Menü

Die besten Reisekreditkarten – Erfahrungen, Empfehlungen, Tipps

Updated 24. Oktober 2022

Wie dringend du eine günstige Reisekreditkarte brauchst, merkst du erst, wenn es schon längst zu spät ist – nämlich dann, wenn du am Reiseziel Geld abheben möchtest oder bezahlen willst und horrende Gebühren zahlen sollst. Plötzlich der Schock: 30, 50 oder 100 Euro Gebühren für eine Abhebung – kann das sein? Ja, leider kann das sein. Das habe ich auf Reisen alles schon erlebt. Was solltest du bei der Auswahl einer Reisekreditkarte beachten? Welche günstigen Anbieter gibt es? Ich habe für dich die wichtigsten Informationen rund um die besten Reisekreditkarten zusammengestellt und meine bevorzugten Anbieter, die ich teilweise selbst nutze, aufgelistet.

Inhaltsverzeichnis anzeigen

Werbung

+++ Die besten Angebote für günstige Reisekreditkarten findest du beim seriösen und sicheren Vergleichsportal Tarifcheck +++

Bitte bedenke: Die Konditionen für Kreditkarten können sich jederzeit ändern – deshalb sind alle Angaben in diesem Beitrag ohne Gewähr und sollten vor der Beantragung einer Reisekreditkarte beim jeweiligen Anbieter von dir noch einmal ganz genau – im Kleingedruckten – überprüft werden. Grundsätzlich können bei jeder Kreditkartentransaktion zusätzliche Gebühren anfallen – beispielsweise können Geldautomaten noch zusätzliche Gebühren beim Geldabheben verlangen, auf die der Kreditkartenanbieter keinen Einfluss hat. Alle Links zu Angeboten in diesem Artikel sind Partnerlinks – das bedeutet, ich bekomme eine kleine Provision bei der Buchung und du zahlst selbstverständlich nichts extra.

Ohne günstige Reisekreditkarte ist man im Urlaub verloren – da bin ich mir ziemlich sicher. Die in Deutschland so beliebte EC-Karte oder Debitkarte funktioniert nur im außereuropäischen Ausland – ob ich damit in Ägypten oder auf Mauritius Geld abheben kann? Müsste man wohl mal ausprobieren, wird vermutlich jedoch nicht funktionieren. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, benötigt eine Kreditkarte der großen Anbieter – oder eben Bargeld. Denn nur bares ist wahres – das gilt tatsächlich auch im Urlaub.

Wenn du sorglos und unbeschwert reisen möchtest, solltest du unbedingt deine Reisefinanzen im Blick behalten. Ich beobachte beim Thema Kreditkarte für Reise und Urlaub immer wieder eine gewisse Sorglosigkeit – nach dem Motto: Das wird schon schiefgehen. Wenn es um die Planung einer Reise geht, wird die Wahl der richtigen Kreditkarte oft vernachlässigt – aber das sollte nicht sein. Ich kann dir gar nicht sagen, wie oft ich schon mit Freunden im Ausland war und ihre Kreditkarten sie im Stich gelassen haben.

Oder sie im Urlaub mit einer Kreditkarte von einer der „üblichen“ Banken am Automaten Geld abheben wollten und letztlich horrende Gebühren für Abhebungen und Zahlungen im Ausland zahlen müssen. Die Gebühren für eine einzige Abhebung können bis zu 50 Euro betragen.

Weiterlesen unterhalb der Werbung

Atomic Habits (EXP): An Easy & Proven Way to Build Good Habits & Break Bad Ones
Der Gesang der Flusskrebse: Roman

Besuche jetzt meinen Outdoor-Shop oder sichere dir eine besonders günstige Reisekreditkarte mit attraktiven Konditionen für deinen nächsten Urlaub!

Outdoor-Shop
Reisekreditkarten

Weiterlesen unterhalb der Werbung

Bist du momentan auch so gestresst und urlaubsreif? Dann gönn dir eine Auszeit mit Sonne, Strand und Meer! Denn die nächste Reise muss überhaupt nicht teuer sein und ist in wenigen Minuten gebucht. Ich empfehle dir den renommierten und zuverlässigen Reisevermittler HotelsCombined, der viele Schnäppchenangebote für dich vergleicht – jetzt klicken und stöbern!

Bist du momentan auch so gestresst und urlaubsreif? Dann gönn dir eine Auszeit mit Sonne, Strand und Meer! Denn die nächste Reise muss überhaupt nicht teuer sein und ist in wenigen Minuten gebucht. Ich empfehle dir den renommierten und zuverlässigen Reisevermittler HotelsCombined, der viele Schnäppchenangebote für dich vergleicht – jetzt klicken und stöbern!
Werbeanzeige

720°DGREE Premium Thermobecher “PleasureToGo” – 450ml, BPA-Frei, Auslaufsicher – Schlanker Edelstahl Kaffeebecher to go, Isolierbecher, Reisebecher Travel Mug mit Deckel – 360°-Trinköffnung – 5h heiß*
  • ✔ BE DIFFERENT –  MINIMALISTISCH SCHLANKES DESIGN – Der…
  • ✔ VERWÖHNE DICH ÜBERALL MIT DEM PUREN GENUSS – AUSLAUFSICHER &…
  • ✔ KeepDGREE-TECHNOLOGY | 5h Heiß / 9h Kalt – Immer die RICHTIGE…

Defintion: Was ist eine Reisekreditkarte?

Eine Reisekreditkarte ist eine Kreditkarte, die besondere Vorteile für Reisende bietet. Das können zum Beispiel kostenlose Bargeldabhebungen, Zahlungen ohne Zusatzgebühren im Urlaubsland, wertvolle Punkte für jeden ausgegebenen Euro oder Rabatte auf Mietwagen und Hotels sein. Darüber hinaus bieten viele Reisekreditkarten einen guten Versicherungsschutz. Dazu gehören zum Beispiel eine Reisekrankenversicherung oder eine Reiserücktrittsversicherung.

Mit einer guten Reisekreditkarte kannst du bei deiner nächsten Reise eine Menge Geld sparen – sowohl bei der Buchung als auch bei der Bezahlung vor Ort. Darüber hinaus bist du im Notfall gut versichert. Wenn du auf der Suche nach einer guten Reisekreditkarte bist, schau dir die oben aufgeführten Karten an. Sie bieten alle tolle Vorteile für Reisende.

Überblick: die besten Reisekreditkarten für Reisen und Urlaub

Reisekreditkarte-AnbieterBesonderheitenKostenAntrag
Hanseatic Bank GenialCardVisa Karte nutzen, ohne Girokonto zu eröffnenweitgehend kostenlos, Zinsen werden bei Teilzahlung fälligHier beantragen!
Comdirect Visa KarteBargeld Plus für den weltweiten Einsatz und Reise-Sorglos-Paket optional buchbarab 1,90 Euro Grundgebühr monatlichHier beantragen!
DKB Visa KarteTestsieger bei „Focus Money“ – keine Gebühren weltweit durch den Anbieter – viele Zusatzoptionen ab 2,50 Euro Grundgebühr monatlich Hier beantragen!
Barclays VisaNutzung in Europa und weltweit ohne Gebühren durch den Anbieter – anfallende Fremdwährungsgebühren sowie die Bargeld-Abhebungsgebühren entfallenkeine GrundgebührHier beantragen!
N26 MasterCardkeine zusätzlichen Gebühren für Transaktionen in Fremdwährungen – Geldautomaten-Finder in deiner N26 Appje nach Variante zwischen 0 und 16,90 Euro monatlichHier beantragen!
American Express Cardwertvolle Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz – eine Auslandsreise-Krankenversicherung weltweit – viele Rabatte über Amex Offersab 12 Euro bis 55 Euro monatlichHier beantragen!
Alle Angaben ohne Gewähr
Moin, ich bin Sascha aus Hamburg – und mit Herz und Seele ein echtes Strandkind! Meer-Fan, Reise-Liebhaber und immer für ein Abenteuer zu haben. Auf meinem Reiseblog Just-Wanderlust.com und den Social-Media-Kanälen von Strandkind Travels verbinde ich die Liebe zum Reisen und zur Natur mit einem Faible für Wassersport wie Stand Up Paddling, Tauchen und Surfen. Ich bin Journalist und von Natur aus Neugierig, wenn ich neue Reiseziele kennen lerne und anschließend ausführlich darüber schreibe. Wenn ich mit meiner Familie oder allein unterwegs bin, dürfen bei mir als Technik-Fan auch immer gern ein paar Reise-Gadgets zu Testzwecken mit dabei sein. Meine bevorzugten Reiseländer, über die ich auch bevorzugt in meinem Reiseblog schreibe: USA, Thailand und Malediven.
Über mich & meinen Reiseblog

