen #reise 
#reiselust #reisenmachtglücklich #reisefotografie 
#reisefieber #reiseblog #mikroabenteuer #wanderlust
#abenteuer #nature #meerliebe #urlaub 
#urlaubsreif #urlaubsfeeling 
#urlaubmithund #urlaubmitkindern #justwanderlust 
#travel #travelphotography #travelblogger 
#traveltheworld #travelgram #traveling

Isla Dragonera – Mallorca-Tauchen „at its best!“

Das ist Mallorca-Tauchen „at its best!“, denke ich. Muränen zwischen den Felsen, hier und da ein Zackenbarsch – und während des ganzen Tauchgangs Barakudas satt! Es wäre wohl ein ganz gewöhnlicher, wenngleich wunderschöner Tauchgang geworden. Aber an manchen Tagen hat man eben doch ein Quäntchen mehr Glück: am Fuß der Steinwand auf dem Grund liegt etwas, das aussieht wie eine weiße Plastiktüte. Doch die Plastiktüte fängt an sich zu bewegen und kommt schnurstracks auf uns zu.

Barrakudas beim Tauchen an der Isla Dragonera. Foto: Sascha Tegtmeyer tauchen mallorca urlaub reise isla dragonera scuba activa
Barrakudas beim Tauchen an der Isla Dragonera. Foto: Sascha Tegtmeyer

Was da kommt, wird bei näherer Betrachtung nicht nur riesengroß, sondern entpuppt sich als geflügelter Falterrochen. Was für ein Glücksfall! Adlerrochen sieht man hier schon häufiger mal, aber dieser Albino mit der marmorierten Oberfläche ist wirklich ein Sonderling, besonders weil er keine scheu kennt, mit uns auf Tuchfühlung geht und direkt vor uns her taucht! Mathias und ich schauen uns verdutzt an und nicken einander unter Wasser zu: Das war wirklich ein irres Schauspiel!

Auch eine Muräne lässt sich an der Isla Dragonera blicken. Foto: Sascha Tegtmeyer tauchen mallorca urlaub reise isla dragonera scuba activa
Auch eine Muräne lässt sich an der Isla Dragonera blicken. Foto: Sascha Tegtmeyer

Tauchbasis-Chef berichtet – Mathias’ Lieblings-Spot an der Isla Dragonera

Mein liebster Tauchplatz ist „Aquarium“ in der Nähe von Cap Llebeig, der südlichen Spitze der Dragonera. Wir ankern in der kleinen Bucht unter dem Indianergesicht – eine Felsformation an der Insel. Wir tauchen ab auf dem Ankerplateau Richtung Südwesten und werden häufig direkt begleitet von größeren Schwärmen an Mönchsfischen, Zweibindenbrassen und Goldstriemen, die hier in großer Anzahl allgegenwärtig sind.

Dazwischen taucht regelmäßig eine riesige Schule Barakudas auf, die von Makrelen und Thunfischen umgeben ist. Rochen sind hier keine Seltenheit – sie tauchen plötzlich aus dem Blauwasser auf und begleiten uns auf unserer Tour. Am Fuß unserer Steilwand lebt eine Zackenbarsch-Familie, die uns neugierig beim Vorbeitauchen beäugt. Auf unserem Weg zurück durchtauchen wir einen Kamin und entdecken noch die ein oder andere Fadenschnecke und Oktopusse. Auf den letzten Metern genießen wir nochmal die Sonnenstrahlen, die in das unheimlich klare und warme Wasser fallen und beenden eine rundum gelungene Tour.

Tauchbasis Scuba Activa – alle Infos zum Dive Center

Scuba Activa liegt in San Telmo und ist nach eigenen Angaben die einzige Tauchschule im Naturpark und Welterbe „Insel Dragonera“. Die kleine, familiäre Basis liegt in einem Wohnhaus mit einem angeschlossenen, gemütlichen Garten etwas außerhalb des Ortskerns. Das Dive Center ist seit der Gründung 1996 von Inhaber Mathias Günther geführt. Der erfahrene Tauchlehrer lebt bereits seit vielen Jahren in Spanien. Er wird in den Sommermonaten von einem sechsköpfigen Team aus Tauchlehrern unterstützt. Am Nachmittag nach den Tauchgängen sitzen die Gäste häufig noch bei einem Kaltgetränk im gemütlichen Garten der Basis zusammen.

Basisleiter Matthias Günther führt seine Tauchbasis in San Telmo mit viel Herzblut. Foto: Sascha Tegtmeyer tauchen mallorca urlaub reise isla dragonera scuba activa
Basisleiter Matthias Günther führt seine Tauchbasis in San Telmo mit viel Herzblut. Foto: Sascha Tegtmeyer
  • Tauchausbildung: Die Ausbildung bei Scuba Activa findet nach PADI und CMAS statt.
  • Tauchen: Täglich finden zwei bis drei Ausfahrten mit dem hauseigenen Joker 24 Offshore-Boot statt. Die Anfahrt zu den über dreißig Tauchplätzen rund um die Isla Dragonera inklusive Höhlen- und Wrackspots dauert zwischen fünf und zehn Minuten.
  • Preise: Ein Tauchgang inklusive Bootsfahrt kostet 38 Euro. Eine komplette Ausrüstung gibt es pro Tauchgang für 17 Euro. Rabatte gibt es für Frühbücher und ab drei Tauchgängen. Einen OWD-Kurs kann man inklusive Tauchgängen für 399 Euro absolvieren, den AOWD gibt für 299 Euro.
  • Ausrüstung: Scuba Activa bietet komplette Ausrüstungen zum Verleih oder wahlweise einzelne Equipment-Teile. 10-, 12-, und 15-Liter-Flaschen sind vorhanden. Notfall-Equipment mit Sauerstoff, Funkgeräte und eine Direktverbindung zur Druckkammer sind eine Selbstverständlichkeit.
  • Infos: info@scuba-activa.comwww.scuba-activa.comwww.travel-activa.comfacebook.com/ScubaActiva

