Tauchen auf Coco Palm Dhuni Kolhu: Reisefacts zur Trauminsel im Baa Atoll

Auf geht's zum Tauchplatz: Das Baa Atoll rund um Coco Palm Dhuni Kolhu ist ein Paradies für Taucher! Foto: Sascha Tegtmeyer coco palm dhuni kolhu traditionelles dhoni
Auf geht's zum Tauchplatz: Das Baa Atoll rund um Coco Palm Dhuni Kolhu ist ein Paradies für Taucher! Foto: Sascha Tegtmeyer

Die Trauminsel Dhuni Kolhu im Baa Atoll ist ein Top-Reiseziel für Taucher. Wir haben alle Facts zum Resort und zum Tauchen auf Coco Palm Dhuni Kolhu gesammelt. Ein Überblick.

- Werbeanzeige -

Der erste Teil über das Traumziel Coco Palm Dhuni Kolhu handelte von einem herrlichen Aufenthalt im Tauch- und Wassersportparadies. Im zweiten Teil haben wir die wichtigsten Reisefacts zum Luxusresort und zum Tauchen auf Coco Palm Dhuni Kolhu gesammelt. Alle Infos über das Malediven-Paradies im Überblick.

Coco Palm Dhuni Kolhu: Alt-eingesessene Resortinsel im Baa Atoll

Coco Palm Dhuni Kolhu ist eine kleine Insel im Baa Atoll, auf der sich das gleichnamige luxuriöse 4,5-Sterne-Resort befindet. Auf dem Eiland befinden sich gut verteilt 98 Villen unterschiedlicher Preisklassen – von der „normalen“ Deluxe Villa bis zu den exklusiven Sunset Lagoon Villas, die in die Lagune hineingebaut sind. Die runden, freistehenden Bungalows auf der Insel sind nahtlos in die exotische Dschungel-Vegetation, den Strand und die Lagune eingebunden und bieten maximale Privatsphäre. Von Innen sind die Villen mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet, die das Herz begehrt: Ein King-Size-Bett, Klimaanlage und ein Wohnzimmerbereich kombinieren höchste Wohnstandards mit einheimischem Flair.

coco palm dhuni kolhu Traumziel Dhuni Kolhu: Auf der Malediven-Insel lässt es sich aushalten! Foto: Sascha Tegtmeyer
Traumziel Dhuni Kolhu: Auf der Malediven-Insel lässt es sich aushalten! Foto: Sascha Tegtmeyer

Das Haupthaus mit der Rezeption, die Restaurants, das Spa und die Tauchbasis sind in wenigen Minuten erreichbar. Dort gibt es auch einen Loungebereich und einen Shop, in dem man alles notwendige für den täglichen Bedarf kaufen kann. Das Wifi in der Nähe des Hauptgebäudes ist das stabilste der gesamten Insel und für einen so abgelegenen Ort absolut okay.

Werbeanzeigen