Aus Liebe zum Meer & Reisen

Moin, ich bin Sascha aus Hamburg – und mit Herz und Seele ein echtes Strandkind! Meer-Fan, Reise-Liebhaber und immer für ein Abenteuer zu haben. Auf meinem Reiseblog Just-Wanderlust.com und den Social-Media-Kanälen von Strandkind Travels verbinde ich die Liebe zum Reisen und zur Natur mit einem Faible für Wassersport wie Stand Up Paddling, Tauchen und Surfen. Ich bin Journalist und von Natur aus Neugierig, wenn ich neue Reiseziele kennen lerne und anschließend ausführlich darüber schreibe. Wenn ich mit meiner Familie oder allein unterwegs bin, dürfen bei mir als Technik-Fan auch immer gern ein paar Reise-Gadgets zu Testzwecken mit dabei sein. Meine bevorzugten Reiseländer, über die ich auch bevorzugt in meinem Reiseblog schreibe: USA, Thailand und Malediven.
Euer Sascha
Bildschirmfoto 2022 09 06 um 12.26.06 Die besten Reisekreditkarten – Erfahrungen, Empfehlungen, Tipps

Gefällt dir, was du liest und war es hilfreich für dich? Dann unterstütze meine Arbeit in wenigen Sekunden mit einem kleinen Kaffee unter buymeacoffee.com/strandkind

Weiterlesen unterhalb der Werbung.

Instagram
Twitter
Facebook
TikTok

Folge mir jetzt bei Instagram @strandkind_co

Wenn du beim Reiseblog Just-Wanderlust.com und @strandkind_co auf dem Laufenden bleiben möchtest, folge mir einfach auf Instagram!

Nachfolgend findest du meine Reisekreditkarten Liste mit Tipps für die besten kostenlosen Kreditkarten für deinen nächsten Auslandsaufenthalt.
Nachfolgend findest du meine Reisekreditkarten Liste mit Tipps für die besten kostenlosen Kreditkarten für deinen nächsten Auslandsaufenthalt. Foto: Tim Samuel auf Pexels.com

Günstig, sicher, zuverlässig: die besten Reisekreditkarten im Check

In Deutschland und Europa findest du eine Vielzahl von Anbietern, die teils mehr oder weniger günstige Reisekreditkarten im Angebot haben. Man muss sich auch klarmachen: An irgendeiner Stelle müssen die Anbieter ja etwas verdienen – wirklich völlig kostenlos wirst du also in den seltensten Fällen das Produkt nutzen.

Nachfolgend findest du meine Reisekreditkarten Liste mit Tipps für die besten kostenlosen Kreditkarten für deinen nächsten Auslandsaufenthalt. Ich selbst nutze Visa, Mastercards von verschiedenen Anbietern und eine American Express Karte. So gehe ich auf Nummer sicher, dass mindestens eine Karte schon beim Bezahlen funktionieren wird.

1. Eine (fast) kostenlose Reisekreditkarte: die Hanseatic Bank GenialCard

Dies ist meine persönlich liebste Reisekreditkarte – aus mehreren Gründen. Du bekommst die Hanseatic Bank GenialCard völlig kostenlos, es fallen keine Auslandseinsatzgebühren oder Jahresgebühren an. Mit der Karte kannst du an über 1,5 Millionen Geldautomaten in fast jedem Land kostenlos Bargeld abheben. Zahlungen sind auch in Euro sowie in anderen Währungen ohne zusätzliche Kosten möglich.

Bezahle in Online-Shops und in Geschäften ohne zusätzliche Kosten. Auch in Fremdwährung. Der Umrechnungskurs basiert auf dem Tag, an dem die Abrechnung bei der Hanseatic Bank eingereicht wird. Dieser kann vom Tag der Zahlung abweichen. Die Hanseatic Bank ist eine Direktbank und hat sehr wenig Filialen, aber du kannst den Kundenservice telefonisch oder per E-Mail 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche auf Deutsch und Englisch erreichen. Mit der Hanseatic Bank GenialCard bist du auf der sicheren Seite, wenn du im Urlaub bist – davon bin ich überzeugt.

Die Hanseatic Bank GenialCard wurde vom Magazin „Focus Money“ als beste Kreditkarte ausgezeichnet.

Hanseatic Bank GenialCard hier beantragen

Hanseatic Bank GenialCard – Reisekreditkarte Leistungen

  • völlig kostenlos (keine Jahresgebühr)
  • über 1,5 Millionen Geldautomaten weltweit
  • kostenlose Barabhebungen und Zahlungen in jeder Währung
  • Teilzahlung der Monatsrechnungen möglich
  • mobil bezahlen mit Apple Pay oder Google Pay

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Beantragung der Hanseatic Bank GenialCard findest du hier: Meine persönlichen Erfahrungen mit der Hanseatic Bank GenialCard sind sehr positiv. Ich bin bereits seit mehreren Jahren Kunde der Hanseatic Bank und war immer sehr zufrieden. Das Online-Banking-Portal ist sehr benutzerfreundlich und bietet viele Funktionen. Auch bei der telefonischen Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice hatte ich bisher keine Probleme.

Das Highlight der Hanseatic Bank GenialCard ist sicherlich, dass sie sehr günstig ist – es fallen keine Auslandseinsatzgebühren oder Jahresgebühren an. Man kann mit der Karte an über 1,5 Millionen Geldautomaten weltweit Bargeld abheben. Zinsen fallen nur an, wenn man die Teilzahlung der Monatsrechnungen nutzt.

Fazit – Hanseatic Bank GenialCard als Reisekreditkarte

Die Hanseatic Bank GenialCard als Reisekreditkarte ist mein persönlicher Preis-Leistung-Testsieger.

Hanseatic Bank GenialCard hier beantragen


2. Reisekreditkarte mit sehr gutem Girokonto: die Comdirect Visa Karte

Die Comdirect wurde vom Magazin „Euro“ als beste Bank ausgezeichnet – und als jahrelanger Kunde kann ich diese Einschätzung bestätigen. Die Comdirect Visa Card ist auch eine gute Wahl für Reisen – sie ist die zweitbeste Reisekreditkarte auf meiner Liste. Sie macht besonders dann Sinn, wenn du auch ein neues Girokonto eröffnest. Ich finde diese Bank für die Kontoführung besonders angenehm und da macht es natürlich, sich auch die Comdirect Visa als potentielle Reisekreditkarte zu sichern.

Comdirekt Visa Karte hier beantragen

Comdirect Visa Karte – Reisekreditkarte Leistungen

  • lediglich 1,90 Euro Grundgebühr monatlich
  • weltweit kostenlos bezahlen – kein Auslandseinsatzentgelt
  • Bargeld Plus für den weltweiten Einsatz und Reise-Sorglos-Paket optional buchbar

Meine persönlichen Comdirect Erfahrungen sind durchweg sehr positiv. Ich bin schon seit mehreren Jahren Kunde und immer zufrieden gewesen. Das Online-Banking-Portal ist sehr benutzerfreundlich, bietet viele Funktionen und hohe Sicherheitsstandards. Ich hatte auch keine Probleme, den Kundenservice telefonisch zu kontaktieren.

Fazit – Comdirect Visa als Reisekreditkarte

Die Comdirect Visa Card eignet sich besonders für Reisende, die auch ein Konto bei der Comdirect haben möchten. Ich bin mit dem Girokonto sehr zufrieden und nutze deshalb auch die Kreditkarte. Sie ist allerdings etwas teurer als bei anderen Anbietern. Die Auslandsoptionen wie das Reise-Sorglos-Paket müssen zusätzlich gebucht werden.

Comdirekt Visa Karte hier beantragen


3. Die beste (nicht ganz) kostenlose Reisekreditkarte: die DKB Visa Karte

Meiner Meinung nach ist die DKB Visa Karte die beste Kreditkarte für Reisen und Urlaub, die lediglich sehr geringe monatliche Gebühren hat. Was zeichnet sie aus? Erstens, weil sie lediglich eine sehr geringe monatliche Gebühr hat. Zweitens, weil du sie weltweit nutzen kannst, ohne dass zusätzliche Gebühren seitens des Kreditkartenanbieters anfallen. Und drittens, weil du mit ihr optional auch eine sehr gute Reiseversicherung buchen kannst.

