Select Page

Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay – Erfahrungen & Bewertungen

by 9 Jul 2022

Das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay ist ein ausgezeichnetes Fünf-Sterne-Hotel in dem kleinen, gediegenen Ferienort Makadi Bay, südlich von Hurghada. Das sehr große Resort mit mehr als 440 Zimmern in einer weitläufigen Anlage bietet viel Luxus, erstklassige Annehmlichkeiten und viele der kleinen Freuden, die sich Urlauber am Roten Meer in Ägypten wünschen. Ist das Haus einen Besuch wert? Was sind die Stärken und Schwächen des Hotels? In diesem Beitrag habe ich meine Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay Erfahrungen und meine Bewertungen – auch die anderer Gäste – zusammengestellt.

Inhaltsverzeichnis anzeigen

Wenn du einen Traumurlaub am Roten Meer in Ägypten verbringen möchtest, solltest du dir das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay genauer ansehen. Dieses Fünf-Sterne-Hotel ist eine Oase der Entspannung und des Genusses in der idyllischen Bucht von Makadi Bay, die etwa 30 Kilometer südlich von Hurghada liegt. Das Resort ist eine der besten Adressen in der Region und bietet dir alles, was du für einen unvergesslichen Aufenthalt brauchst. Das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay hat mehr als 440 elegante und moderne Zimmer, die in verschiedenen Kategorien buchbar sind. Alle Zimmer sind mit Klimaanlage, Minibar, Safe, Satellitenfernsehen, Wi-Fi und einem eigenen Bad mit Dusche oder Badewanne ausgestattet. Überdies hast du einen eigenen Balkon oder eine Terrasse, von der aus du einen herrlichen Blick auf den üppigen Garten oder das glitzernde Meer genießen kannst.

Herrlicher Strand und wunderschönes Hausriff

Das Resort liegt direkt an einem feinsandigen Privatstrand, der zu den schönsten in der Makadi-Bucht zählt. Hier kannst du unter der ägyptischen Sonne entspannen oder dich im kristallklaren Wasser abkühlen. Das Rote Meer ist berühmt für seine faszinierende Unterwasserwelt, die du beim Schnorcheln oder Tauchen erkunden kannst. Das Hotel bietet eine professionelle Tauchschule und ein eigenes Hausriff. Wenn du lieber an Land bleibst, hast du die Wahl zwischen mehreren Swimmingpools, die über das gesamte Resort verteilt sind. Einer davon ist ein beheizter Pool, ein anderer ist ein Kinderbecken mit Rutschen. Für die kleinen Gäste gibt es zudem einen Miniclub, einen Spielplatz und ein abwechslungsreiches Animationsprogramm. Erwachsene können sich im Spa-Bereich verwöhnen lassen oder im Fitnessraum trainieren. Oder du kannst eine der vielen Sportarten ausprobieren, die das Resort anbietet – von Tennis über Volleyball bis hin zum Bogenschießen.

Annehmlichkeiten des Resorts genießen

Das kulinarische Angebot des Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay lässt nichts zu wünschen übrig. Du kannst dich für das All-inclusive-Paket entscheiden, das dir Frühstück, Mittag- und Abendessen in Buffetform sowie Snacks und Getränke rund um die Uhr bietet. Das Hauptrestaurant serviert internationale Spezialitäten mit Live-Cooking-Stationen. Außerdem gibt es drei À-la-carte-Restaurants, die italienische, asiatische und orientalische Küche anbieten. Für den kleinen Hunger zwischendurch kannst du dich an der Strandbar oder an der Poolbar bedienen. Und am Abend kannst du den Tag mit einem Cocktail in einer der vier Bars ausklingen lassen.

Das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay ist zweifelsohne eines der besten Hotels in Makadi Bay und bietet dir ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Stärken des Resorts sind vor allem die Lage an einem wunderschönen Strand, die gepflegte und weitläufige Anlage, das breite Freizeitangebot und das erstklassige All-inclusive-Angebot. Die Schwächen sind eher gering und betreffen hauptsächlich den Service, der manchmal etwas langsam oder unfreundlich sein kann. Außerdem musst du damit rechnen, dass das Resort sehr groß und sehr beliebt ist, so dass es oft sehr voll und ein bisschen laut sein kann. Wenn du also Ruhe und Privatsphäre suchst, ist dieses Hotel vielleicht nicht das Richtige für dich. Wenn du aber einen abwechslungsreichen und komfortablen Urlaub am Roten Meer erleben möchtest, wirst du im Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay sicher glücklich werden.

Ich möchte dich zu einem entspannten Urlaub in Makadi Bay inspirieren

In meinem heutigen Erfahrungsbericht möchte ich meine Begeisterung für das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay mit dir teilen und möglichst viele wertvolle Tipps, Informationen und meine persönlichen Erfahrungen weitergeben. Mein Ziel ist es, dich zu inspirieren, ebenfalls einen wunderbaren Urlaub in diesem Hotel zu verleben und während deiner Reise ganz viel Freude zu haben. Genau das ist der Sinn und Zweck dieses Erfahrungsberichts.

Jetzt günstige Top-Angebote entdecken, Rabatte sichern und noch heute Urlaub buchen!

DerTour Anzeige
Werbeanzeige

Weiterlesen unterhalb der Werbung

Atomic Habits (EXP): An Easy & Proven Way to Build Good Habits & Break Bad Ones
Angebot 720°DGREE Trinkflasche 1l Sport “uberBottle“ softTouch +Sieb - BPA-Frei - Wasserflasche für Uni, Arbeit, Fitness, Fahrrad, Outdoor, Job - Sportflasche aus Tritan - Leicht, Bruchsicher, Nachhaltig

Besuche jetzt meinen Outdoor-Shop oder sichere dir eine besonders günstige Reisekreditkarte mit attraktiven Konditionen für deinen nächsten Urlaub!

Meine persönlichen Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay Erfahrungen

Das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay ist ein traumhaftes Hotel an der ägyptischen Küste, das keine Wünsche offen lässt. Ich habe dort im November eine unvergessliche Woche verbracht und möchte dir von meinen Erfahrungen berichten. Das Hotel ist sehr geräumig und elegant gestaltet, mit vielen Palmen und Blumen, die für eine tropische Atmosphäre sorgen. Die Zimmer sind geräumig und komfortabel und mit allem ausgestattet, was du brauchst. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend und kümmert sich um jeden Gast. Das Highlight des Hotels ist für mich das Essen. Es gibt mehrere Restaurants, die verschiedene Küchen anbieten – von orientalisch bis italienisch. Das Buffet ist sehr abwechslungsreich und qualitativ hochwertig, mit frischen Zutaten und leckeren Spezialitäten. Ich habe jeden Tag etwas Neues probiert und war immer begeistert. Besonders gut hat mir das Meeresfrüchte-Restaurant gefallen, wo du direkt am Strand sitzen und den Sonnenuntergang genießen kannst.

Lädt zum Baden und Sonnen ein: Der Strand in Makadi Bay kann sich sehen lassen! Foto: Sascha Tegtmeyer Das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay ist ein traumhaftes Hotel an der ägyptischen Küste, das keine Wünsche offen lässt. Ich habe dort im November eine unvergessliche Woche verbracht und möchte dir von meinen Erfahrungen berichten. Das Hotel ist sehr geräumig und elegant gestaltet, mit vielen Palmen und Blumen, die für eine tropische Atmosphäre sorgen. Die Zimmer sind geräumig und komfortabel und mit allem ausgestattet, was du brauchst. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend und kümmert sich um jeden Gast. Das Highlight des Hotels ist für mich das Essen. Es gibt mehrere Restaurants, die verschiedene Küchen anbieten - von orientalisch bis italienisch. Das Buffet ist sehr abwechslungsreich und qualitativ hochwertig, mit frischen Zutaten und leckeren Spezialitäten. Ich habe jeden Tag etwas Neues probiert und war immer begeistert. Besonders gut hat mir das Meeresfrüchte-Restaurant gefallen, wo du direkt am Strand sitzen und den Sonnenuntergang genießen kannst.

Neben dem Essen gibt es im Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay auch viele Möglichkeiten zur Unterhaltung und Entspannung. Das Hotel bietet ein vielfältiges Programm an Sport- und Freizeitaktivitäten, wie Wasserski, Windsurfen, Segeln, Golf oder Tennis. Ich bin jedoch hauptsächlich zum Tauchen nach Ägypten gekommen und war mit der Tauchbasis im Hotel sehr zufrieden. Die Tauchlehrer sind sehr professionell und erfahren und haben mich zu den schönsten Tauchplätzen in der Gegend geführt. Dort habe ich eine faszinierende Unterwasserwelt mit bunten Korallen, exotischen Fischen und sogar ein paar Haien entdeckt. Nach dem Tauchen zog ich mich gerne in den Pool oder an den Strand zurück, um zu entspannen. Der Pool ist sehr groß und sauber und es gibt genügend Liegen und Sonnenschirme. Der Strand ist ebenfalls sehr gepflegt und hat feinen Sand und klares Wasser. Es gibt auch einen Steg, von dem du direkt ins Meer gehen kannst. Dort kannst du auch schnorcheln oder einfach nur die Aussicht bewundern.

Abends bietet das Hotel auch verschiedene Möglichkeiten, sich zu amüsieren. Es gibt eine Bar, eine Disco, ein Theater und ein Casino. Dort kannst du etwas trinken, tanzen, eine Show sehen oder dein Glück versuchen. Ich habe es aber meistens vorgezogen, zu Abend zu essen und danach spazieren zu gehen oder auf dem Balkon zu sitzen. Meine Erfahrung mit dem Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay ist also durchweg positiv. Ich kann dieses Hotel jedem empfehlen, der einen luxuriösen und entspannten Urlaub in Ägypten verbringen möchte. Es ist ein Paradies für Genießer, Sportler und Naturliebhaber.

Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay – Stärken

  • Wunderschöne Hotelanlage: Das Cleopatra Luxury Resort liegt in der herrlichen Urlaubsoase Makadi Bay, die mit ihrer atemberaubenden Landschaft begeistert. Die Anlage selbst ist ein Meisterwerk der Architektur und fügt sich nahtlos in die umgebende Natur ein.
  • Gaumenfreuden in den Restaurants: Die kulinarische Vielfalt in den hoteleigenen Restaurants lässt keine Wünsche offen. Hier werden sowohl lokale als auch internationale Spezialitäten serviert, die jeden Gaumen verwöhnen.
  • Vielfältige Aktivitäten und Unternehmungen: Das Resort bietet zahlreiche Möglichkeiten, den Urlaub aktiv und abwechslungsreich zu gestalten. Besonders Tauchausflüge stehen hier hoch im Kurs und ermöglichen unvergessliche Erlebnisse in der faszinierenden Unterwasserwelt.
  • Traumhafter Strand: Der hoteleigene Strand besticht durch feinen Sand und seichtes Wasser, das zum Baden und Relaxen einlädt. Ein idealer Ort, um dem Alltag zu entfliehen und die Seele baumeln zu lassen.
  • Faszinierendes Hausriff: Das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay verfügt über ein beeindruckendes Hausriff, das Schnorchler und Taucher gleichermaßen begeistert. Hier kann man eine bunte und artenreiche Unterwasserwelt entdecken.

Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay – Schwächen

  • Größe und Menschenmengen: Aufgrund der immensen Größe des Hotels kann es vorkommen, dass sehr viele Menschen gleichzeitig die Anlage nutzen. Dies kann zu einem gewissen Grad an Unruhe führen.
  • Lautstärke und Hektik: In manchen Bereichen des Resorts kann es zeitweise laut und wuselig zugehen, was für den einen oder anderen Gast störend sein mag.
  • Personal: Obwohl das Personal stets freundlich und zuvorkommend ist, kann es gelegentlich vorkommen, dass sie etwas langsam agieren. Dies sollte jedoch nicht als Mangel an Servicebereitschaft verstanden werden, sondern ist eher der hohen Auslastung des Hotels geschuldet.
Sascha Tobias Tegtmeyer – Reiseblog Just-Wanderlust.com Profilbild Autor Blogger Journalist

Ich bin nur ein neugieriges Strandkind in der Welt

Moin, ich bin Sascha Tegtmeyer aus Hamburg – und mit Herz und Seele ein echtes Strandkind! Meer-Fan, Reise-Liebhaber und immer für ein Abenteuer zu haben. Auf meinem Reiseblog Just-Wanderlust.com und den Social-Media-Kanälen von Strandkind Travels verbinde ich die Liebe zum Reisen und zur Natur mit einem Faible für Wassersport wie Stand Up Paddling, Tauchen und Surfen. Ich bin Journalist, Autor und Blogger – und von Natur aus Neugierig, wenn ich neue Reiseziele kennen lerne und anschließend ausführlich darüber schreibe. Wenn ich mit meiner Familie oder allein unterwegs bin, dürfen bei mir als Technik-Fan auch immer gern ein paar Reise-Gadgets zu Testzwecken mit dabei sein. Meine bevorzugten Reiseländer, über die ich auch bevorzugt in meinem Reiseblog schreibe: USA, Thailand und Malediven.

Weiterlesen unterhalb der Werbung.

Folge mir jetzt bei Instagram @strandkind_co

Bleib beim Reiseblog Just-Wanderlust.com und @strandkind_co immer auf dem Laufenden und folge mir einfach auf Instagram!

Lieber Berg hoch oder Berg runter? Was magst du lieber? Vor einer Woche hätte ich noch keine Antwort darauf gewusst. Heute weiß ich: Ich gehe lieber bergauf, und schaue dann auf das zurück, was ich zurückgelegt habe. Hinterher gibts dann die Belohnung mit einer gemütlichen Rückfahrt und der Einkehr auf einer Almhütte.. ☺️👍🤟🥰🐳🌍✈️🏄‍☀️⛵️😍🙏 
* @pillerseetal_kitz_alps 
* Werbung / Ad
*
*
*
#pillerseetal #bühnefrei #pillerseetal_kitz_alps #bergerlebnisträume #strandkind #blogger #reiseblogger #reisen #reise 
#reiselust #reisenmachtglücklich #reisefotografie 
#reisefieber #reiseblog #mikroabenteuer #wanderlust
#abenteuer #nature #diewocheaufinstagram #urlaub 
#urlaubsreif #urlaubsfeeling #urlaubzuhause 
#urlaubmitkindern #justwanderlust 
#travel #travelphotography #travelblogger
 #österreich
Magst du Gondeln fahren auch so gerne oder ist dir das nicht so ganz geheuer? Eine Gondelbahn ist ein technisch komplexes System, das aus mehreren Schlüsselelementen besteht. Das Herzstück bildet ein starkes Stahlseil, das über Umlenkrollen an den Stützen der Bahn geführt wird. Es gibt zwei Arten von Seilen: das Tragseil, auf dem die Gondeln fahren, und das Zugseil, das die Gondeln zieht. Die Gondeln selbst sind in der Regel mit einem drehbaren Aufhängungssystem am Tragseil befestigt, um auch in Kurven stabil zu bleiben.

Die Stationen an beiden Enden der Bahn erfüllen verschiedene Aufgaben. Die Talstation beherbergt normalerweise den Antrieb, der das Seil in Bewegung setzt. Beide Stationen verfügen über Vorrichtungen, die die Gondeln vom Seil lösen und den Passagieren ein sicheres Ein- und Aussteigen ermöglichen. Nach dem Aussteigen der Passagiere werden die Gondeln wieder mit dem Seil verbunden und zur nächsten Station transportiert.