Scuba Activa an der Isla Dragonera – Wer sich dort wohlfühlt

Herzlich und freundlich: Das Team der Tauchbasis Scuba Activa in San Telmo nahe der Isla Dragonera. Foto: Sascha Tegtmeyer tauchen mallorca urlaub reise isla dragonera scuba activa
Herzlich und freundlich: Das Team der Tauchbasis Scuba Activa in San Telmo nahe der Isla Dragonera. Foto: Sascha Tegtmeyer

Ganz klar fühlen sich hier Urlauber am wohlsten, die eine familiäre Atmosphäre mit herzlicher und absolut individueller Betreuung und Top-Service schätzen. Scuba Activa setzt sehr stark auf Klasse statt Masse, sodass alle Aktivitäten in einem kleinen Rahmen mit ausgelassener Stimmung und viel Spaß am Tauchen stattfinden. Der kleine Ort San Telmo ganz im Westen Mallorcas ist ideal für Ruhesuchende und Reisende, die ein Refugium abseits des Massentourismus mit guten Restaurants und Cafés suchen. Die gesamte Region gehört zum geschützten Welterbe und Naturpark Serra de Tramontana.

Tauchen auf Mallorca: So schön ist die Baleareninsel – nicht nur für Taucher! Foto: Sascha Tegtmeyer
Tauchen auf Mallorca: So schön ist die Baleareninsel – nicht nur für Taucher! Foto: Sascha Tegtmeyer

Reiseinformationen Mallorca

LandSpanien
SpracheSpanisch, Katalanisch, Mallorquin (katalanischer Dialekt)
WährungEuro
DokumenteEU, nur Personalausweis zur Einreise nötig
Lageungefähr 170 Kilometer vom spanischen Festland entfernt, auf Höhe von Barcelona.
Größesiebtgrößte Mittelmeerinsel, größte der Balearen mit insgesamt ca. 3604 Quadratkilometern (inklusive vorgelagerter kleiner Inseln wie Sa Dragonera oder dem Cabrera Archipel)
Einwohnerca. 861 000 (Stand 2016), knapp die Hälfte davon lebt in Palma de Mallorca
AnreiseFlugzeug oder Fähre vom spanischen Festland
Alle Angaben ohne Gewähr.

Essen auf Mallorca

Die mallorquinische Küche ist ein regionaler Ableger der spanischen Mittelmeer-Küche und insgesamt etwas deftiger. Neben mediterranem Gemüse sind Fisch-, Fleisch- und Gemüse-Eintöpfe sowie kräftige Suppen typisch für Mallorca. Beliebtes Gebäck: Ensaïmada – unbedingt probieren!

Anreise nach Mallorca

Direktflüge auf die Mittelmeerinsel gibt es ab allen großen deutschen Airports.

Gesundheit bei Reisen nach Mallorca

Auf Mallorca haben sich zahlreiche deutsche Ärzte mit einer eigenen Praxis niedergelassen. Für Taucher wichtig: Die Basen verfügen über ein mobiles Druckkammerzentrum, das 24 Stunden am Tag in Bereitschaft ist.

Ausflugstipps auf Mallorca

Mallorca ist nicht ohne Grund das beliebteste Reiseziel der Deutschen: Der Südwesten der Insel ist touristisch sehr gut erschlossen. In den Urlaubsorten herrscht reges Treiben mit vielen Restaurants und Shopping-Möglichkeiten. Selbstverständlich lohnt es sich auch, den Rest der Insel zu erkunden: Der bergige Westen bietet urige Bergdörfer. Besonders sehenswert ist die Stadt Sóller mit dem dazugehörigen Hafen Port de Sóller. Die lebhafte Metropole Palma ist ebenfalls stets einen Besuch wert. Ganz im Osten sollte man die Höhlen von Porto Christo besuchen, und eine der zahllosen malerischen Buchten mit türkisem Wasser zu einem kleinen Badestopp nutzen.

Wohnen auf Mallorca

Im Südwesten Mallorcas gibt es zahllose einfache bis gehobene Hotels mit günstiger Übernachtungsmöglichkeit bis zum Premium-Haus mit All-inclusive-Versorgung. Auf persönliche Anfrage und über die hauseigene Buchungsplattform www.travel-activa.com bietet Mathias Günter erstklassige Beratung und Vermittlung von Unterkünften rund um San Telmo und im ganzen Südwesten.
Neben dem reichhaltigen Hotelangebot bietet es sich in der Region auch an, eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus zu mieten. Vom Einzimmerapartment bis zum kompletten Haus mit Pool für zehn oder mehr Personen ist für jeden Anspruch etwas dabei. Aus den nahen Ortschaften Santa Ponsa, Paguera, Camp de Mar und Andratx/Port Andratx ist die Tauchbasis Scuba Activa innerhalb von wenigen Minuten erreichbar.

Warst du schon einmal zum Tauchen auf Mallorca oder planst eine Reise? Teile deine Erfahrungen in den Kommentaren.

*Affiliate Links (Werbung) & Amazon Werbeanzeigen mit Affiliate Links / Verkauf durch Amazon oder Drittanbieter auf dem Amazon Marktplatz. / Als Amazon-Partner erhalten wir eine kleine Provision – Ihr bezahlt nichts extra. / Letzte Aktualisierung der Produktdaten am 21.02.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Produktbilder werden über einen Datenschutz-Proxy ausgeliefert / Haftungsausschluss: Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers auf Amazon.de stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. 

0 Comments