Das zugehörige Girokonto wurde vom renommierten Magazin „Focus Money“ (Ausgabe 12/2022) ausgezeichnet. Es wurden Girokonten mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis verglichen. Die DKB wurde dabei mit dem Siegel „Bestes Girokonto – Online bundesweit“ ausgezeichnet.

DKB Visa Karte hier beantragen

DKB Visa Karte – Reisekreditkarte Leistungen

  • 2,50 Euro monatliche Gebühr
  • weltweit Geld abheben ohne Gebühren durch den Anbieter
  • weltweit bezahlen ohne Gebühren
  • Versicherungspakete „Shopping“, „Internet“ oder „Travel“ sind mit der Visa Kreditkarte buchbar
  • mobil bezahlen mit Apple Pay oder Google Pay
  • kostenloses Notfallpaket bei Verlust oder Diebstahl der Kreditkarte

Wenn Sie eine günstige Reisekreditkarte mit möglichst wenigen Bedingungen suchen, dann ist die DKB Visa Card meiner Meinung nach genau das Richtige für Sie. Wenn du auf der Suche nach einer guten und günstigen Kreditkarte für deine nächste Auslandsreise bist, ist die DKB Visa Karte die richtige Wahl für dich.

DKB Visa Karte hier beantragen


4. Die beste Reisekreditkarte mit Teilzahlungsfunktion: die Barclays Visa

Wenn du eine Reise innerhalb Europa oder weltweit planst, ist die Barclays Visa eine der besten Reisekreditkarten, die du mitnehmen kannst. Warum? Weil sie keine Jahresgebühr hat und du sie in Europa und weltweit ohne Gebühren benutzen kannst. Außerdem bietet dir die Karte eine sehr gute Reiseversicherung für deine Reisen innerhalb Europas. Die ehemalige Barclaycard Visa Kreditkarte hat einen neuen Namen: Barclays Visa. An den sehr guten Konditionen ändert sich nichts.

Barclays Visa Karte hier beantragen

Barclays Visa Karte – Reisekreditkarte Leistungen

  • keine Jahresgebühr
  • Nutzung in Europa und weltweit ohne Gebühren durch den Anbieter – anfallende Fremdwährungsgebühren sowie die Bargeld-Abhebungsgebühren entfallen
  • gute Reiseversicherung für Reisen bei der Gold Visa
  • Teilzahlungsfunktion möglich
  • mobil bezahlen mit Apple Pay oder Google Pay

Die Barclays Visa ist eine der besten Reisekreditkarten auf dem Markt. Wenn du auf der Suche nach einer guten und kostenlosen Kreditkarte für deine nächste Auslandsreise bist, ist die Barclaycard New Visa die richtige Wahl für dich. Allerdings habe ich gelesen, dass es einen „Haken“ gibt: Die Barclays Visa hat teilweise keinen guten Wechselkurs. Wenn du also eine Reise in ein Land außerhalb der Eurozone planst, wirst du möglicherweise für deine Einkäufe mehr bezahlen als mit anderen Kreditkarten.

Fazit – Barclays Visa Karte als Reisekreditkarte

Trotzdem halte ich die Barclays Visa für eine der besten Reisekreditkarten auf dem Markt. Wenn du auf der Suche nach einer guten und kostenlosen Kreditkarte für deine nächste Auslandsreise bist, ist die Barclays Visa die richtige Wahl für dich.

Barclays Visa Karte hier beantragen


5. Die beste Kreditkarte für digitale Nomaden: die N26 Mastercard

Die N26 Kreditkarte ist eine der Reisekreditkarten, die ich bereits seit einigen Jahren selbst verwende – und damit ganz besonders zufrieden bin. Die N26 Mastercard ist die beste Kreditkarte für digitale Nomaden, Blogger und alle, die viel unterwegs sind. Warum ist das so? Weil sie je nach Ausführung wahlweise keine Jahresgebühr hat oder lediglich 4,90 Euro pro Monat kostet – und du sie weltweit ohne Gebühren benutzen kannst. Außerdem bietet dir die Karte eine sehr gute Reiseversicherung für deine Reisen um die Welt. Und zu guter Letzt wird Ihnen die N26 Mastercard innerhalb weniger Tage kostenlos zugestellt.

Der Anbieter schreibt zu seinem Reisekreditkarten-Angebot: „Deine Mastercard Debit wird weltweit akzeptiert und ist somit der perfekte Begleiter für Reisen. Bezahle mit deiner Mastercard online, in Geschäften und Apps und vergiss Fremdwährungsgebühren – wir berechnen keine zusätzlichen Gebühren für Transaktionen in Fremdwährungen. Mit N26 You oder N26 Metal kannst du außerdem gebührenfrei Bargeld an Geldautomaten im Ausland abheben. Mit dem praktischen Geldautomaten-Finder in deiner N26 App findest du den nächsten Geldautomaten noch einfacher.“

N26 MasterCard hier beantragen

N26 MasterCard – Reisekreditkarte Leistungen

  • Mit der N26 Mastercard bekommst du
  • je nach Ausführung mit kostenloser Jahresgebühr oder ab 4,90 Euro monatlich
  • ab N26 You Nutzung weltweit ohne Gebühren
  • gute Reiseversicherung für Reisen rund um die Welt ab N26 You oder höher
  • mobil bezahlen mit Apple Pay oder Google Pay

Fazit – N26 MasterCard als Reisekreditkarte

Ich bin seit Jahren ein sehr zufriedener N26 Kunde und nutze meine MasterCard im Inland und Ausland. Da ich im Urlaubsland nur sehr selten Bargeld abhebe, nutze ich lediglich den Smart-Tarif. Wenn du weitere Reiseleistungen haben möchtest und kostenlos Bargeld abheben möchtest, solltest du den You-Tarif wählen. Wenn du auf der Suche nach einer guten und günstigen Kreditkarte für deine nächste Weltreise bist, ist die N26 MasterCard die richtige Wahl für dich.

N26 MasterCard hier beantragen


6. Die beste Kreditkarte für Weltreisende und Premium-Traveller: Die American Express Gold oder Platinum Card

Die American Express Gold Card oder American Express Platinum Card sind die besten Kreditkarten für echte Weltenbummler und Premium-Traveller. Warum? Weil sie zahlreiche Zusatzleistungen und eine besonders gute Reiseversicherung haben – und du sie weltweit nutzen kannst. Außerdem bietet dir die Karte die Möglichkeit, bei deinen Reisen rund um die Welt wertvolle Punkte zu sammeln, die du für Flüge und andere Produkte einsetzen kannst.

American Express Card hier beantragen

American Express Card – Reisekreditkarte Leistungen

  • wertvolle Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • viele Rabatte über Amex Offers
  • eine sehr gute Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • eine Auslandsreise-Krankenversicherung weltweit
  • weitere Vorteile mit der Amex Platinum Card wie beispielsweise 200 Euro jährliches Reiseguthaben

Fazit – American Express Card Gold oder Platinum als Reisekreditkarte

Wenn du auf der Suche nach einer guten und praktischen Kreditkarte für deine nächste Weltreise bist, die viele Zusatzleistungen bietet und dir die Möglichkeit gibt, wertvolle Bonuspunkte zu sammeln, ist die American Express Gold Card oder American Express Platinum Card die richtige Wahl für dich.