Die Bewegung des Seils wird in der Regel durch Elektromotoren erzeugt, und ein komplexes Steuerungssystem stellt sicher, dass die Gondeln in sicherem Abstand zueinander fahren und die Geschwindigkeit des Seils je nach Bedarf angepasst wird. Während der Fahrt bleibt das Seil kontinuierlich in Bewegung. Wenn eine Gondel die Station erreicht, wird sie durch ein spezielles System vom Seil abgekoppelt und auf ein Schienensystem gelenkt, das sie durch die Station führt. Nach dem Verlassen der Station wird die Gondel wieder an das laufende Seil gekoppelt und setzt ihre Fahrt fort. Auch wenn es zwischen verschiedenen Gondelbahnsystemen Unterschiede in den genauen technischen Details geben kann, sind diese grundlegenden Prinzipien weitgehend gleich.☺️👍🤟🥰🐳🌍✈️🏄‍☀️⛵️😍🙏 
* @pillerseetal_kitz_alps 
* Werbung / Ad
*
*
*
#pillerseetal #bühnefrei #pillerseetal_kitz_alps #bergerlebnisträume #strandkind #blogger #reiseblogger #reisen #reise 
#reiselust #reisenmachtglücklich #reisefotografie 
#reisefieber #reiseblog #mikroabenteuer #wanderlust
#abenteuer #nature #diewocheaufinstagram #urlaub 
#urlaubsreif #urlaubsfeeling #urlaubzuhause 
#urlaubmitkindern #justwanderlust 
#travel #travelphotography #travelblogger
 #österreich
Das Jakobskreuz ist das größte, begehbare Gipfelkreuz der Welt in unmittelbarerNähe zur Buchensteinwand - wirklich beeindruckend, und bietet einen einzigartigen Panoramablick in alle Richtungen. 🏞️😍 ☺️👍🤟🥰🐳🌍✈️🏄‍☀️⛵️😍🙏 
*
*
*
*
*
#strandkind #blogger #reiseblogger #reisen #reise 
#reiselust #reisenmachtglücklich #reisefotografie 
#reisefieber #reiseblog #mikroabenteuer #wanderlust
#abenteuer #nature #diewocheaufinstagram #urlaub 
#urlaubsreif #urlaubsfeeling #urlaubzuhause 
#urlaubmithund #urlaubmitkindern #justwanderlust 
#travel #travelphotography #travelblogger 
#traveltheworld #travelgram #traveling #österreich

Für wen ist das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay geeignet?

Das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay ist ein vielseitiges Urlaubsparadies, das den unterschiedlichsten Ansprüchen gerecht wird. Im Folgenden möchte ich dir zeigen, für wen dieses Resort besonders geeignet ist und welche Möglichkeiten es bietet:

  • Romantischer Kurzurlaub für Paare: Wenn du mit deinem Partner einen luxuriösen All-inclusive-Urlaub in Ägypten verbringen möchtest, ist das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay die ideale Wahl. Das Resort bietet ein separates Hotel nur für Erwachsene. Hier kannst du einen ungestörten, romantischen Urlaub genießen und in deinem eigenen Pool entspannen.
  • Familienfreundlicher Spaß: Das Resort ist auch für Familien geeignet, denn es gibt viele Angebote für Jung und Alt. Hier kannst du gemeinsam entspannte Strandtage verbringen, im flachen Wasser planschen oder an abwechslungsreichen Aktivitäten teilnehmen.
  • Entspannung und Wellness: Das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay ist ein Paradies für alle, die auf der Suche nach einem entspannten Wellnessurlaub sind. Neben dem traumhaften Strand sorgen hochwertige Spa- und Wellnessangebote dafür, dass Körper und Geist zur Ruhe kommen können.
  • Ein Paradies für Taucher: Makadi Bay ist ein Mekka für Tauchbegeisterte, die im Urlaub die faszinierenden Riffe Ägyptens erkunden wollen. Das Cleopatra Luxury Resort ist der perfekte Ausgangspunkt für unvergessliche Tauchausflüge und die Entdeckung der beeindruckenden Unterwasserwelt.
  • Sport und Fitness: Für Sportbegeisterte bietet das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay eine Vielzahl von Möglichkeiten, sich im Urlaub fit zu halten. Neben einem modernen, gut ausgestatteten Fitnesscenter können die Gäste die malerische Umgebung der Makadi Bay für ausgedehnte Joggingrunden nutzen.

Alles in allem ist das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay ein vielseitiges Urlaubsziel, das maßgeschneiderte Optionen für die unterschiedlichsten Interessen und Bedürfnisse bietet. Hier kann jeder – ob Paar, Familie, Taucher oder Sportbegeisterter – einen unvergesslichen und abwechslungsreichen Urlaub verbringen.

Reiseführer Ägypten kaufen

Ägypten ist ein faszinierendes Land mit einer reichen Geschichte und Kultur. Wenn du eine Reise nach Ägypten planst, brauchst du einen guten Reiseführer, der dir die besten Sehenswürdigkeiten, Tipps und Tricks zeigt. Mit einem Ägypten-Reiseführer kannst du die Pyramiden von Gizeh, das Tal der Könige, die Tempel von Luxor und Karnak, das Rote Meer und vieles mehr entdecken. Kaufe jetzt einen Ägypten-Reiseführer und lass dich von der Magie dieses Landes verzaubern.

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 4
Bestseller Nr. 5
Bestseller Nr. 6
Bestseller Nr. 7
Urlaubstipps für Makadi Bay: Wir haben uns einige Tage im Cleopatra Luxury Resort nach Strich und Faden verwöhnen lassen! Foto: Sascha Tegtmeyer

Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay – Ausstattung, Einrichtungen und Annehmlichkeiten

In diesem Überblick stellen wir dir das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay näher vor – ein luxuriöses All-inclusive-Hotel, das die atemberaubende Schönheit Ägyptens mit einer Vielzahl von Annehmlichkeiten und Erlebnissen verbindet. Nachfolgend erhältst du spannende Einblicke in die Merkmale, Einrichtungen und Annehmlichkeiten, die dieses Resort zu bieten hat. Das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay zeichnet sich durch seine gepflegte Hotelanlage aus, die sorgfältig gestaltet wurde, um den Gästen ein außergewöhnliches Urlaubserlebnis zu bieten. Hier findest du mehrere Swimmingpools, die für Erfrischung und Entspannung sorgen, darunter auch ein spezielles Kinderbecken, in dem die kleinen Gäste sorglos planschen können.

Die Zimmer des Resorts sind nicht nur geräumig und komfortabel, sondern bieten auch einen fantastischen Blick auf die malerische Umgebung. Je nach Zimmerkategorie kannst du von deinem Balkon oder deiner Terrasse aus einen atemberaubenden Blick auf den Garten oder das Meer genießen. Wenn es um die Verpflegung geht, setzt das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay neue Maßstäbe. Das All-inclusive-Angebot umfasst eine große Auswahl an köstlichen Mahlzeiten und Getränken sowie eine Vielzahl an Aktivitäten und Unterhaltungsmöglichkeiten, die dafür sorgen, dass kein Tag wie der andere ist. Allerdings haben einzelne Gäste berichtet, dass ihnen in einigen Fällen Leistungen in Rechnung gestellt wurden, die im All-inclusive-Paket hätten enthalten sein sollen.

Alles in allem ist das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay eine gute Wahl für alle, die einen luxuriösen All-inclusive-Urlaub in Ägypten verbringen möchten. Das Hotel bietet zahlreiche Annehmlichkeiten und Erlebnisse, die auch den höchsten Ansprüchen gerecht werden. Allerdings sollte man sich darüber im Klaren sein, dass der Service manchmal nicht so gut ist, wie man es von einem Luxusresort erwarten würde.

Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay – Zimmer

Das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay ist ein traumhaftes Hotel an der ägyptischen Küste, das seinen Gästen ein unvergessliches Erlebnis bietet. Die Zimmer und Suiten sind elegant eingerichtet und bieten einen herrlichen Blick auf die grüne Anlage, die erfrischenden Pools oder das azurblaue Meer. Alle Zimmer sind mit modernen Annehmlichkeiten wie Minibar, Safe, Satellitenfernsehen und eigenem Bad ausgestattet, um den Komfort und die Privatsphäre der Gäste zu gewährleisten.

Das Hotel bietet verschiedene Zimmertypen an, die auf die Bedürfnisse und Wünsche der verschiedenen Gäste zugeschnitten sind. Egal, ob du ein Paar bist, das einen romantischen Kurzurlaub sucht, eine Familie, die einen abwechslungsreichen Urlaub verbringen möchte, oder ein Erwachsener, der eine ruhige Oase der Entspannung bevorzugt, du wirst das perfekte Zimmer für deinen Traumurlaub finden.

Standardzimmer

Dieses gemütliche Zimmer ist ideal für Paare, die einen günstigen Urlaub in einer schönen Umgebung verbringen möchten. Das Zimmer hat ein bequemes Kingsize- oder Twin-Bett und einen Balkon oder eine Terrasse mit Blick auf den Garten, den Pool oder das Meer. Das Zimmer ist 35 Quadratmeter groß und kann zwei Erwachsene und ein Kind beherbergen.

  • Betten: King/Twin
  • Belegung: 2 Erwachsene + 1 Kind
  • Größe: 35 qm2
  • Blick: Garten, Pool oder Meer.

Familienzimmer

Dieses geräumige Zimmer ist perfekt für Familien, die gemeinsam Spaß haben und entspannen wollen. Das Zimmer hat ein großes Doppelbett oder zwei Einzelbetten und ein separates Wohnzimmer mit einem Schlafsofa für die Kinder. Der Balkon oder die Terrasse bietet einen schönen Blick auf den Pool oder das Meer. Das Zimmer ist 77 Quadratmeter groß und kann zwei Erwachsene und zwei Kinder beherbergen.

  • Betten: King/Twin
  • Belegung: 2 Erwachsene + 2 Kinder
  • Größe: 77 qm2
  • Blick: Pool oder Meer

Junior Suite

Diese luxuriöse Suite ist ideal für Paare oder Familien, die sich etwas Besonderes gönnen wollen. Die Suite verfügt über ein elegantes Kingsize-Bett und ein separates Wohnzimmer mit einem Schlafsofa für ein Kind. Die Suite ist sehr geräumig und hat eine Größe von 65 Quadratmetern. Der Balkon oder die Terrasse bietet einen atemberaubenden Blick auf den Garten, den Pool oder das Meer.

  • Betten: King
  • Belegung: 2 Erwachsene + 1 Kind
  • Größe: 65 qm2
  • Blick: Garten, Pool oder Meer

Master Suite

Diese exklusive Suite ist die beste Wahl für Gäste, die das ultimative Luxus-Erlebnis suchen. Die Suite verfügt über ein prächtiges Kingsize- oder Twin-Bett und ein separates Wohnzimmer mit einem Schlafsofa für ein Kind. Die Suite ist sehr geräumig und misst 95 Quadratmeter. Der Balkon oder die Terrasse bietet einen spektakulären Blick auf den Garten, den Pool oder das Meer.

  • Betten: King/Twin
  • Belegung: 2 Erwachsene + 1 Kind
  • Größe: 95 qm2
  • Blick: Garten, Pool oder Meer

Beach Resort

Dieses charmante Zimmer ist nur für Erwachsene reserviert und befindet sich in einem separaten Bereich des Hotels direkt am Strand. Das Zimmer verfügt über ein gemütliches Kingsize- oder Twin-Bett und einen Balkon oder eine Terrasse mit Blick auf den Garten, den Pool oder das Meer. Das Zimmer hat eine Größe von 35 Quadratmetern und bietet Platz für zwei Erwachsene.

  • Betten: King/Twin
  • Belegung: 2 Erwachsene
  • Größe: 35 qm2
  • Blick: Garten, Pool oder Meer

Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay Restaurants

Wenn du im Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay wohnst, kannst du dich auf ein kulinarisches Erlebnis der Extraklasse freuen. Das Resort bietet dir vier verschiedene Restaurants, die für jeden Geschmack etwas zu bieten haben. Ob du Lust auf ein reichhaltiges Buffet mit internationalen und lokalen Köstlichkeiten hast oder lieber à la carte speisen möchtest, hier wirst du fündig. Das Hauptrestaurant ist das Herzstück des Resorts. Hier kannst du morgens, mittags und abends ein abwechslungsreiches Buffet genießen, das keine Wünsche offen lässt. Von frischen Salaten und Suppen über orientalische Spezialitäten wie Hummus und Falafel bis hin zu Pasta, Pizza und Grillgerichten ist alles dabei. Auch für Vegetarier und Veganer gibt es eine große Auswahl an leckeren Gerichten. Und natürlich dürfen auch die süßen Verlockungen nicht fehlen. Probiere die typisch ägyptischen Nachspeisen wie Baklava oder Om Ali oder lass dich von den internationalen Kuchen und Torten verzaubern.

Wenn du Lust auf etwas Besonderes hast, kannst du eines der drei À-la-carte-Restaurants besuchen. Das italienische Restaurant verwöhnt dich mit authentischen Gerichten aus der mediterranen Küche. Ob Antipasti, Risotto, Lasagne oder Pizza, hier schmeckt alles wie in Bella Italia. Das Restaurant befindet sich direkt am Pool und bietet eine gemütliche Atmosphäre. Das Restaurant am Meer ist der perfekte Ort für einen romantischen Abend. Hier kannst du die frische Brise und den Blick auf das glitzernde Wasser genießen, während du dich mit köstlichen Meeresfrüchten verwöhnst. Ob Fisch, Krabben, Muscheln oder Hummer, hier wird alles frisch zubereitet und mit aromatischen Gewürzen und Kräutern verfeinert.

Das Restaurant am Pool ist ideal für einen entspannten Snack zwischendurch. Hier kannst du leichte Mahlzeiten wie Sandwiches, Salate oder Burger bestellen und sie in deinem Liegestuhl oder an einem der Tische am Pool genießen. Das Restaurant ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet und bietet auch eine Auswahl an erfrischenden Getränken.

Im Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay gibt es außerdem zwei Bars, die sich um deine Getränke- und Unterhaltungsbedürfnisse kümmern. Die Poolbar ist der Treffpunkt für alle, die einen kühlen Drink genießen wollen. Ob alkoholfreie Cocktails, frische Säfte oder Bier und Wein, hier findest du alles, was dein Herz begehrt. Die Poolbar ist von 10 Uhr bis Mitternacht geöffnet und bietet auch eine Happy Hour an. Der Vista Mare Pub ist die ideale Adresse für einen geselligen Abend. Hier kannst du in gemütlicher Atmosphäre ein Glas Wein oder einen Whiskey trinken und dich mit anderen Gästen unterhalten. Der Pub bietet auch Live-Musik und Shows, die dich bei guter Laune halten werden.

Für eine authentische arabische Kaffeekultur solltest du das Café Scheherazade besuchen. Hier kannst du den aromatischen ägyptischen Kaffee probieren, der in einer traditionellen Kanne serviert wird. Dazu kannst du eine Wasserpfeife mit verschiedenen Geschmacksrichtungen rauchen oder einen der köstlichen Teesorten wählen. Das Café Scheherazade ist von 16 Uhr bis Mitternacht geöffnet und bietet dir einen Hauch von 1001 Nacht.

Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay – Pools

Das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay ist ein Traumurlaubsziel für alle, die sich nach Entspannung, Sonne und Meer sehnen. Das Resort liegt direkt an einer malerischen Bucht am Roten Meer, etwa 30 km von Hurghada und Port Safaga entfernt. Hier kannst du die Schönheit der ägyptischen Küste genießen und beim Schnorcheln oder Tauchen die faszinierende Unterwasserwelt erkunden. Das hauseigene Riff ist über einen Steg erreichbar und bietet eine Vielfalt an bunten Fischen und Korallen. Das Resort verfügt über 550 elegant eingerichtete Zimmer und Suiten, die alle mit modernen Annehmlichkeiten ausgestattet sind. Du hast die Wahl zwischen verschiedenen Kategorien, von Standardzimmern bis hin zu Master-Suiten mit separatem Wohn- und Essbereich. Alle Zimmer haben einen Balkon oder eine Terrasse mit Blick auf das Meer, den Garten oder einen der zahlreichen Pools.

Der Poolbereich des Resorts ist ein Highlight für Jung und Alt. Es gibt insgesamt sechs Außenpools, darunter ein Kinderbecken und ein beheiztes Becken im Spa-Bereich. Einige Pools sind so groß, dass sie mit Inseln ausgestattet sind, die zum Entspannen einladen. Kostenlose Liegestühle und Sonnenschirme stehen am Pool und am Strand zur Verfügung. Für Abwechslung sorgen auch die verschiedenen Sport- und Freizeitaktivitäten des Resorts, wie Tennis, Volleyball, Fitnesscenter oder Wassersport.

Kulinarisch verwöhnt wirst du in den vier Restaurants und sechs Bars des Resorts. Im Hauptrestaurant erwartet dich ein reichhaltiges Buffet mit internationaler und lokaler Küche sowie Themenabende. Im Waterfront Restaurant kannst du à la carte speisen und den fantastischen Blick auf das Rote Meer genießen. Das Scheherazade Oriental Café bietet moderne arabische Spezialitäten in einer gemütlichen Atmosphäre. Für einen Drink oder einen Snack zwischendurch kannst du eine der Bars besuchen, die sich von der Lobby über den Pool bis zum Strand verteilen.

Wenn du dich nach Wellness und Entspannung sehnst, kannst du dich im Spa-Bereich des Resorts verwöhnen lassen. Hier findest du eine Sauna, ein Dampfbad, einen Whirlpool und einen beheizten Pool. Außerdem kannst du aus einer Reihe von Massagen und Schönheitsbehandlungen wählen. Das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay ist ein idealer Ort für einen unvergesslichen Urlaub am Roten Meer. Hier kannst du dich entspannen, Spaß haben und die ägyptische Gastfreundschaft erleben.

Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay – Spa und Fitness

Das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay bietet seinen Gästen nicht nur eine fantastische Lage am Roten Meer, sondern auch einen hervorragenden Spa- und Fitnessbereich. Hier kannst du dich nach einem erlebnisreichen Tag am Strand oder bei einer der zahlreichen Aktivitäten im Resort verwöhnen lassen oder etwas für deine Gesundheit und Fitness tun. Der Spa-Bereich des Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay ist eine Oase der Ruhe und Entspannung. Hier erwarten dich professionelle Therapeuten, die dir mit einer Vielzahl von Massagen und Behandlungen zu einem neuen Wohlbefinden verhelfen. Ob du dich für eine klassische Aromaölmassage, eine orientalische Hamam-Zeremonie oder eine exotische Kokosnussmassage entscheidest, du wirst dich wie im Paradies fühlen. Der Spa-Bereich verfügt außerdem über einen Saunabereich mit finnischer Sauna, Dampfbad und Infrarotkabine sowie einen Whirlpool, in dem du deine Muskeln lockern und entspannen kannst.

Auch der Fitnessbereich des Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay ist auf höchstem Niveau ausgestattet. Hier findest du moderne Precore-Geräte für effektives Cardio- oder Krafttraining. Egal, ob du deine Ausdauer auf dem Laufband, dem Crosstrainer oder dem Spinning-Bike verbessern oder deine Muskeln an den Hanteln und Maschinen stärken willst, hier hast du alle Möglichkeiten. Wenn du lieber an der frischen Luft trainierst, kannst du auch an den Yoga- oder Aerobic-Kursen teilnehmen, die am Strand angeboten werden. Auf diese Weise kannst du den schönen Blick auf das Meer genießen und gleichzeitig etwas Gutes für deinen Körper tun. Der Spa- und Fitnessbereich des Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay ist daher ein echter Mehrwert für alle Gäste, die sich in ihrem Urlaub entspannen und fit halten wollen. Hier kannst du dich von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen oder deinem Körper neue Energie geben. Das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay ist also nicht nur ein erstklassiges Hotel, sondern auch ein Ort für Wellness und Fitness auf höchstem Niveau.

Hotelausstattung – Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay

Willst du einen luxuriösen Urlaub in einem erstklassigen Hotel verbringen? Dann ist das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay genau der richtige Ort für dich! Unsere Hotelausstattungstabelle gibt dir einen detaillierten Überblick über alle Annehmlichkeiten, die das Hotel zu bieten hat – von einem Privatstrand und einem riesigen Pool bis hin zu einem hauseigenen Spa und zahlreichen Restaurants. Ob du dich nach Entspannung oder Abenteuer sehnst, das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay hat für jeden etwas zu bieten. Erlebe eine unvergessliche Zeit und genieße die exklusive Atmosphäre in diesem luxuriösen Hotel. Entdecke jetzt die Tabelle mit den Hoteleigenschaften und buche deinen Traumurlaub im Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay!

HotelausstattungCleopatra Luxury Resort Makadi Bay
Art des HotelsStrandhotel, Luxushotel, Clubhotel, Familienhotel, Sporthotel, Wellness-Hotel
AdresseP.O.Box 6, Safaga Road, Hurghada, Red Sea, Egypt
Telefon+34928724100+2 065 359 0100
Buchunghier buchen!
Sterne (Landeskategorie)fünf Sterne
Bewertungen im Internet4,6 von 5 Sternen (Google); 5,5 von 6 (HolidayCheck)
Hotelzimmeranzahl324 Zimmer
ZimmerkategorienSuperior Zimmer bis Family Suite
ZimmeraustattungBad, Föhn, Klimaanlage, Minibar
ZimmerausblickMeerblick, Gartenblick und Poolblick
PoolsGroße Außenpools, Kinderpools, Wellness-Pool und Whirlpools
Strandrelativ großer Sandstrand
Wifikostenlos in allen Bereichen des Hotels
Parkplätzekostenlos am Hotel
Restaurants und Barsvier Restaurants, zwei Bars und ein orientalisches Café
VerpflegungAll Inclusive, Halbpension, Frühstück
WellnessSpa und Wellness, drei Saunen, Dampfbad, Beauty
Fitnesskleines Fitness Center
Joggen und Radfahren in der Umgebung des Hotels möglich
GeschäfteSouvenirshop, Minimarkt, Friseur
Kinderbetreuungja
Besondere Services im Hotelzahlreiche Services
Anreiseetwa 30 Minuten Autofahrt vom Flughafen
Alle Angaben ohne Gewähr.
Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay Bewertungen im Vergleich zu meinen Erfahrungen 

Die Bewertungen des Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay fallen überwiegend positiv aus. Zahlreiche Gäste zeigen sich begeistert von der luxuriösen Ausstattung, den großzügigen Zimmern und dem erstklassigen All-inclusive-Angebot. Einige Kritikpunkte betreffen jedoch den Service des Resorts, der nicht immer den Erwartungen entspricht.

In meiner persönlichen Erfahrung war das Highlight des Aufenthalts der exzellente Spa-Bereich, der mit seiner Qualität und seinem hohen Niveau beeindruckte. Insgesamt überwog bei mir die Zufriedenheit mit dem Resort, wie auch in meinem Beitrag dargelegt.

Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay Bewertungen im Vergleich zu meinen Erfahrungen

Die Bewertungen des Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay fallen überwiegend positiv aus. Zahlreiche Gäste zeigen sich begeistert von der luxuriösen Ausstattung, den großzügigen Zimmern und dem erstklassigen All-inclusive-Angebot. Einige Kritikpunkte betreffen jedoch den Service des Resorts, der nicht immer den Erwartungen entspricht.

In meiner persönlichen Erfahrung war das Highlight des Aufenthalts der exzellente Spa-Bereich, der mit seiner Qualität und seinem hohen Niveau beeindruckte. Insgesamt überwog bei mir die Zufriedenheit mit dem Resort, wie auch in meinem Beitrag dargelegt.

wir waren zum dritten Mal in Ägypten und haben schon viel gesehen, unsere Bewertung bezieht sich auf den kompletten Aufenthalt. Wir möchten dies gerne etwas erklären.

Hotel Anlage:

Die Anlage ist sehr weitläufig, sehr gut gepflegt. Die Pools sind sehr gut abgestimmt und man kann einen schönen Pool Tag verbringen. Der Strand ist sehr groß und man hat viel Platz für sich.

Service

Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend in jedem Bereich, dies ist hervorragend

Essen:

Das Essen ist okay, uns ist bewusst, dass man bei der Größe abstriche in Kauf nehmen muss, aber es fehlt die Abwechslung der Gerichte.

Google Rezension

Es gibt jedoch auch kritischere Stimmen zum Hotel mit etwas weniger positiven Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay Bewertungen:

Wir sind zur Zeit Gäste in ihrem Haus und haben es noch keine Sekunde lang bereut.

Die Zimmer sind sehr geräumig und sauber, das Essen bietet eine große Auswahl und schmeckt köstlich, das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend!

Das Wasser ist kristallklar und bietet eine große Vielfalt an Fischen, was mitunter ein Grund war, hierher zu kommen.

Nur schade ist, daß es immer wieder Menschen gibt, die meinen ihren Müll liegen zu lassen.

Was mich aber betroffen macht, dass sich niemand vom Personal verantwortlich fühlt, diesen zu entfernen, obwohl er keine zwei Meter daneben liegt. Ich bin auch nicht dafür zuständig, nehme aber das Plastik, Kippen und Pappbecher mit, wenn ich aus dem Wasser gehe. Einfach der Umwelt und der Schönheit des Strandes zuliebe! Vielleicht liest das jemand und nimmt es als Input, dieses schöne Fleckchen zu erhalten!

Google Rezension
PlattformSterneBewertungen
Google4,6 von 5 Sternen3.005 Bewertungen
HolidayCheck5,5 von 6 Sternen4.550 Bewertungen
TripAdvisor4,5 von 5 Sternen1.805 Bewertungen
Check248,7 von 10 Sternen1.704 Bewertungen
FTI5,4 von 6 Sternen1.258 Bewertungen
Stand: 01.09.2022 – Alle Angaben ohne Gewähr.

Ich persönlich kann die überwiegend positiven Bewertungen des Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay nur bestätigen und würde dem Hotel selbst 4,7 von 5 Sternen oder 9,1 von 10 Sternen geben. Meine Erfahrung im Hotel war einfach unvergesslich – von der atemberaubenden Hotelausstattung bis hin zum exzellenten Service der Mitarbeiter. Wenn du nach einem luxuriösen Urlaubserlebnis suchst, kann ich das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay wärmstens empfehlen.

Impressionen aus dem Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay

Möchtest du einen Einblick in das traumhafte Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay bekommen? Wir haben für dich die schönsten Impressionen und Reisebilder aus dem Hotel zusammengestellt, damit du einen Eindruck von der wunderschönen Anlage und den atemberaubenden Ausblicken erhältst. Erlebe die perfekte Kombination aus Luxus und Erholung und lass dich von den spektakulären Eindrücken verzaubern. Ob entspannende Tage am Pool oder spannende Aktivitäten am Strand – das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay bietet alles, was das Herz begehrt.

Pools über Pools: Wer Sonnen und Schwimmen mag, wird Makadi Bay lieben. Foto: Sascha Tegtmeyer
Pools über Pools: Wer Sonnen und Schwimmen mag, wird das Cleopatra Luxury Resort in Makadi Bay lieben. Foto: Sascha Tegtmeyer
Urlaubstipps für Makadi Bay: Strand, Schnorcheln, Sonne tanken in Ägypten. Foto: Sascha Tegtmeyer
Mit dem Quad geht es in die Wüste. Foto: Sascha Tegtmeyer
Hallo Nemo: Ein Anemonen-Fisch sitzt auf seiner Behausung. Foto: Sascha Tegtmeyer
Lädt zum Baden und Sonnen ein: Der Strand in Makadi Bay kann sich sehen lassen! Foto: Sascha Tegtmeyer
In der Altstadt von Hurghada könnt Ihr viele tradiotionelle ägyptische Waren kaufen. Foto: Sascha Tegtmeyer
Reisebericht Makadi Bay Tipps Erfahrungen

Hotels & Resorts – Erfahrungen & Bewertungen

Was macht ein gutes Hotel aus? Nachfolgend habe ich dir eine Liste mit Hotels und Resorts zusammengestellt, die ich bereits besucht habe und über die ich nach einem Hotelurlaub einen ausführlichen Erfahrungsbericht geschrieben habe. Derzeit ist die Liste bei Weitem noch nicht vollständig. Ich werde die Tabelle nach und nach mit allen Hotels und Resorts ergänzen, in denen ich zuletzt gewohnt habe.

LandRegionHotel
ÄgyptenMarsa AlamThree Corners Fayrouz Resort
Sharm El SheikhCleopatra Luxury Resort Sharm El Sheikh
Makadi BayCleopatra Luxury Resort Makadi Bay
Soma BayMövenpick Resort Soma Bay
El QuseirMövenpick Resort El Quseir
MaledivenallgemeinMalediven Resortinseln Liste
Baa AtollCoco Palm Dhuni Kolhu
Nord Malé AtollCoco Bodu Hithi
MauritiusallgemeinMauritius Hotels Liste
Trou aux BichesCasuarina Resort & Spa Mauritius
ÖsterreichWien25hours Hotel Wien beim Museumsquartier
PortugalMadeiraQuinta Do Lorde Resort & Marina Madeira
SpanienKanarenHotel Cordial Mogán Playa
KanarenRoute Active Hotel Teneriffa
ThailandPhuketBaan Krating Resort Phuket
Koh LipePitiusas Beach Resort

Hotels und Resorts können den Unterschied zwischen einem guten und einem schlechten Urlaub ausmachen. Erfahrungen und Bewertungen von anderen Reisenden sind daher oft eine wichtige Entscheidungshilfe bei der Wahl des perfekten Hotels oder Resorts. Damit du einen unvergesslichen Urlaub erlebst, solltest du auf eine gute Ausstattung, erstklassigen Service, kulinarische Genüsse und Entspannungsmöglichkeiten achten. Eine sorgfältige Recherche im Vorfeld kann dir helfen, die richtige Wahl zu treffen und einen erholsamen und unvergesslichen Urlaub zu genießen.

Wie wäre es mit einem maritimen Armband als perfektes Accessoire für deine nächste Reise?

Wunderschöne maritime Armbänder findest du bei Amazon – für Damen, Herren und Kinder. Ein Armband ist immer eine schöne Geschenkidee – oder eine tolle Möglichkeit, sich selbst eine Freude zu machen. Mit einem maritimen Armband zeigst du auf ganz besondere Weise deine Leidenschaft für das Meer und das Reisen.

