Beste Reisezeit in Thailand: Urlaub im Paradies, wir kommen!

beste reisezeit thailand koh lipe phuket urlaub reise asien Beste Reisezeit in Thailand: Wir haben uns einen Monat lang die schönsten Orte des kleinen Landes in Südostasien angeschaut. Foto: Luisa Praetorius
Beste Reisezeit in Thailand: Wir haben uns einen Monat lang die schönsten Orte des kleinen Landes in Südostasien angeschaut. Foto: Luisa Praetorius

Während sich in Mitteleuropa das Wetter Anfang November eintrübt und die letzten Blätter von den Bäumen fallen, starten wir auf unsere erste Winterreise. Der Thailand Urlaub ist lange geplant und so heißt es jetzt: Urlaubsparadies Thailand, wir kommen! 

Read article in english>>>

- Werbeanzeige -

Gleich für ein paar Wochen starten wir am 03. November nach Asien, denn bereits nach meinem Aufenthalt im Juli auf Lombok und den Gili Inseln in Indonesien bin ich zu einem großen Fan der fernöstlichen Kultur und Lebensart geworden. Ich war noch nicht wieder zuhause, da habe ich schon die nächste Reise nach Asien geplant! Es geht deshalb mit Air Berlin und dem arabischen Luxusflieger Etihad von Hamburg nach München, weiter nach Abu Dhabi und von dort aus nach Phuket in Thailand. Im November beginnt die beste Reisezeit für Thailand, da der Monsun zu Ende ist und die Trockenzeit so langsam beginnt. Während in Europa die Temperaturen einstellig werden, gibt es in dem Staat in Asien beständige Temperaturen von über 30 Grad tagsüber und hochsommerliche Nachttemperaturen von 23 Grad. Momentan gibt es noch täglich Regenschauer und Gewitter, aber auch schon bis zu sieben Sonnenstunden pro Tag. Auf Wiedersehen, Schmuddelwetter in Deutschland!

Koh Samui, Koh Lanta und Koh Phi Phi und Co: Wo ist es in Thailand am schönsten?

Als Thailand-Erstlinge können wir das jetzt natürlich noch nicht sagen. Aber wir werden es herausfinden! Denn wenn es auf eine Reise geht, wird nichts unversucht gelassen, um ein möglichst authentisches und umfangreiches Bild des Gastlandes zu bekommen. Die Reiseplanungen laufen auf Hochtouren und der Lonely-Planet-Reiseführer ist im Handgepäck verstaut. Wir wollen nicht zu viel im Vorhinein planen, aber auch nicht zu wenig. Die richtige Mischung ist entscheidend, um am Ende ein unvergessliches Abenteuer zu erleben. Unser erster Weg führt uns deshalb vom Phuket Airport nach Rawai. Wir haben uns dort ein Beach House gemietet, das wirklich direkt am Strand liegt mit Blick auf die vorgelagerten Inseln. Auf den Fotos schaut es aus wie der ideale Platz, um den Thailand Urlaub zu beginnen – und sich nach dem langen Flug in Thailand zu akklimatisieren.

Werbeanzeigen