American Express Card hier beantragen

Reisekreditkarten Zubehör kaufen bei Amazon

Bestseller Nr. 1
Bellroy Leder-Kartenetui (für 20 Visitenkarten oder 8 Kreditkarten) – CharcoalCobalt*
    • Für 20 normal große Visitenkarten oder bis zu 8…
    • Der Magnetverschluss hält alles ordentlich und sicher…
    • Aus ökologisch zertifiziertem Premiumleder
AngebotBestseller Nr. 2
Bellroy Flip Case – (Kartenetui, Hardshell-Brieftasche) – Black*
  • Doppelseitige Hartschalenbrieftasche für 8 Karten, oder 6 Karten plus…
  • 2 Fächer: ein Schnellzugriff-Fach für 1-2 wichtige Karten und ein…
  • Zwei Magnetverschlüsse schützen den Inhalt und halten das Etui…
Bestseller Nr. 3
Bellroy Coin Wallet (8+ Karten, ungefilterte Geldscheine, Münzfach mit Magnetverschluss) – Ocean*
  • Leder Geldbörse für 4 – 8+ Karten, ungefaltete Geldscheine und…
  • Münzfach mit Magnetverschluss öffnet und schließt im Handumdrehen…
  • 3 Karten und diskrete Aufbewahrung für den Rest
Bestseller Nr. 4
Bellroy Mod Wallet – (Schlankes Leder-Kartenetui) – Black*
  • Kompatibel mit Mod Phone Case
  • Für bis zu 3 Karten
  • Die magnetische Geheimfachtür verwahrt deine Karten sicher auf und…
Bestseller Nr. 5
Bellroy Note Sleeve – dünne Lederbörse, optional RFID-Schutz (max. 11 Karten und Scheine) - CharcoalCobalt
2.901 Bewertungen
Bellroy Note Sleeve – dünne Lederbörse, optional RFID-Schutz (max. 11 Karten und Scheine) – CharcoalCobalt*
  • Flache Silhouette für alle, die ihre Hosentaschen verschlanken…
  • Für 4-11 Karten sowie ungefaltete Scheine
  • 3 Schnellzugriff-Fächer für die wichtigsten Karten, Ziehlasche für…
Bestseller Nr. 6
Bellroy Hide & Seek – schlanke Lederbörse, optional RFID-Schutz (max. 12 Karten und Scheine) - Obsidian
21 Bewertungen
Bellroy Hide & Seek – schlanke Lederbörse, optional RFID-Schutz (max. 12 Karten und Scheine) – Obsidian*
  • Schlanke Silhouette mit klassischem Look – ideal, um mit dem…
  • Erhältlich mit RFID-Schutz (in Java, Caramel oder Black)
  • Für 5-12 Karten und Scheine
Bestseller Nr. 7
Bellroy Transit Backpack Plus (15″ Laptop, durchdachte Innentaschen) – Black*
  • Großzügiges 38 L Volumen entspricht der vorgeschriebenen Größe…
  • 15” Schnellzugriff-Laptopfach vereinfacht Sicherheitskontrollen am…
  • Externe Geheimfächer für Reisepass, Geldbörse, Wasserflasche und…
Bestseller Nr. 8
Bellroy Leather Slim Sleeve Wallet, Minimalistische Geldbörse mit Fronttasche – Java Caramel*
  • Superschlankes Profil für Minimalisten, die nur das Nötigste…
  • Für 4 – 8 Karten sowie gefaltete Scheine
  • 2 Schnellzugriff-Fächer für die wichtigsten Karten, Ziehlasche für…
Bestseller Nr. 9
Bellroy Work Folio A5, Premium Leder Kompendium Portfolio (A5 Notizbuch, Stifte, Tech, Kabel, Büro- und Reiseutensilien) - Black
163 Bewertungen
Bellroy Work Folio A5, Premium Leder Kompendium Portfolio (A5 Notizbuch, Stifte, Tech, Kabel, Büro- und Reiseutensilien) – Black*
  • Tasche für die Arbeit oder Reise für A5 Blöcke, Stifte, mobile…
  • Fächer für Smartphone, E-Reader oder ein kleines Tablet, Festplatte…
  • Dehnbar für mehr Platz, interne Fächer und Einschübe, flexible…
Bestseller Nr. 10
Bellroy Venture Sling 6L (Crossbody-Tasche) – Coyote*
  • Die Seitenfalte vergrößert die Tasche, um eine Flasche Wasser oder…
  • Viele praktische Innentaschen, darunter eine schnell zugängliche…
  • Der Reißverschluss öffnet sich von beiden Seiten und schafft so eine…

Meine persönlichen Reisekreditkarten Erfahrungen

Auf Reisen kombiniere ich in der Regel die Zahlung mit Bargeld und meinen Reisekreditkarten. Das bedeutet, ich hebe zuhause in Deutschland – je nach Dauer der Reise und Urlaubsland – zwischen 200 und 800 Euro Bargeld ab. Vor Ort wechsele ich es je nach Bedarf bei einer Wechselstube mit möglichst guten Konditionen in 100 Euro Tranchen in die Landeswährung um. Ich zahle in kleineren Geschäften und Restaurants vorsichtshalber immer in bar, da man nie so genau wissen kann, wie sauber die Unternehmen mit deiner Kreditkarte umgehen. Lass niemals einen Mitarbeiter mit deiner Kreditkarte weggehen.

Wenn ich in Supermärkten, auf Flughäfen oder bei großen, internationalen Ketten etwas kaufe, zahle ich in der Regel mit Kreditkarte. Am Geldautomaten im Urlaubsland ziehe ich nur im Notfall Geld. Die Wechselkurse an den Geldautomaten erscheinen mir intransparent – und Widerspruch gegen eine Transaktion einzulegen, erscheint mir im Nachinein schwierig. Diese Vorgehensweise mit Reisekreditkarten hat mich bei mir bewährt.

Ich selbst nutze die N26 Mastercard schon seit ein paar Jahren und bin sehr zufrieden mit ihr. Die Karte ist sehr gut für digitale Nomaden, Blogger und jeden, der viel reist. Warum ist das so? Weil sie je nach Version entweder keine Jahresgebühr hat oder nur 4,90 Euro pro Monat kostet – und du sie ab der You-Variante weltweit ohne Gebühren nutzen kannst. Außerdem hast du mit der Karte eine ausgezeichnete Reiseversicherung für deine Reisen rund um die Welt. Und nicht zuletzt wird dir die N26 Mastercard innerhalb weniger Tage kostenlos zugestellt.

Eine weitere Kreditkarte, die ich häufig auf Reisen benutze, ist die American Express Gold Card. Sie war meine erste Kreditkarte überhaupt, die ich mir bereits vor mehr als zehn Jahren zugelegt habe. Sie ist eine optimale Karte für echte Globetrotter und Premium-Reisende. Warum eigentlich? Weil sie zahlreiche Zusatzleistungen, Rabattaktionen und eine besonders gute Reiseversicherung bietet – und du sie weltweit nutzen kannst. Außerdem hast du mit der Karte die Möglichkeit, auf deinen Reisen rund um die Welt wertvolle Punkte zu sammeln, die du für Flüge oder andere Produkte einlösen kannst.

Wenn du auf der Suche nach einer guten Kreditkarte für deine nächste Reise um die Welt bist, kann ich dir die N26 Mastercard oder die American Express Gold Card nur wärmstens empfehlen.

Kreditkarten-Sicherheitstipps auf Reisen: größte Vorsicht mit deiner Reisekreditkarte!

Wenn du auf Reisen oder im Urlaub bist, solltest du immer vorsichtig mit deinen Kreditkarten umgehen und einige Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um böse Überraschungen zu vermeiden. Nachfolgend stelle ich dir meine Reisekreditkarten-Sicherheitstipps vor:

  1. Lass niemals einen Angestellten mit deiner Kreditkarte weggehen – wirklich niemals.
  2. Vergewissere dich, dass du deine Karte nach einer Zahlung so schnell wie möglich zurückbekommst.
  3. Überprüfe die Quittung genau, um sicherzustellen, dass die Beträge übereinstimmen – und unterschreibe sie nur, wenn alles korrekt ist.
  4. Behalte deine Kreditkarte im Auge, wenn du mit deinem Handy oder in Restaurants bezahlst, damit niemand unbemerkt deine Daten kopieren kann.
  5. Nutze deine Kreditkarte grundsätzlich nur in seriösen Geschäften oder bei großen, internationalen Ketten, von denen du weißt, dass sie vertrauenswürdig sind.
  6. Wenn du deine Kreditkarte verlierst oder sie gestohlen wird, informiere sofort den Kartenaussteller, damit er die Karte sperren kann oder nutze deiner Online-Konto beim Anbieter – dort gibt es oftmals auch eine Sperrfunktion.
  7. Wenn du an einem Geldautomaten Geld abhebst, vergewissere dich, dass dir niemand über die Schulter schaut und dass der Automat sicher aussieht.
  8. Wenn du online bezahlst, vergewissere dich, dass die Website sicher ist (achte auf https:// in der Adressleiste), die URL auch wirklich der von dir aufgerufenen Website entspricht, dass du nach Möglichkeit ein VPN nutzt und du ein gutes Antivirenprogramm auf deinem Computer installiert hast.

Wenn du diese Tipps zur Sicherheit deiner Reisekreditkarte befolgst, kannst du Probleme auf deiner nächsten Reise vermeiden.

Weiterlesen unterhalb der Werbung

Bist du momentan auch so gestresst und urlaubsreif? Dann gönn dir eine Auszeit mit Sonne, Strand und Meer! Denn die nächste Reise muss überhaupt nicht teuer sein und ist in wenigen Minuten gebucht. Ich empfehle dir den renommierten und zuverlässigen Reisevermittler HotelsCombined, der viele Schnäppchenangebote für dich vergleicht – jetzt klicken und stöbern!