Cooles maritimes Haifisch Leder Armband für Jungs ein tolles Geschenk zum Geburtstag*
  • Braun Kinderarmband Haifisch Lederarmband Haifischarmband Armband…
Paul Hewitt Anker Armband PHREP – Segeltau Armband in Marineblau, Armband mit Anker Schmuck aus Edelstahl (Silber) in Größe XL*
  • Paul Hewitt PHREPS Armband – Unisex
  • Modell aus Nylon mit einem Edelstahlanker
  • Materialen: Edelstahl, Nylon
Angebot
s.Oliver Armband Edelstahl Leder Herren Armschmuck, 20+1,5 cm, Bicolor, Anker, Kommt in Schmuck Geschenk Box, 2018683*
  • Mehrreihiges Herren Armband mit Anker-Motiv der Marke s.Oliver
  • Armband aus geflochtenem Leder in Schwarz und Anker aus hochwertigem…
  • Idealerweise legst du deinen Schmuck hierbei ab: vor dem Sport, beim…
Made by Nami Dünnes Wickel-Armband Herren & Damen mit Karabiner-Haken Verschluss Handmade – Maritimer Surfer Schmuck – Minimalistisches Stoff-Armband – 100% Wasserfest & verstellbar (Dark Retro Gold)*
  • ⭐ HANDMADE QUALITÄT » Unser dezentes Karabiner-Armband wird aus…
  • ⭐ STUFENLOS VERSTELLBAR » Das Armband ist dank eines Schiebeknotens…
  • ⭐ HIGHLIGHT » Als Verschluss wird ein Karabiner-Haken aus Edelstahl…
Elli Armband Damen Welle Strand Maritim Nylon Blau Trend in 925 Sterling Silber*
  • 925 STERLING SILVER: Dieses hochwertige Armband von Elli besteht aus…
  • DETAILS: Unsere Elli Armbänder gibt es auch in 925er Sterling Silber…
  • JEDES SCHMUCKTEIL VON HANDGEFERTIGT: Unsere Schmuckstücke werden in…
30 Stücke Hängen Schmuck Pendant Legierung, Muschel Anhänger, Muschel Seestern Charms für Schmuck, Legierung Metall Shell Anhänger Für DIY Schmuck Machen Halskette Armband Ohrring Halskette*
  • 【Hochwertige Materialien】: Natürliche Muschel mit Vergoldung….
  • 【Kleine DIY-Artikel】:Perfekt für Halsketten, Armbänder,…
  • 【Feine Verarbeitung und langlebig】: Diese Muschelanhänger sind…
Fischers Fritze Armband Segeltau Makrele Rot Weiß – Handgemacht im Geschenkkarton I Maritim & Wasserfest (22)*
  • ✔ Beachte bitte unbedingt die Größenangaben & die Anleitung (…
  • ✔ Segeltau 8mm Ø Durchmesser ( wasserfest )
  • ✔ starker & verkapselter Magnetverschluss mit Gravur von Fischers…
Elli Armband Damen Anker Maritim in 925 Sterling Silber*
  • 925 STERLING SILVER: Dieses hochwertige Silberarmband von Elli besteht…
  • DETAILS: Unsere Elli Armbänder gibt es auch in 925er Sterling Silber…
  • JEDES SCHMUCKTEIL VON HAND GEFERTIGT: Unsere Schmuckstücke werden in…
Wo ist es in Ägypten am schönsten? Tipps & Erfahrungen
Die Sphinx bei den Pyramiden von Gizeh: Ich habe Ägypten schon fast ein dutzend Mal bereist und für dich die wichtigsten Informationen über das Land der Pharaonen zusammengestellt. Foto: Unsplash

Reiseinformationen Ägypten

Anreise, beste Reisezeit, Sicherheit

Eine Reise nach Ägypten kann ein unvergessliches Erlebnis sein, doch bevor du deine Koffer packst, gibt es einiges zu beachten. In dieser Zusammenstellung der wichtigsten Reiseinformationen erfährst du, wie du am besten nach Ägypten kommst, wann die beste Reisezeit ist und was du bei der Buchung von Hotels und Transfers beachten solltest. Auch das Thema Sicherheit spielt eine wichtige Rolle, denn viele Urlauber sind wegen der politischen Lage und der Gefahr von Anschlägen verunsichert. Mit diesen Tipps und Ratschlägen bist du optimal auf deinen Urlaub in Ägypten vorbereitet und kannst die Schönheit und Kultur des Landes in vollen Zügen genießen.

Ägypten – Ratgeber und Hintergrundinfos

Ägypten ist ein Land mit reicher Geschichte, Kultur und faszinierenden Landschaften. Jedes Jahr kommen viele Touristen nach Ägypten, um die Pyramiden von Gizeh, die Tempel von Luxor oder die Strände des Roten Meeres zu besuchen. Damit du deinen Urlaub in Ägypten optimal planen kannst, habe ich hier einige Tipps und Hintergrundinformationen für dich zusammengestellt. Erfahre mehr über die Anreise, die beste Reisezeit, Hotels, Transport und Sicherheit in Ägypten.

Anreise nach Ägypten

Ägypten ist ein faszinierendes Reiseziel, das mit seiner reichen Kultur, der atemberaubenden Natur und dem angenehmen Klima lockt. Aber wie reist man am besten nach Ägypten? In diesem Blogpost möchte ich dir einige Tipps und Informationen geben, wie du deine Reise nach Ägypten planen und gestalten kannst. Die einfachste und schnellste Art, nach Ägypten zu kommen, ist mit dem Flugzeug. Von Mitteleuropa aus gibt es zahlreiche Direktflüge nach Ägypten, die je nach Abflugort zwischen vier und sechs Stunden dauern. Die meisten Urlauber fliegen zu einem der vier großen Flughäfen an der Küste des Roten Meeres oder entlang des Nils: Hurghada, Sharm El Sheikh, Marsa Alam oder Luxor. Diese Flughäfen bieten gute Verbindungen zu den beliebtesten Urlaubsorten und Attraktionen in Ägypten.

Ich empfehle für die Anreise nach Ägypten eine etablierte Fluggesellschaft. Es gibt auch einige Charter-Gesellschaften, die eher einen unsicheren Eindruck machen. Foto: Sascha Tegtmeyer
Ich empfehle für die Anreise nach Ägypten eine etablierte Fluggesellschaft. Es gibt auch einige Charter-Gesellschaften, die eher einen unsicheren Eindruck machen. Foto: Sascha Tegtmeyer

Wenn du eine Pauschalreise nach Ägypten buchst, hast du oft die Möglichkeit, aus verschiedenen Fluggesellschaften zu wählen. Du solltest aber nicht nur auf den Preis achten, sondern auch auf die Qualität und Sicherheit der Flüge. Ich persönlich bevorzuge etablierte europäische Fluggesellschaften wie Lufthansa, Swiss oder Austrian Airlines. Sie bieten in der Regel einen guten Service, hohe Zuverlässigkeit und hohe Sicherheitsstandards. Außerdem haben sie oft attraktive Angebote für Frühbucher oder Last-Minute-Reisende.

Eine Alternative zu Direktflügen sind Flüge mit einem Zwischenstopp in Kairo oder Istanbul. Diese können manchmal billiger sein oder bieten mehr Flexibilität. Du kannst zum Beispiel eine Städtereise nach Kairo oder Istanbul mit deinem Strandurlaub in Ägypten verbinden. Oder du kannst von Kairo aus zu anderen Zielen in Ägypten fliegen, die nicht direkt von Mitteleuropa aus angeflogen werden. Du kannst zum Beispiel von Kairo nach Alexandria, Assuan oder Abu Simbel fliegen.

Die Fluggesellschaften, die über Kairo oder Istanbul fliegen, sind Egypt Air und Turkish Airlines. Beides sind renommierte Fluggesellschaften mit einem guten Ruf und einem umfangreichen Streckennetz. Egypt Air ist die nationale Fluggesellschaft Ägyptens und Mitglied der Star Alliance. Turkish Airlines ist die nationale Fluggesellschaft der Türkei und Mitglied der SkyTeam-Allianz. Beide bieten guten Service, eine moderne Flotte und ein attraktives Vielfliegerprogramm.

Wie du siehst, gibt es viele Möglichkeiten, wie du deine Reise nach Ägypten gestalten kannst. Je nach deinen Vorlieben, deinem Budget und deinem Reiseziel kannst du die Option wählen, die am besten zu dir passt. Ich hoffe, dieser Blogpost hat dir einige nützliche Tipps und Informationen gegeben. Ich wünsche dir eine gute Reise und viel Spaß in Ägypten!

Beste Reisezeit Ägypten – ideales Reiseziel für das ganze Jahr

Ägypten ist ein faszinierendes Land mit einer reichen Geschichte, einer vielfältigen Kultur und atemberaubenden Landschaften. Ob du die Pyramiden von Gizeh bestaunen, die Tempel von Luxor erkunden oder die Unterwasserwelt des Roten Meeres entdecken willst, Ägypten hat für jeden etwas zu bieten. Aber wann ist die beste Zeit, dieses wunderschöne Land zu besuchen? Die Antwort hängt davon ab, was du in Ägypten unternehmen willst und wie du mit den klimatischen Bedingungen zurechtkommst. Ägypten hat ein trockenes Wüstenklima mit großen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht. Die Jahreszeiten lassen sich in vier Kategorien einteilen: Frühling, Sommer, Herbst und Winter.

Sharm El Sheikh Reisebericht Tipps Friedlich und verschlafen liegt der Ort da: Die gefühlte Sicherheit ist hoch, in Sharm El Sheik ist es aktuell nicht gefährlich. Foto: Sascha Tegtmeyer
Sonne und Wärme satt: Am Roten Meer in Ägypten scheint fast das gesamte Jahr über die Sonne. Foto: Sascha Tegtmeyer

Frühling (März, April und Mai) und Herbst (September, Oktober, November und Dezember) gelten als die besten Reisezeiten für Ägypten. In diesen Monaten herrschen angenehme Temperaturen zwischen 25 und 35 Grad Celsius, ideal für Sightseeing und Aktivitäten im Freien. Die Wassertemperaturen liegen zwischen 22 und 28 Grad Celsius und sind ideal für ein erfrischendes Bad im Meer. Außerdem kannst du dich auf strahlenden Sonnenschein freuen, denn in Ägypten regnet es fast nie. Mit mehr als 300 Sonnentagen im Jahr ist Ägypten eines der sonnenreichsten Länder der Welt.

Der Winter (Januar und Februar) ist die kühlste Jahreszeit in Ägypten. Die Temperaturen sinken auf durchschnittlich 18 bis 22 Grad Celsius, was immer noch angenehm warm ist, aber vielleicht nicht genug für einen Strandurlaub. Andererseits kannst du die Sehenswürdigkeiten ohne große Menschenmassen genießen, denn der Winter ist die Nebensaison in Ägypten. Außerdem sind die Preise für Unterkünfte und Flüge oft günstiger als in der Hochsaison. Der Winter ist auch eine gute Zeit für eine Wüstensafari oder eine Nilkreuzfahrt, denn es ist nicht so heiß wie im Sommer.

Der Sommer (Juni, Juli und August) ist die heißeste Jahreszeit in Ägypten. Die Temperaturen steigen auf bis zu 48 Grad Celsius, was für viele Reisende unerträglich sein kann. Die Luftfeuchtigkeit ist sehr niedrig, aber es weht oft ein starker Wind, der wie ein heißer Föhn wirkt. Der Sommer ist nur für diejenigen zu empfehlen, die extreme Hitze mögen oder aushalten können. Wenn du dich für einen Sommerurlaub in Ägypten entscheidest, achte darauf, dass du dich gut vor der Sonne schützt und viel Wasser trinkst. Der Sommer ist auch eine gute Zeit für einen Tauchurlaub im Roten Meer, denn das Wasser ist klar und warm.

Wie du siehst, gibt es keine eindeutige Antwort auf die Frage nach der besten Reisezeit für Ägypten. Es kommt darauf an, was du erleben möchtest und wie du dich fühlst. Ägypten ist ein Land voller Kontraste und Abenteuer, das dich zu jeder Zeit des Jahres verzaubern wird.

Klimatabelle Hurghada (Ägypten) – sonnig und trocken das ganze Jahr

MonatHöchsttemperaturRegentageSonnenstundenWassertemperatur
Januar241822
Februar241921
März250922
April 2801023
Mai 3201126
Juni 3401229
Juli3801330
August3701230
September3601129
Oktober3301026
November280925
Dezember261824
Alle Angaben ohne Gewähr.

Ägypten Sicherheit – Wie gefährlich ist es, jetzt nach Ägypten zu reisen?

Ägypten ist ein faszinierendes Reiseziel mit einer reichen Kultur, beeindruckender Natur und einer langen Geschichte. Aber wie sicher ist es jetzt, nach Ägypten zu reisen? Diese Frage beschäftigt viele potenzielle Besucher, die von der Schönheit des Landes angezogen, aber auch von den möglichen Gefahren abgeschreckt werden. Im Folgenden möchte ich dir einen Überblick über die aktuelle Sicherheitslage in Ägypten geben und einige Tipps für eine sichere und entspannte Reise mit dir teilen.

Ich empfehle für die Anreise nach Ägypten eine etablierte Fluggesellschaft. Es gibt auch einige Charter-Gesellschaften, die eher einen unsicheren Eindruck machen. Foto: Sascha Tegtmeyer Wo ist es in Ägypten am schönsten? Tipps & Erfahrungen
Ich empfehle für die Anreise nach Ägypten eine etablierte Fluggesellschaft. Es gibt auch einige Charter-Gesellschaften, die eher einen unsicheren Eindruck machen. Foto: Sascha Tegtmeyer

Zunächst einmal muss gesagt werden, dass Ägypten kein einheitliches Land ist, sondern aus verschiedenen Regionen besteht, von denen unterschiedliche Risiken ausgehen. Das Auswärtigen Amt unterscheidet vier Zonen: den Norden der Sinai-Halbinsel, das ägyptisch-israelische Grenzgebiet (mit Ausnahme von Taba), die abgelegenen Gebiete in der Sahara und die Badeorte am Roten Meer. Für die ersten drei Zonen gibt es eine Reisewarnung, die besagt, dass von Reisen dorthin dringend abgeraten wird. Der Grund dafür ist das hohe Risiko von Terroranschlägen, die sich hauptsächlich gegen ägyptische Sicherheitskräfte richten, aber auch ausländische Ziele und Bürger/innen treffen können. Außerdem kommt es in diesen Gebieten häufig zu bewaffneten Auseinandersetzungen zwischen verschiedenen Gruppen oder mit dem Militär. Die Lage dort ist sehr instabil und unübersichtlich, und es kann zu willkürlichen Verhaftungen oder Entführungen kommen. Daher sollten diese Gebiete unter allen Umständen gemieden werden.

Für die Urlaubsorte am westlichen Roten Meer wie Hurghada, Safaga und Marsa Alam gibt es hingegen keine Reisewarnung. Das bedeutet jedoch nicht, dass es dort völlig sicher ist. Es besteht immer noch ein erhöhtes Risiko von Terroranschlägen, auch wenn sie weniger häufig sind als in anderen Teilen des Landes. Deshalb sollte man immer wachsam sein und die Anweisungen der örtlichen Behörden befolgen. Besonders bei öffentlichen Veranstaltungen oder Menschenansammlungen sollte man vorsichtig sein und sich möglichst nicht zu lange aufhalten. Auch bei Ausflügen zu historischen Stätten oder in die Wüste sollte man nur mit seriösen Anbietern reisen und sich an die geltenden Regeln halten.