Bist du momentan auch so gestresst und urlaubsreif? Dann gönn dir eine Auszeit mit Sonne, Strand und Meer! Denn die nächste Reise muss überhaupt nicht teuer sein und ist in wenigen Minuten gebucht. Ich empfehle dir den renommierten und zuverlässigen Reisevermittler HotelsCombined, der viele Schnäppchenangebote für dich vergleicht – jetzt klicken und stöbern!
Werbeanzeige

720°DGREE Premium Thermobecher “PleasureToGo” – 450ml, BPA-Frei, Auslaufsicher – Schlanker Edelstahl Kaffeebecher to go, Isolierbecher, Reisebecher Travel Mug mit Deckel – 360°-Trinköffnung – 5h heiß*
  • ✔ BE DIFFERENT –  MINIMALISTISCH SCHLANKES DESIGN – Der…
  • ✔ VERWÖHNE DICH ÜBERALL MIT DEM PUREN GENUSS – AUSLAUFSICHER &…
  • ✔ KeepDGREE-TECHNOLOGY | 5h Heiß / 9h Kalt – Immer die RICHTIGE…

Weiterlesen unterhalb der Werbung

Atomic Habits (EXP): An Easy & Proven Way to Build Good Habits & Break Bad Ones
Der Gesang der Flusskrebse: Roman

Besuche jetzt meinen Outdoor-Shop oder sichere dir eine besonders günstige Reisekreditkarte mit attraktiven Konditionen für deinen nächsten Urlaub!

Outdoor-Shop
Reisekreditkarten

Reisekreditkarte und Reiseversicherung – was ist wichtig?

Das Thema Reiseversicherung mit der Kreditkarte ist etwas kompliziert: Viele Nutzer von Reisekreditkarten wissen gar nicht, dass sie mit ihrer Kreditkarte Versicherungsleistungen rund ums Reisen haben. Ich hatte zum Beispiel lange Zeit eine separate Reisekrankenversicherung, obwohl eine meiner Kreditkarten eine Krankenversicherung mit viel besseren Leistungen beinhaltete.

Um herauszufinden, ob und welche Versicherungsleistungen in deiner Kreditkarte enthalten sind, solltest du die Allgemeinen Geschäftsbedingungen deiner Kreditkarte lesen. Aber das ist noch nicht alles: Selbst wenn eine Reiseversicherung in deiner Kreditkarte enthalten ist, sind oft nur bestimmte Ereignisse abgedeckt. Viele Kreditkarten bieten zum Beispiel eine Reisekrankenversicherung an, aber nicht alle decken den Rücktransport im Falle eines Unfalls oder einer Krankheit ab.

Deshalb ist es so wichtig, dass du das Kleingedruckte vor deiner Reise genau liest und sicherstellst, dass du im Notfall auch wirklich versichert bist. Um dir dabei zu helfen, habe ich eine Liste mit den wichtigsten Punkten zusammengestellt. Wenn du das Kleingedruckte deines Kreditkartenvertrags nicht richtig verstehst, solltest du dir im Zweifelsfall die Leistungen der Reiseversicherung von deinem Kreditkartenunternehmen schriftlich bestätigen lassen.

Wenn du eine Kreditkarte für deine nächste Reise auswählst, ist es wichtig, auf die enthaltene Reiseversicherung zu achten. Denn nicht alle Karten bieten den gleichen Versicherungsschutz. Deshalb ist es wichtig, das Kleingedruckte sorgfältig zu lesen, bevor du dich entscheidest. Im Allgemeinen sind die folgenden Leistungen jedoch immer von der Reiseversicherung einer Kreditkarte abgedeckt:

Krankheitskosten (Reisekrankenversicherung)
Stornierung oder Unterbrechung der Reise (Reiserücktrittsversicherung)
Verlorenes oder gestohlenes Reisegepäck (Reisegepäckversicherung)
Flugverspätungen (Flugversicherung)

Wenn du auf der Suche nach einer Kreditkarte mit einer guten Reiseversicherung bist, solltest du dir die oben genannten Karten ansehen. Sie bieten oftmals einen guten Versicherungsschutz für deine nächste Reise – teilweise muss die Option jedoch separat gebucht werden.

Foto und Video, Blogging, Outdoor-Equipment – Was muss mit auf die Reise?

Für meinen Reiseblog Just-Wanderlust.com verwende ich auf Reisen und Zuhause ganz viel Equipment, um mitreißende Beiträge zu erstellen und mit meiner kreativen Arbeit als Reiseblogger an meinem Onlinemagazin möglichst viele Menschen zu erreichen.

Wir haben die DJI Mavic Air im Test auf Reisen ausführlich ausprobiert. Foto: Sascha Tegtmeyer
Wir haben die DJI Mavic Air im Test auf Reisen ausführlich ausprobiert. Foto: Sascha Tegtmeyer

Um auf Reisen immer optimal mit Outdoor-Utensilien, Reiseausrüstung und Urlaubs-Gadgets ausgerüstet zu sein, gibt es eine ganze Reihe von Produkten, ohne die ich niemals auf Reisen gehen würde. Dazu zählen:

Grundsätzlich habe ich häufig Gadgets zum Testen auf meinen Reisen dabei wie das iPad und iPhone auf Reisen, neue Kopfhörer oder Drohnen. Natürlich dürfen auch Bücher im Urlaub nicht fehlen – die übrigens ideal als Reise-Geschenke sind. Die machen den Urlaub häufig besser und die Reiseerinnerungen, die du beim Journaling im Reisetagebuch aufzeichnen kannst, einfach schöner. Du kannst viele praktische und nützliche Equipment Produkte jetzt auch in meinem Outdoor Shop kaufen.

FAQs Reisekreditkarte – die wichtigsten Fragen und Antworten rund um die Zahlung mit der Kreditkarte bei Reise und Urlaub

Ich habe für dich die wichtigsten Fragen und Antworten rund um die Zahlung mit Kreditkarten im Ausland zusammengestellt. Kreditkarten für Reisen und Urlaub gibt es viele – und die Konditionen verändern sich häufig. Du solltest deshalb darauf achten, dir immer die aktuellen Bedingungen anzuschauen.

Was ist eine Reisekreditkarte?

Eine Reisekreditkarte ist eine Kreditkarte, die besondere Vorteile für Reisende bietet. Das können zum Beispiel kostenlose Bargeldabhebungen, Zahlungen ohne Zusatzgebühren im Urlaubsland, wertvolle Punkte für jeden ausgegebenen Euro oder Rabatte auf Mietwagen und Hotels sein. Darüber hinaus bieten viele Reisekreditkarten einen guten Versicherungsschutz. Dazu gehören zum Beispiel eine Reisekrankenversicherung oder eine Reiserücktrittsversicherung.

Mit einer guten Reisekreditkarte kannst du bei deiner nächsten Reise eine Menge Geld sparen – sowohl bei der Buchung als auch bei der Bezahlung vor Ort. Darüber hinaus bist du im Notfall gut versichert. Wenn du auf der Suche nach einer guten Reisekreditkarte bist, schau dir die oben aufgeführten Karten an. Sie bieten alle tolle Vorteile für Reisende.

Welche sind die besten kostenlosen Kreditkarten für Weltreisende?

Ich würde dir ganz besonders die American Express Karten nahelegen, da du als Weltreisender mit der American Express Gold Card oder American Express Platinum Card weltweit Vorteile genießt, Rabatte erhalten kannst und überall wertvolle Punkte sammelst. Wenn du aus Deutschland kommst und eine kostenlose Reisekreditkarte suchst, ist die Hanseatic Bank GenialCard optimal. Nahezu alle Leistungen sind kostenlos und du musst bei dieser Bank kein Girokonto eröffnen, um die Kreditkarte zu erhalten. Eine sehr gute Alternative, falls du auch ein Girokonto benötigst, ist die DKB Kreditkarte ideal.

Welche Kreditkarte ist die beste zum Reisen?

Welche Kreditkarte für Reisen am besten geeignet ist, hängt von deinen individuellen Bedürfnissen und Vorlieben ab. Du solltest dir überlegen, welche Vorteile für dich am wichtigsten sind und die verschiedenen Angebote vergleichen. Wenn du zum Beispiel eine Kreditkarte mit einer guten Reiseversicherung suchst, sind die American Express Gold Card oder die American Express Platinum Card eine gute Wahl. Wenn du eine kostenlose Kreditkarte ohne Auslandseinsatzgebühren suchst, ist die Hanseatic Bank GenialCard eine gute Wahl.

Wenn du Hilfe bei der Auswahl der richtigen Kreditkarte für deine nächste Reise brauchst, kannst du dich gerne an mich wenden. Ich berate dich gerne, welche Karte für deine individuellen Bedürfnisse am besten geeignet ist.

Was sind die wichtigsten Dinge, die man beim Einsatz einer Kreditkarte auf Reisen beachten sollte?

Wenn du auf Reisen eine Kreditkarte benutzt, solltest du ein paar Dinge beachten, damit du das Beste aus deiner Karte herausholen kannst. Hier sind ein paar Dinge, die du beachten solltest:
1. Vergewissere dich, dass deine Kreditkarte keine Gebühren für ausländische Transaktionen erhebt. Viele Karten erheben eine Gebühr von 2-3% für jeden Einkauf in einer Fremdwährung. Das kann sich schnell summieren. Achte deshalb darauf, dass deine Karte diese Gebühren nicht erhebt.
2. Achte darauf, dass deine Kreditkarte eine gute Reiseversicherung bietet. Viele Karten bieten eine Reiseversicherung an, aber der Versicherungsschutz ist sehr unterschiedlich. Es ist wichtig, dass du dich vor deiner Reise genau informierst, was die Versicherung deiner Karte abdeckt.
3. Vergewissere dich, dass du den Höchstbetrag kennst, den du mit deiner Kreditkarte am Geldautomaten abheben kannst. Viele Karten haben ein Limit, wie viel Bargeld du pro Tag an einem Geldautomaten abheben kannst. Wenn du mehr Bargeld abheben musst, als deine Karte zulässt, musst du einen anderen Weg finden, um an das Geld zu kommen, das du brauchst.
4. Achte auf das Verfallsdatum deiner Kreditkarte. Kreditkarten laufen alle paar Jahre ab, und du musst dir eine neue Karte besorgen, bevor deine alte abläuft. Achte darauf, wann deine Karte abläuft, damit du dir rechtzeitig eine neue Karte besorgen kannst.
5. Bewahre deine Kreditkarte sicher auf, wenn du reist. Das bedeutet, dass du sie an einem sicheren Ort aufbewahrst, sie nicht in unsicheren Gegenden benutzt und sie nicht an andere Personen weitergibst. Wenn deine Kreditkarte auf Reisen verloren geht oder gestohlen wird, kann es schwierig sein, eine neue Karte zu bekommen.

Wo bekommt man eine Reisekreditkarte?

Ich würde meine Reisekreditkarte immer im Internet bestellen und vorher ausführlich recherchieren, wo es das beste Angebot gibt – ich habe bisher sehr gute Erfahrungen mit dem Tarifcheck-Vergleich. Ich nutze persönlich den Tarifcheck-Vergleich grundsätzlich vor den meisten Käufen, um möglichst günstige Angebote zu finden. Ich habe schon zahlreiche Produkte und Dienstleistungen über Tarifcheck gebucht.

Muss ich Gebühren zahlen, wenn ich meine Kreditkarte im Urlaub einsetze?

Das kommt auf die Konditionen deiner Kreditkarte an. Wenn du bereits eine Kreditkarte besitzt, solltest du in den Nutzungsvertrag schauen, wann du welche Gebühren zahlen musst, wenn du deine Kreditkarte im Urlaub einsetzen möchtest. Du kannst auch den Kundenservice deines Anbieters kontaktieren und nachfragen. Es gibt viele gute und (nahezu) kostenlose Kreditkarten für Reisen und Urlaub, die du nutzen kannst, ohne Gebühren zu zahlen. Eine Liste mit den besten kostenlosen Reisekreditkarten findest du in diesen Beitrag.

Kann ich meine Kreditkarte im Ausland ohne Gebühren benutzen?

Ob du für die Nutzung deiner Kreditkarte im Urlaub eine Gebühr zahlen musst, hängt von den Bedingungen deiner Kreditkarte ab. Die meisten Anbieter erheben eine Gebühr für Auslandstransaktionen. Informiere dich also unbedingt über die Geschäftsbedingungen, bevor du davon ausgehst, dass du deine Karte im Urlaub einsetzen kannst, ohne dass dir zusätzliche Gebühren entstehen.

Wenn du Fragen zu den Gebühren hast, die beim Einsatz deiner Kreditkarte im Urlaub anfallen, wende dich an den Kundenservice. Abgesehen davon gibt es viele gute (und meist kostenlose) Reisekreditkarten, wenn du ein wenig recherchierst – in diesem Beitrag werden einige der besten derzeit verfügbaren Optionen vorgestellt.

Was ist die beste Reisekreditkarte?

Meiner Meinung nach sind die Reisekreditkarten von der Hanseatic Bank und der DKB Bank. Auch die Barclays Visa bietet ein sehr gutes Preis-Leistung-Verhältnis. Abgesehen von diesen Reisekreditkarten-Anbietern gibt es viele gute (und meist kostenlose) Reisekreditkarten, wenn du ein wenig recherchierst – in diesem Beitrag werden einige der besten derzeit verfügbaren Optionen vorgestellt.

Wie kann ich die beste Kreditkarte für meine nächste Reise finden?

Zuerst solltest du prüfen, ob du eine Kreditkarte für deine nächste Reise brauchst. Wenn ja, findest du hier eine Liste mit den besten kostenlosen Kreditkarten für Reisen und Urlaub. Vergleiche einfach die verschiedenen Angebote und wähle die Reisekreditkarte, die am besten zu deinen Bedürfnissen und Anforderungen passt.

Was sind die Vorteile einer Kreditkarte im Urlaub?

Es gibt viele Vorteile, wenn du im Urlaub eine Kreditkarte hast. Zunächst einmal musst du nicht so viel Bargeld mit dir herumtragen, was in manchen Ländern sehr gefährlich sein kann. Außerdem bekommst du in der Regel bessere Wechselkurse, wenn du mit deiner Kreditkarte bezahlst, als wenn du bar bezahlst (je nach Anbieter). Nicht zuletzt bieten viele Reisekreditkarten auch eine gute Reiseversicherung an, mit der du eine Menge Geld sparen kannst, wenn dir auf deiner Reise etwas passiert.

Gibt es Nachteile bei der Verwendung einer Kreditkarte im Urlaub?

Es gibt auch einige Nachteile bei der Verwendung einer Kreditkarte im Urlaub. Zunächst einmal musst du sehr vorsichtig mit deiner Kreditkarte umgehen und darfst sie nicht verlieren. Wenn du deine Kreditkarte verlierst, könnte jemand sie benutzen, um teure Einkäufe zu tätigen oder sogar Geld von deinem Konto abzuheben. Bewahre deine Kreditkarte also immer sicher auf. Achte auch auf die Gebühren, die manche Kreditkarten für die Nutzung im Ausland verlangen. Eine Liste mit den besten kostenlosen und günstigen Reisekreditkarten findest du in diesem Beitrag.

Wie kann ich meine Kreditkarte im Urlaub nutzen, ohne Gebühren zu zahlen?

Es gibt viele gute und (fast) kostenlose Reisekreditkarten, die du nutzen kannst, ohne irgendwelche Gebühren zu zahlen. In diesem Beitrag findest du eine Liste der besten kostenlosen Reisekreditkarten. Vergleiche einfach die verschiedenen Angebote und wähle die Reisekreditkarte, die deinen Bedürfnissen und Anforderungen am besten entspricht.

Ich hoffe, diese Tipps helfen dir bei der Auswahl der richtigen Kreditkarte für deine nächste Auslandsreise. Wenn du noch Fragen hast, kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen.

Kann ich mit meiner Kreditkarte im Urlaub einen Bargeldvorschuss bekommen?

Ja, in der Regel kannst du mit deiner Kreditkarte im Urlaub einen Bargeldvorschuss bekommen. Bedenke aber, dass Bargeldvorschüsse in der Regel mit sehr hohen Gebühren und Zinssätzen verbunden sind. Nimm also nur dann einen Vorschuss, wenn du das Geld wirklich brauchst und zahle es so schnell wie möglich zurück.

Wie kann ich im Urlaub mit meiner Kreditkarte bezahlen?

Mit deiner Kreditkarte im Urlaub zu bezahlen ist sehr einfach. Du kannst deine Einkäufe überall dort mit deiner Kreditkarte bezahlen, wo Kreditkarten akzeptiert werden. In den meisten Fällen kannst du in der Landeswährung bezahlen, so dass du dir keine Sorgen um den Wechselkurs machen musst. Wenn dein Kreditkarten dies anbietet, kannst du auch kontaktlos bezahlen oder Apple Pay und Google Pay benutzen.