Die meisten Touristen kommen nach Ägypten, um die Sonne und das Meer zu genießen. Das Rote Meer ist bekannt für seine atemberaubende Unterwasserwelt und bietet ideale Bedingungen für Taucher und Schnorchler. Allerdings gibt es einige Risiken, die du beachten solltest. Zum einen solltest du dich vor gefährlichen Meeresbewohnern wie Haien oder giftigen Quallen schützen. Dazu gehört, dass du dich über die aktuelle Situation informierst, dich an die gekennzeichneten Badezonen hältst und keine Fische fütterst oder anlockst. Zweitens solltest du dich vor Sonnenbrand oder Hitzschlag schützen. Dazu gehört, dass du ausreichend Wasser trinkst, eine Kopfbedeckung trägst und Sonnenschutzmittel mit einem hohen LSF aufträgst.

Wie du siehst, ist Ägypten kein Land ohne Risiken. Aber es ist auch kein Land ohne Reize. Wenn du gut informiert bist, dich vorbereitest und dich gut benimmst, kannst du eine wunderbare Zeit in diesem vielfältigen Land haben. Ich persönlich habe mich in Ägypten immer wohl gefühlt und viele freundliche und hilfsbereite Menschen getroffen. Ich würde jederzeit wieder dorthin reisen und empfehle es dir. Es gibt jedoch noch einen weiteren Faktor, der deine Reise nach Ägypten beeinträchtigen kann: der Straßenverkehr. Ich muss zugeben, dass ich noch nie so chaotische und gefährliche Straßen gesehen habe wie in Ägypten. Die Autofahrer halten sich kaum an Verkehrsregeln oder Geschwindigkeitsbegrenzungen, überholen riskant, telefonieren am Steuer oder fahren ohne Sicherheitsgurt. Also schnall dich immer gut an!

Hotels und Resorts in Ägypten

Ägypten ist ein faszinierendes Reiseziel, das mit seiner reichen Kultur, den beeindruckenden Pyramiden und der atemberaubenden Natur viele Besucher anlockt. Aber damit dein Urlaub in Ägypten zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, brauchst du auch eine passende Unterkunft, die deinen Bedürfnissen entspricht. In diesem Blogbeitrag erfährst du, worauf du bei der Auswahl eines Hotels oder Resorts in Ägypten achten solltest und welche Tipps dir helfen können, das beste Angebot zu finden.

Sharm El Sheikh Reisebericht Tipps Zimmer im Cleopatra Luxury Resort in Sharm El Sheikh: geräumig und luxuriös. Foto: Sascha Tegtmeyer
In Ägypten findest du ausgezeichnete, luxuriöse Hotels und Resorts vornehmlich im Bereich von vier und fünf Sternen. Foto: Sascha Tegtmeyer

Die Qualitätsstandards der Hotels in Ägypten sind nicht immer mit denen in Europa vergleichbar. Deshalb solltest du dich nicht nur auf die Sternebewertung verlassen, sondern auch auf andere Kriterien wie Lage, Ausstattung, Essen und Hygiene achten. Ein guter Ausgangspunkt sind die Bewertungen anderer Reisender, die du zum Beispiel auf Portalen wie Tripadvisor oder Holidaycheck finden kannst. Dort kannst du dir einen Eindruck von den Erfahrungen anderer Gäste verschaffen und auch nach bestimmten Themen wie Wanzen, Service oder Animation suchen. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, solltest du dich von Hotels mit vielen negativen oder gefälschten Bewertungen fernhalten.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Verpflegung. In Ägypten gibt es oft keine Geschäfte oder Restaurants in der Nähe des Hotels, so dass du dich auf das verlassen musst, was das Hotel zu bieten hat. Deshalb ist es ratsam, mindestens Halbpension, Vollpension oder All Inclusive zu buchen, damit du dich um nichts kümmern musst und jederzeit etwas zu essen und zu trinken hast. All Inclusive hat den Vorteil, dass du auch alkoholische Getränke und Snacks inklusive hast und so noch mehr sparen kannst. Außerdem kannst du das Risiko von Magenverstimmungen aufgrund von verunreinigtem Wasser oder Essen minimieren.

Die Preise für Hotels in Ägypten sind im Vergleich zu anderen Ländern sehr günstig. Das heißt aber nicht, dass du auf Luxus verzichten musst. Es gibt viele schöne Hotels und Resorts in Ägypten, die dir ein hohes Maß an Komfort und eine traumhafte Atmosphäre bieten. Egal, ob du lieber am Strand entspannst, dich im Pool abkühlst oder die Unterwasserwelt erkundest, du wirst für jeden Geschmack etwas finden. Viele Hotels haben auch einen eigenen Spa-Bereich, in dem du dich mit Massagen oder Schönheitsbehandlungen verwöhnen lassen kannst. Oder wie wäre es mit einem Ausflug zu den Pyramiden von Gizeh oder dem Tal der Könige? Die Möglichkeiten sind endlos. Um das perfekte Hotel in Ägypten zu finden, solltest du die folgenden Schritte befolgen:

  • Entscheide dich für eine Region oder einen Ort, der dich interessiert.
  • Vergleiche die Preise und Leistungen der verschiedenen Anbieter und Buchungsportale.
  • Lies die Bewertungen anderer Reisender und suche nach authentischen Meinungen.
  • Wähle eine Unterkunft aus, die deinen Bedürfnissen entspricht.
  • Buche dein Hotel rechtzeitig und freue dich auf deinen Traumurlaub.

Ich hoffe, dieser Blogbeitrag hat dir geholfen, mehr über Hotels und Resorts in Ägypten zu erfahren und dir einige Tipps gegeben, wie du das beste Angebot für dich finden kannst. Wenn du noch weitere Fragen hast oder deine eigenen Erfahrungen teilen möchtest, kannst du mir gerne einen Kommentar hinterlassen. Ich wünsche dir eine tolle Reise!

Transfers zum Hotel in Ägypten

Du hast dich für eine Pauschalreise nach Ägypten entschieden und freust dich schon auf Sonne, Strand und Kultur? Dann solltest du dir auch Gedanken darüber machen, wie du vom Flughafen zum Hotel kommst. Denn der Verkehr in Ägypten ist nicht ohne: chaotisch, laut und oft rücksichtslos. Um Stress und Risiken zu vermeiden, empfehlen wir dir, deinen Hoteltransfer im Voraus zu buchen. Hier erfährst du, welche Möglichkeiten du hast und worauf du achten musst. Wenn du deine Pauschalreise buchst, hast du normalerweise die Möglichkeit, den Hoteltransfer gleich mitzubuchen. Das hat viele Vorteile: Du musst dich um nichts kümmern, denn dein Reiseveranstalter organisiert alles für dich. Du wirst am Flughafen von einem Mitarbeiter oder einem Schild mit deinem Namen abgeholt und zu einem Bus oder Minibus gebracht, der dich direkt zu deinem Hotel bringt. Du brauchst dich nicht um dein Gepäck zu kümmern, denn es wird für dich verstaut und ausgeladen. Du brauchst auch kein Geld zu wechseln oder zu verhandeln, denn der Preis ist bereits im Paketpreis enthalten.

Der Hoteltransfer mit der Pauschalreise ist nicht nur bequem, sondern auch sicher. Du kannst sicher sein, dass der Bus oder Minibus über alle notwendigen Sicherheitsstandards verfügt, wie zum Beispiel Sicherheitsgurte für alle Fahrgäste. Außerdem sind die Fahrer geschult und kennen die Strecke gut. Sie fahren vorsichtig und halten sich an die Verkehrsregeln. Und wenn es mal ein Problem gibt, hast du immer einen Ansprechpartner vor Ort. Der Hoteltransfer mit der Pauschalreise ist also die beste Option für alle, die sich zurücklehnen, entspannen und ihren Urlaub genießen wollen.

Wenn du lieber unabhängig bist und deinen Hoteltransfer selbst organisierst, kannst du auch ein Taxi nehmen. Das ist besonders praktisch, wenn du kein Pauschalangebot gefunden hast oder wenn du mehrere Hotels an verschiedenen Orten besuchen möchtest. Ein Taxi bietet dir mehr Flexibilität und Privatsphäre als ein Bus oder Minibus. Allerdings gibt es ein paar Dinge zu beachten: Nicht alle Taxis in Ägypten sind seriös und sicher. Es gibt viele schwarze Schafe, die versuchen, Touristen abzuzocken oder ihnen gefälschte Souvenirs zu verkaufen. Deshalb solltest du immer ein offizielles Taxi nehmen, das du an einem Taxistand findest oder das dein Hotel für dich bestellt. Offizielle Taxis erkennst du an ihrer Farbe (meist schwarz-weiß oder gelb) und an ihrem Taxameter.

Bevor du einsteigst, solltest du immer den Preis mit dem Fahrer aushandeln. Am besten erkundigst du dich bei deinem Hotel oder Reiseveranstalter nach den üblichen Preisen für deine Route. So kannst du vermeiden, dass du zu viel bezahlst oder der Fahrer Umwege fährt. Bestehe außerdem immer darauf, dass der Fahrer das Taxameter einschaltet. Wenn er sich weigert oder sagt, dass er kaputt ist, ist es besser, auszusteigen und sich ein anderes Taxi zu suchen. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Sicherheit: Viele Taxis in Ägypten haben keine Sicherheitsgurte oder sie sind nur für den Fahrer vorgesehen. Das ist sehr riskant, denn der Verkehr in Ägypten ist sehr gefährlich. Es gibt viele Unfälle mit schweren Folgen. Deshalb solltest du immer darauf achten, dass dein Taxi über Sicherheitsgurte verfügt und du sie auch benutzt. Auch wenn es in Ägypten keine Anschnallpflicht gibt, solltest du deine eigene Sicherheit nicht vernachlässigen.

Zahlungsmöglichkeiten in Ägypten

Wenn du nach Ägypten reist, solltest du gut über die Zahlungsmöglichkeiten in diesem faszinierenden Land informiert sein. Obwohl Ägypten ein beliebtes Reiseziel für viele Touristen ist, gibt es einige Besonderheiten und Herausforderungen, die du kennen solltest, wenn du dort bezahlen willst. In diesem Blogbeitrag erfährst du alles, was du wissen musst, um deine Reisekasse optimal zu planen und zu verwalten. Die offizielle Währung in Ägypten ist das Ägyptische Pfund (EGP), das in 100 Piaster unterteilt ist. Du kannst deine Euro oder US-Dollar in Banken oder Wechselstuben in EGP umtauschen, wobei du darauf achten solltest, dass du einen fairen Wechselkurs bekommst. Du kannst dich auch online über den aktuellen Kurs informieren und dir einen Überblick darüber verschaffen, wie viel deine Heimatwährung in EGP wert ist. Es ist ratsam, immer etwas Bargeld in EGP bei dir zu haben, da du damit in den meisten Geschäften und Restaurants bezahlen kannst. Außerdem brauchst du Bargeld für Trinkgelder, die in Ägypten sehr üblich sind und erwartet werden.

Du musst aber nicht alles in EGP bezahlen. In einigen Geschäften und Hotels kannst du auch mit Euro oder US-Dollar bezahlen, vor allem in den Touristengebieten. Das kann praktisch sein, wenn du nicht so viel Geld wechseln willst oder wenn du am Ende deiner Reise noch etwas übrig hast. Aber sei vorsichtig: Der Wechselkurs ist oft sehr ungünstig für dich und du zahlst mehr als nötig. Deshalb solltest du immer nach dem Preis in EGP fragen und vergleichen, ob es sich lohnt, mit einer anderen Währung zu zahlen.

Eine andere Möglichkeit, an Bargeld zu kommen, ist die Nutzung von Geldautomaten. In den meisten größeren Städten und Touristenorten findest du Geldautomaten, an denen du mit deiner Kredit- oder Debitkarte Geld abheben kannst. Das ist oft billiger als Bargeld zu wechseln und du hast immer genug EGP zur Verfügung. Es gibt jedoch ein paar Dinge, die du bei der Nutzung von Geldautomaten in Ägypten beachten solltest:

  • Wähle einen Geldautomaten, der sich in einer sicheren Umgebung befindet, z. B. in einer Bank oder einem Geschäft.
  • Vermeide es, nachts oder an abgelegenen Orten Geld abzuheben.
  • Schütze deine PIN und deine Karte vor neugierigen Blicken oder Kameras.
  • Lass dich nicht von Fremden ablenken oder helfen.
  • Überprüfe den Geldautomaten auf Manipulationen oder verdächtige Geräte.
  • Ziehe deine Karte sofort nach der Transaktion heraus.
  • Bewahre deine Quittung auf und prüfe regelmäßig deine Kontoauszüge.

Leider gibt es auch in Ägypten immer wieder Fälle von Geldautomatenbetrug, bei denen Kartendaten kopiert oder gestohlen werden. Deshalb solltest du immer vorsichtig sein und im Zweifelsfall lieber einen anderen Geldautomaten aufsuchen. Neben Bargeld kannst du auch mit Kreditkarten bezahlen, vor allem in den meisten Hotels und Resorts. Die gängigsten Kreditkarten sind VISA und Mastercard, aber in einigen Fällen werden auch andere Karten akzeptiert. Mit einer Kreditkarte kannst du bequem und sicher bezahlen, ohne viel Bargeld mit dir herumtragen zu müssen. Du solltest dich aber vorher erkundigen, ob dein Hotel oder dein Urlaubsort Kreditkarten akzeptiert und ob sie Gebühren verlangen. Manche Hotels erheben eine zusätzliche Gebühr für Kreditkartenzahlungen oder verlangen eine Kaution bei der Ankunft.

Sprachen in Ägypten

Ägypten ist ein faszinierendes Land, das mit seiner reichen Geschichte und Kultur viele Besucher anlockt. Von den majestätischen Pyramiden und Tempeln bis hin zu den bunten Basaren und Moscheen gibt es viel zu entdecken und zu erleben. Aber Ägypten ist nicht nur ein Land der Vergangenheit, sondern auch ein Land der Gegenwart und Zukunft, das sich ständig verändert und weiterentwickelt. Ein wichtiger Aspekt dieser Dynamik ist die Sprachlandschaft, die so vielfältig und lebendig ist wie das Land selbst. Die offizielle Sprache Ägyptens ist Arabisch, genauer gesagt Ägyptisch-Arabisch, das von etwa 90 % der Bevölkerung gesprochen wird. Es ist ein Dialekt des modernen Hocharabisch, unterscheidet sich aber in Aussprache, Grammatik und Wortschatz. Ägyptisches Arabisch hat einen großen Einfluss auf andere arabische Dialekte in der Region und wird auch in vielen arabischen Medien verwendet. Neben dem ägyptischen Arabisch gibt es weitere regionale Dialekte wie das Saidi-Arabische im Süden und das Bedawi-Arabische im Osten.

Neben Arabisch werden in Ägypten auch andere Sprachen gesprochen, die oft auf eine ethnische oder religiöse Minderheit zurückgehen. Dazu gehören zum Beispiel Koptisch, die Sprache der koptischen Christen, Nubisch, das von den Bewohnern des Niltals im Süden gesprochen wird, oder Berberisch, das von den Amazigh im Westen gesprochen wird. Diese Sprachen haben eine lange Tradition und sind eng mit der Identität ihrer Sprecher/innen verbunden.