Was soll ich tun, wenn meine Kreditkarte im Urlaub verloren geht oder gestohlen wird?

Wenn deine Kreditkarte im Urlaub verloren geht oder gestohlen wird, solltest du dich sofort an dein Kreditkartenunternehmen wenden und deine Karte sperren lassen. Die meisten Kreditkartenunternehmen haben eine 24-Stunden-Hotline, bei der du den Verlust oder Diebstahl deiner Karte melden kannst. Du solltest dich auch an deine örtliche Polizeidienststelle wenden, um den Vorfall zu melden. Danach solltest du alle Passwörter und PIN-Nummern, die mit deiner Karte verbunden sind, ändern. Weitere Informationen darüber, was zu tun ist, wenn deine Kreditkarte im Urlaub verloren geht oder gestohlen wird, findest du bei deinem Anbieter. Oftmals haben die Anbieter eine Erste-Hilfe-Hotline.

Ist es möglich, eine Kreditkarte ohne Einkommen zu haben?

Es ist nicht möglich, eine Kreditkarte ohne Einkommen zu haben. Der Grund dafür ist, dass die Kreditkartenunternehmen sicherstellen wollen, dass du das geliehene Geld zurückzahlen kannst. Wenn du kein Einkommen hast, gibt es keine Garantie, dass du das geliehene Geld zurückzahlen kannst. Aus diesem Grund verlangen alle Kreditkartenunternehmen, dass du eine Einkommensquelle hast, bevor sie dir eine Kreditkarte geben.

Es gibt einige Prepaid-Karten, die wie Kreditkarten funktionieren, aber technisch gesehen sind sie keine Kreditkarten. Prepaid-Karten können wie Kreditkarten verwendet werden, du kannst aber nur das Geld ausgeben, das du bereits auf die Karte geladen hast. Mit Prepaid-Karten hast du keinen Kreditrahmen.

Welche Kreditkarte hat eine Reiserücktrittsversicherung?

Die Reiserücktrittsversicherung ist eine Art Versicherung, die dich absichert, wenn du deine Reise aus einem bestimmten Grund stornieren musst. Nicht alle Kreditkarten bieten eine Reiserücktrittsversicherung an. Erkundige dich daher bei deinem Kartenaussteller, ob deine Karte diese Art von Versicherung anbietet. Eine Karte, die eine Reiserücktrittsversicherung anbietet, ist die American Express Gold Card und American Express Platinum Card. Bei vielen Reisekreditkarten kannst du gegen eine zusätzliche Gebühr Versicherungsleistungen hinzubuchen.

Was ist der Unterschied zwischen MasterCard und Visa?

MasterCard und Visa werden zwar an ähnlich vielen Orten auf der Welt akzeptiert, aber Visa hat einen leichten Vorteil. Außerdem gibt es bei MasterCard mehr Geldautomaten, an denen Karteninhaber weltweit Bargeld abheben können.

Wie lange dauert es, eine Kreditkarte zu bekommen?

Normalerweise dauert es etwa sieben bis zehn Tage, bis du eine Kreditkarte per Post erhältst. Einige Emittenten bieten jedoch eine Sofortgenehmigung an, d.h. du kannst innerhalb weniger Minuten eine Kreditkarte erhalten. Die Sofortzusage gibt es normalerweise nur für bestimmte Arten von Karten, z. B. für gesicherte Kreditkarten.

Wie funktioniert das mit einer Kreditkarte?

Wenn du eine Kreditkarte benutzt, leihst du dir Geld vom Kartenaussteller. Du musst das geliehene Geld zurückzahlen – eventuell zuzüglich Zinsen und Gebühren. Der Zinssatz ist der Prozentsatz des geliehenen Betrags, den du zusätzlich zu dem ursprünglichen Betrag zahlen musst. Viele Anbieter erheben keine Zinsen, wenn du monatlich zurückzahlst. Nur wenn du Teilzahlungen festlegst und den Kreditkartenbetrag über mehrere Monate zurückzahlst, werden manchmal sehr hohe Gebühren fällig. Bei den Gebühren handelt es sich meist um eine einmalige Gebühr für die Nutzung der Karte, z. B. eine Jahresgebühr.

Die Nutzung einer Kreditkarte kann eine gute Möglichkeit sein, deine finanzielle Situation zu verbessern. Wenn du eine Kreditkarte richtig einsetzt, kannst du deine Kreditgeschichte aufbauen und deine Kreditwürdigkeit verbessern. Eine gute Kreditwürdigkeit kann dir helfen, in Zukunft bessere Konditionen für Darlehen und Kreditlinien zu erhalten. Wenn du eine Kreditkarte verantwortungsbewusst einsetzt, kannst du auch Prämien erhalten, z. B. Cashback oder Punkte, die du für Reisen einlösen kannst.

Es ist jedoch wichtig, dass du Kreditkarten verantwortungsvoll einsetzt. Das bedeutet, dass du nur so viel Geld aufnimmst, wie du brauchst, um zu wissen, ob du dir die Rückzahlung leisten kannst, und dass du deine Zahlungen pünktlich leistest. Es ist auch wichtig, die Bedingungen deines Kreditkartenvertrags zu verstehen, damit du Überraschungen vermeiden kannst. Manche Karten haben zum Beispiel jährliche Gebühren, andere nicht. Und manche Karten bieten Prämien, andere nicht.

Weiterlesen unterhalb der Werbung

Atomic Habits (EXP): An Easy & Proven Way to Build Good Habits & Break Bad Ones
Der Gesang der Flusskrebse: Roman

Besuche jetzt meinen Outdoor-Shop oder sichere dir eine besonders günstige Reisekreditkarte mit attraktiven Konditionen für deinen nächsten Urlaub!

Outdoor-Shop
Reisekreditkarten

Weiterlesen unterhalb der Werbung

Bist du momentan auch so gestresst und urlaubsreif? Dann gönn dir eine Auszeit mit Sonne, Strand und Meer! Denn die nächste Reise muss überhaupt nicht teuer sein und ist in wenigen Minuten gebucht. Ich empfehle dir den renommierten und zuverlässigen Reisevermittler HotelsCombined, der viele Schnäppchenangebote für dich vergleicht – jetzt klicken und stöbern!

Bist du momentan auch so gestresst und urlaubsreif? Dann gönn dir eine Auszeit mit Sonne, Strand und Meer! Denn die nächste Reise muss überhaupt nicht teuer sein und ist in wenigen Minuten gebucht. Ich empfehle dir den renommierten und zuverlässigen Reisevermittler HotelsCombined, der viele Schnäppchenangebote für dich vergleicht – jetzt klicken und stöbern!
Werbeanzeige

720°DGREE Premium Thermobecher “PleasureToGo” – 450ml, BPA-Frei, Auslaufsicher – Schlanker Edelstahl Kaffeebecher to go, Isolierbecher, Reisebecher Travel Mug mit Deckel – 360°-Trinköffnung – 5h heiß*
  • ✔ BE DIFFERENT –  MINIMALISTISCH SCHLANKES DESIGN – Der…
  • ✔ VERWÖHNE DICH ÜBERALL MIT DEM PUREN GENUSS – AUSLAUFSICHER &…
  • ✔ KeepDGREE-TECHNOLOGY | 5h Heiß / 9h Kalt – Immer die RICHTIGE…
Weltkarte Reiseziele Urlaubsziele Just Wanderlust Übersicht

Alle Reiseziele und Urlaubsziele in meinem Reiseblog

Das ist die aktuelle Übersicht aller Reiseziele und Urlaubsziele in meinem Reiseblog Just-Wanderlust.com. Die Liste wird mit der Zeit immer länger und entsprechend aktualisiert. Ich möchte dir in meinem Reiseblog mit Reiseberichten zu weltweiten Reisezielen so viele wertvolle Tipps, Inspirationen, Sehenswürdigkeiten und Hotels zu den schönsten Orten der Welt wie möglich anbieten. Welcher davon gehört auf deine Bucket List?