Da Ägypten ein beliebtes Touristenziel ist, sprechen viele Einheimische auch Fremdsprachen wie Englisch, Französisch, Deutsch oder andere Sprachen. Englisch ist die am weitesten verbreitete Fremdsprache und wird oft in den Schulen unterrichtet. Französisch hat als Sprache der ehemaligen Kolonialmacht eine historische Bedeutung und wird vor allem in der Bildung und Kultur verwendet. Deutsch ist eine beliebte Sprache bei jungen Ägyptern, die sich für Deutschland als Studien- oder Arbeitsort interessieren. Andere Sprachen wie Russisch, Italienisch oder Spanisch werden vor allem in Touristengebieten wie Hurghada, Sharm El Sheikh oder Luxor gesprochen, wo viele Besucher aus diesen Ländern kommen.

Wenn du nach Ägypten reist, solltest du dich nicht darauf verlassen, dass du dich überall mit einer Fremdsprache verständigen kannst. In manchen Gegenden, vor allem in ländlichen Gebieten oder weniger touristischen Orten, kann es schwierig sein, jemanden zu finden, der eine andere Sprache als Arabisch spricht. Es ist daher ratsam, einige grundlegende arabische Ausdrücke zu lernen, um im Alltag zurechtzukommen. Die Kenntnis von Zahlen und Geldbeträgen kann auch beim Verhandeln auf Märkten oder in Geschäften von Vorteil sein. Ein einfaches „Salaam aleikum“ (Friede sei mit dir) als Gruß oder „Shukran“ (Danke) als Ausdruck der Dankbarkeit wird von Einheimischen oft als freundliche Geste und Zeichen des Respekts geschätzt.

Sprachen sind ein wichtiger Teil der Kultur eines Landes und können dir viel über seine Geschichte und seine Menschen verraten. Wenn du dich für die Sprachen in Ägypten interessierst und mehr über sie lernen möchtest, kannst du dich an eine Sprachschule wenden oder einen Online-Kurs belegen. Du wirst sehen, dass du nicht nur eine neue Sprache lernst, sondern auch eine neue Perspektive auf dieses faszinierende Land bekommst.

Ägypten Touristenvisum

Ägypten ist ein faszinierendes Reiseziel mit einer reichen Kultur und Geschichte. Ob du die Pyramiden von Gizeh bestaunen, eine Nilkreuzfahrt machen oder die farbenfrohe Unterwasserwelt des Roten Meeres erkunden willst, Ägypten bietet für jeden etwas. Doch bevor du zu deiner Traumreise aufbrichst, solltest du dich über das erforderliche Touristenvisum informieren. In diesem Blogbeitrag erfährst du alles, was du wissen musst, um dein Visum für Ägypten ohne Probleme zu bekommen.

Was ist ein Touristenvisum für Ägypten und wer braucht es?

Ein Touristenvisum für Ägypten ist ein Dokument, das dir die Einreise und den Aufenthalt in Ägypten zu touristischen Zwecken erlaubt. Es ist für die meisten ausländischen Staatsangehörigen erforderlich, die nach Ägypten reisen möchten. Ausnahmen gibt es nur für Bürger einiger afrikanischer und arabischer Länder, die visumfrei oder mit einem kostenlosen Einreisevisum einreisen können. Eine vollständige Liste der visumspflichtigen und visumfreien Länder findest du auf der Website der ägyptischen Botschaft in deinem Heimatland.

Wie kann ich ein Touristenvisum für Ägypten beantragen?

Es gibt zwei Möglichkeiten, ein Touristenvisum für Ägypten zu beantragen: entweder im Voraus bei der ägyptischen Botschaft oder dem Konsulat in deinem Heimatland oder bei der Ankunft am Flughafen in Ägypten. Beide Möglichkeiten haben ihre Vor- und Nachteile, die du je nach deinen persönlichen Vorlieben und Umständen abwägen solltest.

Wenn du dich entscheidest, dein Visum bei der ägyptischen Botschaft oder dem Konsulat zu beantragen, musst du einen Antrag ausfüllen und ihn persönlich oder per Post einreichen. Außerdem musst du deinen Reisepass, ein Passfoto, eine Kopie deines Hin- und Rückflugtickets und eine Gebühr von etwa 38 Euro (je nach Wechselkurs) beilegen. Die Bearbeitungszeit kann je nach Arbeitsbelastung der Botschaft oder des Konsulats variieren, aber in der Regel dauert es etwa zwei Wochen, bis du dein Visum erhältst. Der Vorteil dieser Methode ist, dass du dein Visum schon vor deiner Abreise in den Händen hältst, was dir bei deiner Ankunft Zeit und Stress erspart. Der Nachteil ist, dass du mehr Geld und Mühe investieren musst und eventuell persönlich in der Botschaft oder im Konsulat erscheinen musst.

Wenn du dich dafür entscheidest, das Visum bei der Ankunft am Flughafen in Ägypten zu beantragen, musst du nur deinen gültigen Reisepass und dein Hin- und Rückflugticket mitbringen. Du musst dann zu einem speziellen Schalter gehen, wo du einen Antrag ausfüllen und eine Gebühr von etwa 25 US-Dollar (je nach Wechselkurs) bezahlen musst. Das Visum wird dir dann sofort ausgestellt und in deinen Reisepass eingeklebt. Der Vorteil dieser Methode ist, dass du weniger Geld und Ärger im Voraus hast und flexibler in deinen Reiseplänen bist. Der Nachteil ist, dass du unter Umständen lange Wartezeiten am Flughafen in Kauf nehmen musst und bei kurzfristigen Änderungen der Einreisebestimmungen kein Visum mehr bekommst.

Wie lange ist das Touristenvisum für Ägypten gültig?

Das Touristenvisum für Ägypten ist ab dem Ausstellungsdatum 90 Tage lang gültig. Es berechtigt dich zu einem einmaligen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen in Ägypten. Wenn du länger als 30 Tage bleiben oder mehr als einmal nach Ägypten einreisen möchtest, musst du ein weiteres Visum beantragen.

Welche Bedingungen muss mein Reisepass erfüllen?

Um ein Touristenvisum für Ägypten zu erhalten, muss dein Reisepass noch mindestens sechs Monate gültig sein.

Allgemeines über Ägypten

Ägypten ist ein faszinierendes Land, das sowohl eine alte Geschichte als auch eine lebendige Gegenwart zu bieten hat. Mit mehr als 100 Millionen Einwohnern ist es das bevölkerungsreichste Land in Afrika und der arabischen Welt. Es erstreckt sich über eine Fläche von mehr als einer Million Quadratkilometern und grenzt an das Mittelmeer, das Rote Meer, den Sudan, Libyen und Israel. Die Hauptstadt Kairo ist eine pulsierende Metropole, die Tradition und Moderne miteinander verbindet. Hier kannst du die prächtigen Moscheen und Museen bewundern, durch die bunten Basare schlendern oder das Nachtleben genießen. Kairo ist auch der Ausgangspunkt für viele Ausflüge zu den berühmten Pyramiden von Gizeh und der Sphinx, die zu den ältesten und größten Bauwerken der Menschheit gehören.

Neben Kairo gibt es noch andere Städte in Ägypten, die einen Besuch wert sind, wie zum Beispiel Alexandria. Diese Stadt am Mittelmeer war einst ein Zentrum der griechisch-römischen Kultur und beherbergte den legendären Leuchtturm und die Bibliothek von Alexandria. Heute ist sie eine moderne Hafenstadt mit einer lebendigen Atmosphäre. Wenn du dich für die alte Geschichte Ägyptens interessierst, solltest du unbedingt eine Nilkreuzfahrt machen. Du kannst die majestätischen Tempel von Luxor und Karnak besuchen, die zu den größten religiösen Bauwerken der Welt gehören. Auch die Gräber der Pharaonen im Tal der Könige sind ein absolutes Highlight.

Ägypten ist nicht nur ein Land der Geschichte, sondern auch ein Land der Natur. Die fruchtbare Nillandschaft bietet ideale Bedingungen für die Landwirtschaft, die eine wichtige Rolle für die Wirtschaft des Landes spielt. Auch der Energiesektor ist von großer Bedeutung, da Ägypten über große Erdgas- und Erdölvorkommen verfügt. Für Sonnenanbeter/innen und Wassersportler/innen ist Ägypten ebenfalls ein Paradies. Die Küsten des Roten Meeres sind bekannt für ihre schönen Strände und Korallenriffe, die eine vielfältige Unterwasserwelt beherbergen. Hier kannst du tauchen, schnorcheln oder einfach nur entspannen. Ägypten ist ein Land mit vielen Facetten, das jeden Besucher in seinen Bann zieht. Es ist eine Wiege der Zivilisation, eine Brücke zwischen den Kontinenten und eine moderne Nation im Wandel. Wenn du Ägypten einmal erlebt hast, wirst du es nie wieder vergessen.

Du planst einen Urlaub in Ägypten, bist aber unsicher, was du alles beachten musst? Keine Sorge, wir haben für dich die wichtigsten Fragen und Antworten rund um das Reisen in Ägypten zusammengestellt. Hier findest du alle wichtigen Informationen zu Themen wie Visabestimmungen, Währung, Klima und vielem mehr. Mit diesen wertvollen Tipps und Tricks bist du bestens vorbereitet und kannst deinen Urlaub in Ägypten in vollen Zügen genießen. Verpasse nicht die Gelegenheit, dieses atemberaubende Land mit seiner reichen Geschichte und faszinierenden Kultur zu entdecken. Erfahre jetzt alles Wichtige und starte deine unvergessliche Reise nach Ägypten!

FAQs Hotels und Resorts – die wichtigsten Fragen und Antworten

Du planst einen Urlaub in Ägypten, bist aber unsicher, was du alles beachten musst? Keine Sorge, wir haben für dich die wichtigsten Fragen und Antworten rund um das Reisen in Ägypten zusammengestellt. Hier findest du alle wichtigen Informationen zu Themen wie Visabestimmungen, Währung, Klima und vielem mehr. Mit diesen wertvollen Tipps und Tricks bist du bestens vorbereitet und kannst deinen Urlaub in Ägypten in vollen Zügen genießen. Verpasse nicht die Gelegenheit, dieses atemberaubende Land mit seiner reichen Geschichte und faszinierenden Kultur zu entdecken. Erfahre jetzt alles Wichtige und starte deine unvergessliche Reise nach Ägypten!

Wann ist die beste Reisezeit für Sharm El Sheikh?

Die Antwort ist ganz einfach: Immer, nur nicht im Hochsommer – denn im Hochsommer können die Temperaturen bis auf 50 Grad Celsius steigen. Von Ende September bis Anfang Mai sind die Temperaturen hingegen warm bis heiß (um die 33 bis 35 Grad Celsius), aber durch die geringe Luftfeuchtigkeit und den doch immer wieder auffrischenden Wind sehr erträglich. Ende Oktober sinken die Temperaturen auf der Sinai-Halbinsel in Ägypten. Tagsüber reichen sie trotz viel Sonne gerade noch bis 32 Grad und in der Nacht können die Werte schon einmal auf 23 Grad fallen. Grund genug für viele Ägypter, sich eine dicke Jacke anzuziehen. Für Europäer hingegen haben die Sonnengarantie vor Ort und die durchweg hohen Temperaturen eine geradezu magische Anziehungskraft und machen den kleinen Ferienort am Roten Meer zu einem anziehenden und heilsamen Erlebnis für Körper und Geist.

Wann ist die beste Zeit um nach Ägypten zu reisen?

Die Antwort ist ganz einfach: Immer, nur nicht im Hochsommer – denn im Hochsommer können die Temperaturen bis auf 50 Grad Celsius steigen. Von Ende September bis Anfang Mai sind die Temperaturen hingegen warm bis heiß (um die 33 bis 35 Grad Celsius), aber durch die geringe Luftfeuchtigkeit und den doch immer wieder auffrischenden Wind sehr erträglich. Ende Oktober sinken die Temperaturen in Ägypten. Tagsüber reichen sie trotz viel Sonne gerade noch bis 32 Grad und in der Nacht können die Werte schon einmal auf 23 Grad fallen. Grund genug für viele Ägypter, sich eine dicke Jacke anzuziehen. Für Europäer hingegen haben die Sonnengarantie vor Ort und die durchweg hohen Temperaturen eine geradezu magische Anziehungskraft und machen den kleinen Ferienort am Roten Meer zu einem anziehenden und heilsamen Erlebnis für Körper und Geist.

Wo ist es in Ägypten am schönsten?

Ägypten hat viele schöne Ecken, die sowohl für sonnenhungrige Strandurlauber als auch für Abenteurer, Entdecker und Wassersportler geeignet sind. Insbesondere Taucher und Kite Surfer lieben das Rote Meer. Zu den schönsten Orten, die du in Ägypten besuchen kannst, gehören:
1. Sharm El Sheikh
2. Marsa Alam
3. Makadi Bay
4. El Quseir
5. El Gouna
6. Kairo
7. Luxor
8. Hurghada
Das ist mein persönliches Ranking. Kairo steht dabei ein bisschen außen vor, da man die Metropole natürlich nur schlecht mit den kleinen Ferienorten vergleichen kann.

Welche Hotels in Ägypten sind empfehlenswert?

In Ägypten gibt es eine ganz lange Liste von empfehlenswerten Hotels, die sich größtenteils am Roten Meer befinden und für Fans von Strandurlaub, Tauchurlaub und Wellness-Urlaub geeignet sind. Ich war im Laufe der Zeit schon in zahlreichen Ägypten-Hotels und kann bisher jedes einzelne davon empfehlen:
1. Cleopatra Luxury Resort Sharm El Sheikh
2. Mövenpick El Quseir
3. The Breakers Soma Bay
4. Mövenpick Resort Soma Bay
5. Cleopatra Luxury Resort Makadi
6. The Three Corners Fayrouz Plaza Beach Resort
7. Orca Diving Village Safaga
8. The Three Corners Equinox Beach Resort
9. Tropitel Dahab Oasis
10. Viva Blue Resort Sharm El Naga
11. Menaville Safaga

Wo ist es besser Hurghada oder Sharm el Sheikh?

Wenn es ganz allein um die Ferienorte geht, finde ich Sharm El Sheikh bei weitem schöner und besser als Hurghada. Der Ort ist viel sauberer, wirkt insgesamt viel gepflegter und ist deutlich ruhiger und gediegener. Hurghada ist sehr wuselig und laut. Die Region rund um Hurghada ist allerdings wunderschön und man kann entlang der Küste unheimlich viel unternehmen und erleben – in Ferienorten wie El Gouna, Makadi Bay, Safaga, El Quseir und Marsa Alam. Auf dem Sinai sind Ausflüge nur eingeschränkt möglich, da einige Teile der Halbinsel – insbesondere der nördliche Teil – als unsicher gelten.

Ist es gefährlich nach Hurghada zu reisen?

Nach Angaben des Auswärtigem Amts gibt es nach wie vor eine gewisse Gefahr von Terroranschlägen in ganz Ägypten. In den Ferienorten am Roten Meer ist es jedoch sehr, sehr sicher. Das Risiko für Hurghada ist eher gering. Man sollte sich bei einem Urlaub in Hurghada eher vor den typischen Gefahren im Urlaub in Acht nehmen: aufdringliche Händler, Taschendiebe und verdorbenes Essen können einem schnell die Urlaubsfreude verderben. Grundsätzlich kann man sich vor Ort sehr sicher fühlen.

Wie gefährlich ist es jetzt nach Ägypten zu reisen?

Grundsätzlich besteht in Ägypten nach wie vor ein erhöhtes Risiko von Terroranschlägen, das steht außer Frage. Urlauber, die nach Ägypten reisen möchten, sollten sich unbedingt an die Hinweise des Auswärtigen Amts halten. Die Informationen des Außenministeriums sind für deutsche Staatsbürger die beste Informationsquelle und man sollte sich tunlichst danach richten. Gleiches gilt übrigens ebenso für alle Reiseziele am Roten Meer.

Ist Sharm el Sheikh sicher?

Grundsätzlich ist diese Frage nicht mit Ja oder Nein zu beantworten. Urlauber, die nach Sharm El Sheikh reisen möchten, sollten sich unbedingt an die Hinweise des Auswärtigen Amts halten. Die Informationen des Außenministeriums sind für deutsche Staatsbürger die beste Informationsquelle und man sollte sich tunlichst danach richten. Gleiches gilt übrigens ebenso für die anderen Reiseziele am Roten Meer in Ägypten.

Was bedeutet Sharm el Sheikh?

Sharm El Sheikh (auch Scharm asch-Schaich oder Scharm El-Scheich) heißt so viel wie Bucht des Scheichs. Der Ort liegt an einer wunderschönen Bucht – der Naama Bay – die diesen Namen wirklich verdient hat.

Bis wann gilt die Reisewarnung vom Auswärtigen Amt für Ägypten?

Stand August 2021 gibt es für Ägypten lediglich eine Teilreisewarnung, die die Ferienorte am Roten Meer nicht betrifft. So heißt es beim Auswärtigen Amt: „Es besteht landesweit weiterhin ein erhöhtes Risiko terroristischer Anschläge. Diese richten sich meist gegen ägyptische Sicherheitsbehörden, vereinzelt aber auch gegen ausländische Ziele und Staatsbürger. […] Vor Reisen in den Norden der Sinai-Halbinsel, das ägyptisch-israelische Grenzgebiet (mit Ausnahme von Taba) und entlegene Gebiete der Sahara wird gewarnt. Von unbegleiteten, individuellen Ausflügen und Überlandfahrten im Süden der Sinai-Halbinsel wird abgeraten. […] Vor Reisen in entlegene Gebiete der Sahara einschließlich der Grenzgebiete zu Libyen und Sudan wird gewarnt.“ Für die Ferienorte am westlichen Roten Meer wie Hurghada, Safaga und Marsa Alam gibt es keine Reisewarnung.

Kann man als Schweizer nach Ägypten reisen?

Ja, man kann als Schweizer nach Ägypten reisen. Hierfür wird ein Visum benötigt, das bei der Einreise beantragt werden kann – „Visa-on-arrival“. Dafür brauchen Reisende einen Schweizer Pass, der noch mindestens sechs Monate gültig ist. Das Visum kostet ungefähr 28 Euro (Preis kann sich mittlerweile geändert haben).

Was braucht man für die Einreise in Ägypten?

Für die Einreise nach Ägypten wird ein Visum gebraucht, das bei der Einreise beantragt werden kann – „Visa-on-arrival“. Dafür brauchen Reisende einen gültigen Reisepass, der noch mindestens sechs Monate gültig ist. Auch ein vorläufiger Reisepass wird akzeptiert. Das Visum kostet ungefähr 28 Euro (Preis kann sich mittlerweile geändert haben).

Wann ist es am billigsten in Ägypten?

Viele Europäer – insbesondere Familien – reisen in der Ferienzeit nach Ägypten. Dementsprechend ist die Reise während der Schulferien am teuersten. Wer sparen möchte, sollte seinen Urlaub außerhalb dieser Zeit buchen – dann ist es am billigsten in Ägypten. Grundsätzlich sollte man die Reise vier bis acht Wochen vor Abflug buchen. Spontane Urlauber sollten Ausschau nach Super Last Minute Angeboten halten, bei denen der Abflug dann unmittelbar nach der Buchung stattfindet. So können teils bis zu 70 Prozent des Reisepreises gespart werden.

Kann man pauschal nach Ägypten reisen?

Ägypten ist eines der beliebtesten Pauschalreiseziele überhaupt – also ja, man kann pauschal nach Ägypten reisen. Da die Reise nach Ägypten bei der Buchung über einen Reiseveranstalter abgesichert ist, empfiehlt sich bei Ägypten eine Pauschalreise. Natürlich kannst du deinen Urlaub im Land der Pharaonen auch individuell buchen – Flüge über Istanbul und Kairo sind gut buchbar. Außerdem können die Hotels bequem über das Internet reserviert werden. Insbesondere bei Rundreisen bietet sich die individuelle Planung an.

Wie lange dauert der Flug von Ägypten nach Deutschland?

Ägypten ist aus Mitteleuropa und somit auch aus Deutschland relativ schnell erreichbar. Die reine Flugzeit beträgt vier bis fünf Stunden bei Direktflügen. Bei Umsteigeverbindungen etwa in Istanbul und Kairo kann sich die Reisezeit auf acht bis 12 Stunden verlängern.

Wo ist es am schönsten in Ägypten?

Ägypten hat viele schöne Ecken, die sowohl für sonnenhungrige Strandurlauber als auch für Abenteurer, Entdecker und Wassersportler geeignet sind. Insbesondere Taucher und Kite Surfer lieben das Rote Meer. Zu den schönsten Orten, die du in Ägypten besuchen kannst, gehören:
1. Sharm El Sheikh
2. Marsa Alam
3. Makadi Bay
4. El Quseir
5. El Gouna
6. Kairo
7. Luxor
8. Hurghada
Das ist mein persönliches Ranking. Kairo steht dabei ein bisschen außen vor, da man die Metropole natürlich nur schlecht mit den kleinen Ferienorten vergleichen kann.

Wann ist es in Ägypten am windigsten?

Am Roten Meer in Ägypten ist es fast immer windig – ich habe das Rote Meer selten mit wenig Wind erlebt. Weniger windig soll die Zeit von Oktober bis Mai sein. Ich kann das jedoch so nicht bestätigen. Bisher hatte ich zu jeder Jahreszeit viel Wind am Roten Meer in Ägypten.

Wo gibt es in Ägypten die schönsten Hausriffe?

Das schönste Hausriff zum Tauchen und Schnorcheln, das ich in Ägypten gesehen habe, befindet sich am Mövenpick Resort El Quseir. Dort findet sich das Who-is-who der Meereslebewesen ein – auch Delfine und Walhaie schauen hier gelegentlich vorbei. Außerdem befindet sich hier einer der schönsten Korallengärten des Roten Meeres.

Wo kann man am besten Schnorcheln in Ägypten?

Zum Schnorcheln würde ich das Three Corners Equinox bei Marsa Alam empfehlen. Dort habe ich nämlich beim Schnorcheln die Seekuh von Marsa Alam sehen können. Auch Delfine können hier beim Schnorcheln beobachtet werden. Und auch sonst hat die Unterwasserlandschaft sehr viel zu bieten. Grundsätzlich kann man entlang der ganzen Rotmeerküste in Ägypten sehr gut schnorcheln.

Kann man im Winter in Ägypten baden?

Ja, in Ägypten kann man im Winter ausgezeichnet baden. In den Pools der Hotels sowieso. Und auch das Rote Meer erreicht im Winter noch stattliche Temperaturen, die sich zum Baden an den zahlreichen Stränden eignen. Ägypten ist im Winter sehr empfehlenswert: Selbst im tiefsten Winter steigen die Temperaturen meistens über 20 Grad Celsius bei nahezu Sonnengarantie.

Wie heißt die Wüste in Ägypten?

Die Wüste in Ägypten gehört zur östlichen Sahara und wird als Arabische Wüste bezeichnet.

Wie viel kostet ein Hotel in Ägypten?

Was ein Hotel in Ägypten kostet, hängt ganz von den eigenen Ansprüchen ab. Wer in einer Bettenburg in Hurghada Urlaub machen möchte, kann bereits ab 20 Euro pro Nacht residieren. Wer es etwas komfortabler möchte, zahlt bis zu 200 Euro pro Nacht für gehobenes Hotel. Ein gutes Mittelklassehotel ist für um die 100 Euro pro Nacht buchbar. Für geringe Preisaufschläge erhält man häufig All-Inclusive-Leistungen.

Warum sollte man nicht nach Ägypten reisen?

Ich wüsste wirklich nicht, warum man aktuell nicht nach Ägypten reisen sollte. Man kann im Land der Pharaonen wirklich gut und günstig Urlaub machen. Das Land ist tendeziell sehr sicher, auch wenn es – wie vielerorts auf der Welt, auch in Europa – eine Gefahr für Terroranschläge gibt. Stand August 2021 gibt es für Ägypten lediglich eine Teilreisewarnung, die die Ferienorte am Roten Meer nicht betrifft. So heißt es beim Auswärtigen Amt: „Es besteht landesweit weiterhin ein erhöhtes Risiko terroristischer Anschläge.

Diese richten sich meist gegen ägyptische Sicherheitsbehörden, vereinzelt aber auch gegen ausländische Ziele und Staatsbürger. […] Vor Reisen in den Norden der Sinai-Halbinsel, das ägyptisch-israelische Grenzgebiet (mit Ausnahme von Taba) und entlegene Gebiete der Sahara wird gewarnt. Von unbegleiteten, individuellen Ausflügen und Überlandfahrten im Süden der Sinai-Halbinsel wird abgeraten. […] Vor Reisen in entlegene Gebiete der Sahara einschließlich der Grenzgebiete zu Libyen und Sudan wird gewarnt.“ Für die Ferienorte am westlichen Roten Meer wie Hurghada, Safaga und Marsa Alam gibt es keine Reisewarnung.

Ist Hurghada teuer?

Nein, Hurghada ist nicht teuer, sondern eher günstig. Dort gibt es sehr viele Hotels und ein entsprechend großes Angebot, das für eher niedrige Preise sorgt. Allerdings ist Hurghada auch ein typisches Massentourismus-Reiseziel, das ich für anspruchsvolle Urlauber nicht empfehlen kann.

Ist Hurghada schön?

Hurghada hat auch schöne Ecken – zum Beispiel die Märkte und die Marina. Allerdings ist Hurghada auch ein typisches Massentourismus-Reiseziel, das ich für anspruchsvolle Urlauber nicht empfehlen kann. Ich persönlich finde Hurghada nicht schön. Dafür ist die Region sehr schön und die Urlaubsorte in der Nähe: El Gouna, Makadi Bay, Soma Bay, Sharm El Naga, Safaga, El Quseir und Marsa Alam sind wirklich schöne Orte, die über den Flughafen von Hurghada erreicht werden können.

Wie spricht man in Hurghada?

In Hurghada spricht man arabisch.

Warum ist Ägypten ein beliebtes Reiseland?

Ägypten ist völlig zurecht ein beliebtes Reiseland. Ägypten hat viele schöne Ecken, die sowohl für sonnenhungrige Strandurlauber als auch für Abenteurer, Entdecker und Wassersportler geeignet sind. Insbesondere Taucher und Kite Surfer lieben das Rote Meer. Zu den schönsten Orten, die du in Ägypten besuchen kannst, gehören:
1. Sharm El Sheikh
2. Marsa Alam
3. Makadi Bay
4. El Quseir
5. El Gouna
6. Kairo
7. Luxor
8. Hurghada
Das ist mein persönliches Ranking. Kairo steht dabei ein bisschen außen vor, da man die Metropole natürlich nur schlecht mit den kleinen Ferienorten vergleichen kann.

Kann man mit dem Auto nach Ägypten fahren?

Ja, natürlich kann man auch von Europa aus mit dem Auto nach Ägypten fahren. Aber die Anreise ist lang. Hierfür sollten einige Wochen eingeplant werden. Die Anreise findet in der Regel mit der Fähre über das Mittelmeer statt. Bei der Einreise muss ein Carnet de Passage – Einreiseerlaubnis für das Fahrzeug – vorgelegt werden.

Wie lange muss der Pass gültig sein für Ägypten?

Der Reisepass muss bei der Ausreise aus Ägypten noch mindestens sechs Monate gültig sein.

Wie lange darf ich in Ägypten bleiben?

Das Visum für Touristen ist 30 Tage lang gültig. Längere Aufenthaltserlaubnisse von bis zu sechs Monaten lassen sich bei der ägyptischen Botschaft beantragen.

Kann man in Ägypten auch mit Euro bezahlen?

Das offizielle Zahlungsmittel in Ägypten ist das Ägyptische Pfund. Allerdings kann man häufig auch mit Euro, Dollar, Schweizer Franken und Britischem Pfund bezahlen – das entscheidet jeder Händler individuell. In vielen modernen Geschäften und Hotels kann man auch mit Kreditkarte bezahlen.

Wann ist Hurghada am billigsten?

Viele Europäer – insbesondere Familien – reisen in der Ferienzeit nach Hurghada und generell nach Ägypten. Dementsprechend ist die Reise während der Schulferien am teuersten. Wer sparen möchte, sollte seinen Urlaub außerhalb dieser Zeit buchen – dann ist es am billigsten in Hurghada. Grundsätzlich sollte man die Reise vier bis acht Wochen vor Abflug buchen. Spontane Urlauber sollten Ausschau nach Super Last Minute Angeboten halten, bei denen der Abflug dann unmittelbar nach der Buchung stattfindet. So können teils bis zu 70 Prozent des Reisepreises gespart werden.

Was kostet eine Woche Ägypten Urlaub?

Im günstigsten Fall kann man eine Woche in Ägypten schon ab ungefähr 300 Euro buchen. Die Preise variieren jedoch sehr stark nach Reisezeit und Hotelkategorie. Für einen durchschnittlichen, zehntägigen Ägypten-Urlaub sollten pro Person ungefähr 600 bis 800 Euro plus Taschengeld eingeplant werden.

Wo befinden sich die Pyramiden in Ägypten?

In ganz Ägypten finden sich Tempelanlagen und Pyramiden, die von der alten Hochkultur errichtet wurden. Weltberühmt sind die Pyramiden von Gizeh, die sich im Norden des Landes am Stadtrand von Kairo befinden – lediglich 20 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt.

Wann ist es am günstigsten nach Ägypten zu reisen?

Viele Europäer – insbesondere Familien – reisen in der Ferienzeit nach Ägypten. Dementsprechend ist die Reise während der Schulferien am teuersten. Wer sparen möchte, sollte seinen Urlaub außerhalb dieser Zeit buchen – dann ist es am billigsten in Ägypten. Grundsätzlich sollte man die Reise vier bis acht Wochen vor Abflug buchen. Spontane Urlauber sollten Ausschau nach Super Last Minute Angeboten halten, bei denen der Abflug dann unmittelbar nach der Buchung stattfindet. So können teils bis zu 70 Prozent des Reisepreises gespart werden.

Welches Hotel in Ägypten hat den schönsten Strand?

Ich fand den Strand beim Three Corners Equinox bei Marsa Alam besonders schön. Grundsätzlich sind die Strände rund um Marsa Alam besonders schön. Dort gibt es auch viele einsame Buchten, die beispielsweise bei einem Ausflug vom Hotel aus besucht werden können.

Wo liegt Marsa Alam?

Marsa Alam liegt südlich von Hurghada am westlichen Roten Meer. Der kleine Ort verfügt über einen eigenen Flughafen und ist unter anderem für seine Seekühe und Delfine bekannt. Marsa Alam ist auch von Norden aus Hurghada erreichbar, etwa durch eine zweistündige Autofahrt von Hurghada über Safaga über El Quseir bis nach Marsa Alam.