Kontinent/WeltregionLandRegion
Afrika (Orient)Ägypten (Reisebericht Ägypten) El Quseir
Makadi Bay
Marsa Alam
Safaga
Sharm El Sheikh
Asien (Südostasien)Indonesien Bali
Gili Inseln
Lombok
SingapurSingapur
Thailand (Reisebericht Thailand)Koh Lipe
Koh Phangan
Koh Phuket
Koh Samui
Similan Islands
Europa Deutschland (Reisebericht Deutschland)Bayern
Hamburg
Ostseeküste
Rhein-Mosel 
Italien Sardinien
Malta Malta
Gozo
Portugal  Lissabon
Madeira
SpanienBalearen
Mallorca (Reisebericht Mallorca)
Kanaren (Reisebericht Kanaren)
Gran Canaria
Lanzarote (Reisebericht Lanzarote)
Teneriffa
ZypernZypern (Süden)
Indischer OzeanMalediven (Reisebericht Malediven) Baa Atoll
Nord-Malé-Atoll
MauritiusMauritius (Westen)
NordamerikaUSAFlorida
Miami (Reisebericht)
Alle Reiseziele und Urlaubsziele, über die ich bisher im Reiseblog Just-Wanderlust.com etwas geschrieben habe. Von diesen Reisezielen kannst du dich inspirieren lassen, wenn du Urlaub buchen möchtest.
Die wichtigsten Reisethemen und Reisearten für Urlauber und Reise-Fans. Alle unseren Reisethemen und Reisearten für dich im Überblick – da ist garantiert für jeden die richtige Urlaubsart dabei.

Alle Reisethemen und Reisearten in meinem Reiseblog

Alle unseren Reisethemen und Reisearten für dich im Überblick – da ist garantiert für jeden die richtige Urlaubsart dabei.

Reiseart und ReisethemaBeschreibung
AbenteuerurlaubIm Abenteuerurlaub ordentlich Action im Urlaub erleben und die Komfortzone verlassen.
AktivurlaubSport, Workout und Outdoor-Aktivitäten dürfen bei dir im Urlaub auch nicht fehlen – egal ob beim Wandern, Joggen, Tauchen, Schwimmen, Schnorcheln oder Stand Up Paddling.
All-Inclusive-UrlaubLass dich im All-Inclusive-Urlaub mit drei Mahlzeiten täglich und Freigetränken nach Strich und Faden verwöhnen.
BadeurlaubPlanschen, schwimmen, Sonne tanken – Badeurlaub ist noch immer die entspannteste Form, die schönste Zeit des Jahres zu verbringen.
FamilienurlaubMit der ganzen Familie auf Reisen – mit meinen Reisetipps für Eltern mit Kindern bleiben die Ferien ein Vergnügen.
FernreisenTropische und paradisische Reiseziele lassen sich meistens auf Fernreisen erreichen. Wer die weite Anreise in Kauf nimmt, wird mit idyllischen Orten wie Südostasien, der Karibik oder dem Indischen Ozean belohnt.
FlugreisenInsbesondere bei Auslandsreisen ist das Flugzeug auch heute noch erste Wahl – ohne Flugreisen lassen sich viele der schönsten Orte der Welt gar nicht erreichen.
Günstiger UrlaubWer ein bisschen auf der Hut ist und sich an ein paar einfache Regeln hält, kann mit Sicherheit günstigen Urlaub buchen.
HotelurlaubDas passende Hotel finden – vom Fünf-Sterne-Resort bis zum Hostel kommt es ganz auf den individuellen Geschmack an. Hotelurlaub ist, was du daraus machst.
IndividualreisenUrlaub individuell zusammenstellen macht Spaß und weckt den Entdecker in dir – Individualreisen sind deshalb für viele Reisende nicht nur eine Herausforderung, sondern die einzig wahre Reiseart, um Urlaub zu machen.
InselurlaubViele der schönsten Reiseziele der Welt befinden sich auf Inseln – entdecke sie in einem unvergesslichen Inselurlaub.
KulturreisenKunst und Kultur sind auf Reisen ein ganz besonderes Erlebnis und sorgen für einen ganz besonderen Urlaub – und du kehrst auch etwas schlauer von Kulturreisen zurück.
KurzurlaubEinfach mal kurz weg – wenn die Reise aufregend ist, können sich drei Tage im Kurzurlaub anfühlen wie eine wochenlange Reise.
LuxusurlaubDas schöne Leben genießen, tolle Hotels und gutes Essen an den schönsten Orten der Welt im Luxusurlaub erleben.
NaturreisenIm Einklang mit der Natur Urlaub machen und mal so richtig vom Alltag abschalten – auf Naturreisen kannst du mal so richtig loslassen.
PauschalreisenDu willst dich einfach mal um nichts kümmern und eine unbeschwerte Zeit genießen – Pauschalreisen sind ideal dafür.
Rundreisen und RoadtripsDas große Abenteuer wartet oft auf Rundreisen und Roadtrips mit dem eigenen Auto oder Mietwagen.
StädtereisenViele Metropolen und Städte sind beeindruckend und atemberaubend schön – eine Städtereise ist ideal für Entdecker.
StrandurlaubSonne, Strand, Palmen und Meer – im Strandurlaub mit einem Cocktail auf einer Liege relaxen und mal so richtig abschalten.
SurfurlaubStürz dich in die Wellen in diesem nächsten Surfurlaub.
TauchurlaubAbtauchen in eine andere Welt – in einem Tauchurlaub kannst du ein Abenteuer unter Wasser erleben.
Urlaub in DeutschlandDeutschland ist ein wunderschönes und abwechslungsreiches Land – entdecke es bei einem Urlaub in Deutschland.
Wellness-UrlaubLass dich verwöhnen, schalte und gönn dir Massagen, Yoga und Entspannung in einem Wellness-Urlaub.
Eine Auswahl der Reisearten und Reisethemen in meinem Reiseblog Just-Wanderlust.com, die ich als auf selbst gebuchten Reisen oder in Blog Kooperationen (Reiseblogger Kooperationen) regelmäßig thematisiere. Für B2B-Anfragen kontaktiere mich als Online Marketing Agentur Tourismus oder Textagentur Tourismus.

Fazit – Reisekreditkarten – Empfehlungen, Erfahrungen, Tipps – Kreditkarte für Reisen und Urlaub essentiell

Eine Reisekreditkarte kann im Urlaub ein sehr nützliches Instrument sein, wenn sie richtig eingesetzt wird. Es gibt viele gute kostenlose Kreditkarten für Reisen und Urlaub, die du ohne Gebühren nutzen kannst. Vergleiche einfach die verschiedenen Angebote und wähle die Kreditkarte, die deinen Bedürfnissen und Anforderungen am besten entspricht.

Sei dir der Gebühren bewusst, die manche Kreditkarten für die Nutzung im Ausland verlangen, und bewahre deine Kreditkarte immer sicher auf. Wenn deine Kreditkarte im Urlaub verloren geht oder gestohlen wird, kontaktiere sofort dein Kreditkartenunternehmen und lass deine Karte sperren. Auf diese Weise kannst du Missbrauch vermeiden. Mit ein wenig Planung und der richtigen Kreditkarte kann dein Urlaub viel angenehmer und entspannter werden.

Kreditkarte Reise & Urlaub – Empfehlungen, Erfahrungen, Tipps: Das waren meine Tipps für die besten kostenlosen Kreditkarten für deine nächste Auslandsreise. Hast du auch Erfahrungen oder Empfehlungen? Ich würde mich freuen, von dir in den Kommentaren zu lesen.
0 0 votes
Bewertung

*Amazon Werbeanzeigen mit Affiliate Links / Verkauf durch Amazon oder Drittanbieter auf dem Amazon Marktplatz. / Als Amazon-Partner erhalten wir eine kleine Provision – Ihr bezahlt nichts extra. / Letzte Aktualisierung der Produktdaten am 1.12.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Produktbilder werden über einen Datenschutz-Proxy ausgeliefert / Haftungsausschluss: Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers auf Amazon.de stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. 

About Author

Moin, ich bin Sascha aus Hamburg – und mit Herz und Seele ein echtes Strandkind! Meer-Fan, Reise-Liebhaber und immer für ein Abenteuer zu haben. Auf meinem Reiseblog Just Wanderlust und den Social-Media-Kanälen von Strandkind verbinde ich die Liebe zum Reisen und zur Natur mit einem Faible für Wassersport wie Stand Up Paddling, Tauchen und Surfen. Ich bin Journalist und von Natur aus Neugierig, wenn ich neue Reiseziele kennen lerne und anschließend ausführlich darüber schreibe. Wenn ich mit meiner Familie oder allein unterwegs bin, dürfen bei mir als Technik-Fan auch immer gern ein paar Reise-Gadgets zu Testzwecken mit dabei sein. Meine bevorzugten Reiseländer, über die ich auch bevorzugt in meinem Reiseblog schreibe: USA, Thailand und Malediven.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x