Wie sicher ist es in Marsa Alam

In Marsa Alam gibt es eine vergleichsweise geringe Kriminalitätsrate. Und auch sonst habe ich mich in der Region sehr sicher gefühlt. Die Hotels und Resorts sind umgeben von Polizeistationen und haben selbst Wachpersonal, die keine Fremden ins Hotel lassen. In Orten wie Port Ghalib und Marsa Alam kann man sich ebenfalls sehr sicher fühlen. Man hat das Gefühl, dass die ägyptische Regierung den Urlauber:innen ein starkes Gefühl der Sicherheit vermitteln möchte – und das gelingt ihnen auch.

Wo kann man in Marsa Alam am besten schnorcheln?

Grundsätzlich haben viele Hotels in der Region Marsa Alam ein eigenes Hausriff, an dem du ausgezeichnet schnorcheln gehen kannst. Zudem lohnt es, in der Bucht Marsa Mubarak zu schnorcheln, weil sich dort häufig die Seekuh (der Dugong) aufhält. In der gesamten Region gibt es zudem einsame und abgelegene Buchten, in denen du tauchen und schnorcheln gehen kannst. Das Wassersport-Center oder die Tauchschulen deines Hotels kennen diese Buchten häufig und bieten in der Regel Tagesausflüge an, während du dich sonnen, baden gehen, schnorcheln und tauchen kannst.

Welche Währung hat Marsa Alam?

Die Landeswährung in Ägypten – und somit auch in Marsa Alam – ist das ägyptische Pfund (EGP). Allerdings braucht man als Urlauber:in in der Regel nur in Ausnahmefällen Geld einzuwechseln. In den meisten Geschäften wird auch Euro akzeptiert.

Wie sicher ist Hurghada momentan?

Ich würde Hurghada momentan als sehr sicher einschätzen. Ich war vor einigen Monaten zuletzt vor Ort und habe mich zu jeder Zeit komplett sicher gefühlt. Der Ort ist tendeziell sehr sicher, auch wenn es – wie vielerorts auf der Welt, auch in Europa – eine Gefahr für Terroranschläge gibt. Stand August 2021 gibt es für Ägypten lediglich eine Teilreisewarnung, die die Ferienorte am Roten Meer nicht betrifft. So heißt es beim Auswärtigen Amt: „Es besteht landesweit weiterhin ein erhöhtes Risiko terroristischer Anschläge.

Diese richten sich meist gegen ägyptische Sicherheitsbehörden, vereinzelt aber auch gegen ausländische Ziele und Staatsbürger. […] Vor Reisen in den Norden der Sinai-Halbinsel, das ägyptisch-israelische Grenzgebiet (mit Ausnahme von Taba) und entlegene Gebiete der Sahara wird gewarnt. Von unbegleiteten, individuellen Ausflügen und Überlandfahrten im Süden der Sinai-Halbinsel wird abgeraten. […] Vor Reisen in entlegene Gebiete der Sahara einschließlich der Grenzgebiete zu Libyen und Sudan wird gewarnt.“ Für die Ferienorte am westlichen Roten Meer wie Hurghada, Safaga und Marsa Alam gibt es keine Reisewarnung.

Ist Ägypten gefährlich für Touristen?

Die touristischen Regionen in Ägypten am Roten Meer – westliches Rotes Meer und die Sinai Halbinsel – würde ich als sehr sicher einstufen. Sicherheitskräfte sorgen hier bei den Urlauber:innen für ein starkes Gefühl der Sicherheit. Stand August 2021 gibt es für Ägypten lediglich eine Teilreisewarnung, die die Ferienorte am Roten Meer nicht betrifft. So heißt es beim Auswärtigen Amt: „Es besteht landesweit weiterhin ein erhöhtes Risiko terroristischer Anschläge.

Diese richten sich meist gegen ägyptische Sicherheitsbehörden, vereinzelt aber auch gegen ausländische Ziele und Staatsbürger. […] Vor Reisen in den Norden der Sinai-Halbinsel, das ägyptisch-israelische Grenzgebiet (mit Ausnahme von Taba) und entlegene Gebiete der Sahara wird gewarnt. Von unbegleiteten, individuellen Ausflügen und Überlandfahrten im Süden der Sinai-Halbinsel wird abgeraten. […] Vor Reisen in entlegene Gebiete der Sahara einschließlich der Grenzgebiete zu Libyen und Sudan wird gewarnt.“ Für die Ferienorte am westlichen Roten Meer wie Hurghada, Safaga und Marsa Alam gibt es keine Reisewarnung.

Kann man als Frau alleine nach Ägypten reisen?

Grundsätzlich kann man auch als Frau alleine nach Ägypten reisen. Du solltest dich in diesem Fall jedoch unbedingt an die Sicherheitshinweise und Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes für Ägypten halten. Als Frau wird man erfahrungsgemäß sehr häufig von Männern angesprochen und angemacht. Inwiefern es dabei auch zu Übergriffen kommen kann, kann ich nicht sagen. Im Zweifelsfall solltest du in einer vertrauenswürdigen Gruppe reisen oder einen Pauschalurlaub in einem Hotel mit Transfer buchen.

Kann man sich in Ägypten frei bewegen?

Ja, grundsätzlich kann man sich aus Urlauber:in in Ägypten frei bewegen – wenn man das möchte. Die meisten Touristen verlassen während ihres Aufenthalts das Resort jedoch eher selten. Man kann im Hotel begleitete Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten oder in die Städte buchen und theoretisch kann man sich auch ganz frei bewegen. Ich habe vor einigen Jahren schon Ägypten-Touren auf eigene Faust gemacht und bin dabei ausschließlich mit sehr gastfreundlichen und hilfsbereiten Menschen in Kontakt gekommen. Du solltest dich in diesem Fall jedoch unbedingt an die Sicherheitshinweise und Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes für Ägypten halten.

Wie ist Marsa Alam?

Aus Sicht von Urlauber:innen ist eher die Region Marsa Alam gemeint und weniger die Kleinstadt selbst. Die Gegend gehört definitiv zu den schönsten Ecken Ägyptens, da es hier an der Küste des Roten Meeres einige ausgezeichnete Hotels und Resorts, einsame Strände, den Wadi el Gemal Nationalpark und besonders viele Meerestiere wie Meeresschildkröten und die berühmten Seekühe gibt. Zudem ist die Region besonders ruhig und nicht so touristisch wie das Gebiet rund um Hurghada.

Wo ist es am schönsten in Marsa Alam?

Die gesamte Region Marsa Alam ist sehr schön und gehört sicherlich zu meinen Lieblingsgegenden in Ägypten, da es hier besonders ruhig und entspannt zugeht. Ich persönlich finde die Gegend umso schöner, je weiter man in den Süden in Richtung des Wadi el Gemal Nationalparks kommt, da es tendenziell im ruhiger wird. Dort gibt es wunderschöne Strände und wo nicht so viele Schnorchler und Taucher unterwegs sind, kommen auch die Meereslebewesen verstärkt aus ihren Verstecken. Ich würde deshalb ein Hotel südlich der Stadt Marsa Alam wählen.

Wie lange fährt man von Hurghada nach Marsa Alam?

Für die Strecke von Hurghada bis zum Marsa Alam Airport haben wir mit einem modernen Kleinbus 2 Stunden und 45 Minuten gebraucht. Die Strecke beträgt etwa 280 Kilometer. Die Stadt selbst liegt noch etwas südlicher. Die Strecke von Hurghada bis in die Stadt Marsa Alam beträgt 350 Kilometer und die Fahrzeit etwa 3 Stunden und 30 Minuten.

Wie ist das Wetter in Marsa Alam im Dezember?

Die Höchstemperaturen liegen im Dezember in Marsa Alam ungefähr bei 22 Grad Celsius. Die Nachttemperaturen liegen bei entspannten 17 Grad Celsius. Da am Roten Meer in Ägypten fast das gesamte Jahr über die Sonne scheint, kann man tendenziell mit viel Sonnenschein im Dezember rechnen.

FAQs Hotels und Resorts – die wichtigsten Fragen und Antworten

Ich habe für dich die wichtigsten Fragen und Antworten rund um Hotels und Resorts zusammengestellt. Darin findest du sehr aufschlussreiche Informationen über alles, was du rund um die Buchung einer Unterkunft wissen musst.

Was macht ein gutes Hotel aus?

Auf diese Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort, denn jeder hat andere Vorstellungen davon, was ein gutes Hotel ausmacht. Es gibt jedoch einige Faktoren, die dazu führen, dass sich die Gäste in einem Hotel wohler fühlen: Sauberkeit, bequeme Betten und Kissen, freundliches und hilfsbereites Personal und eine günstige Lage. Außerdem sind Hotels, die ein kostenloses Frühstück und kostenloses WLAN anbieten, bei den Gästen meist sehr beliebt.

Was ist ein Hotel?

Ein Hotel ist eine Einrichtung, die Unterkünfte anbietet, meist für einen kurzen Zeitraum. Hotels bieten ihren Gästen oft eine Reihe von Zusatzleistungen wie ein Restaurant, ein Schwimmbad oder eine Kinderbetreuung. Manche Hotels werden speziell für bestimmte Reisende gebaut wie etwa für Geschäftsreisende oder Familien.

Was sind die verschiedenen Arten von Hotels?

Es gibt viele verschiedene Arten von Hotels, darunter Luxushotels, Boutique-Hotels, Budget-Hotels, Sporthotels, Resorts und mehr. Luxushotels bieten gehobene Unterkünfte und Annehmlichkeiten, während Budget-Hotels einfache Unterkünfte zu einem günstigen Preis anbieten. Boutique-Hotels sind kleine, unabhängige Hotels, die ihren Gästen einzigartige Erlebnisse bieten.

Welche Tipps gibt es für die Auswahl eines Hotels?

Wenn du ein Hotel auswählst, ist es wichtig, dass du dein Budget, die Lage des Hotels und die Art der Erfahrung, die du dir wünschst, berücksichtigst. Wenn du geschäftlich unterwegs bist, solltest du ein Hotel wählen, das sich in der Nähe eines Kongresszentrums oder anderer Geschäftseinrichtungen befindet. Familien sollten ein Hotel mit kinderfreundlichen Annehmlichkeiten wie einem Pool oder einem Babysitter-Service wählen. Und wenn du auf der Suche nach einem romantischen Urlaub bist, solltest du ein Hotel mit luxuriösen Unterkünften und Annehmlichkeiten wählen.

Wo kann man die günstigsten Hotels buchen?

Du kannst die günstigsten Hotels über Online-Reiseportale wie weg.de, HolidayCheck, Check24, Expedia oder Booking.com buchen. Du kannst auch gute Angebote für Hotelzimmer finden, wenn du im Voraus oder zu verkehrsarmen Zeiten wie an Wochentagen buchst. Eine weitere Möglichkeit, bei Hotels Geld zu sparen, sind Pauschalangebote, die Flug und Hotel beinhalten.

Auf welchen Seiten kann man Hotels buchen?

Einige beliebte Online-Reiseseiten, auf denen du Hotels buchen kannst, sind Booking, Opodo und HolidayCheck. Du kannst auch oft gute Angebote für Hotelzimmer finden, wenn du direkt über die Website des Hotels buchst.

Warum sind Hotels so teuer?

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Hotels teuer sein können. Ein Grund ist, dass Hotels viele Kosten haben wie etwa die Gehälter der Mitarbeiter:innen, die Instandhaltung der Gebäude und die Energierechnungen. Zuletzt sind die Energiepreise sehr stark gestiegen. Außerdem müssen sie einen Gewinn erzielen, um im Geschäft zu bleiben. Ein weiterer Grund, warum Hotels teuer sein können, ist ihre Lage. Wenn ein Hotel an einem beliebten Touristenziel oder in einer Großstadt liegt, wird es wahrscheinlich mehr für seine Zimmer verlangen. Schließlich können auch die Annehmlichkeiten und Dienstleistungen, die ein Hotel bietet, seinen Preis beeinflussen. Hotels, die luxuriöse Unterkünfte und erstklassigen Service bieten, sind in der Regel teurer als einfache Hotels.

Wie viel kostet 1 Nacht Hotel?

Die Kosten für ein Hotelzimmer können je nach Ort, Jahreszeit und Ausstattung stark variieren. In der Regel kostet ein einfaches Hotelzimmer zwischen 50 und 200 Euro pro Nacht. Luxushotels können jedoch leicht 500 Euro oder mehr pro Nacht verlangen. In der Hauptreisezeit – etwa an Feiertagen und in den Sommerferien, sind die Preise in der Regel auch höher. Viele Hotels bieten Rabatte an, wenn du früh buchst oder mehrere Nächte bleibst.

Ist es günstiger ein Hotel zu buchen oder direkt vor Ort?

Das kommt darauf an. Manchmal bieten Hotels Rabatte an, wenn du im Voraus buchst, aber manchmal ist es auch günstiger, direkt vor Ort zu buchen. Es kommt wirklich nur auf das Hotel und die Lage an. Du kannst in der Regel das beste Angebot finden, wenn du dich vorher ein wenig informierst.

Wann Hotel buchen am günstigsten Wochentag?

Auf diese Frage gibt es keine endgültige Antwort, da die Hotelpreise je nach Ort, Jahreszeit und anderen Faktoren stark variieren können. Im Allgemeinen ist es jedoch günstiger, Hotels an Wochentagen zu buchen als am Wochenende. Außerdem ist es oft günstiger, Hotels weiter im Voraus zu buchen als in letzter Minute. Wenn du also das beste Angebot für ein Hotelzimmer haben möchtest, ist es in der Regel ratsam, unter der Woche und mehrere Wochen im Voraus zu buchen.

Wie funktioniert Hotel buchen?

Wenn du ein Hotel buchst, reservierst du im Wesentlichen ein Zimmer für einen bestimmten Zeitraum. Du musst einige grundlegende Informationen angeben wie etwa deinen Namen, deine Kontaktdaten und die Daten, an denen du das Zimmer benötigst. Hotels verlangen in der Regel eine Kreditkarte, um die Reservierung zu bestätigen.

Die meisten Hotels haben eine Stornierungsrichtlinie, also lies das Kleingedruckte vor der Buchung. In der Regel kannst du deine Reservierung bis zu 24 Stunden vor dem Eincheckdatum stornieren, ohne dass dir Kosten entstehen. Wenn du innerhalb von 24 Stunden vor dem Anreisedatum stornierst, wird dir wahrscheinlich eine Übernachtung in Rechnung gestellt.

Wenn du im Hotel ankommst, musst du an der Rezeption einchecken. Sie weisen dir ein Zimmer zu und geben dir einen Schlüssel. Erkundige dich nach allen Annehmlichkeiten, die das Hotel bietet wie etwa ein Fitnesscenter oder einen Pool. Du kannst auch nach einer Wegbeschreibung zu nahegelegenen Sehenswürdigkeiten fragen.
Der Check-out erfolgt in der Regel um 11 Uhr, aber erkundige dich unbedingt an der Rezeption. Sie werden deine Rechnung begleichen und dir eine Quittung ausstellen. Du solltest auch deinen Zimmerschlüssel zurückgeben, bevor du abreist.

Die Hotelbuchung kann ganz einfach sein, wenn du weißt, was dich erwartet. Lies dir unbedingt die Stornierungsbedingungen durch und melde dich bei deiner Ankunft an der Rezeption.

Wie findet man billige Unterkünfte?

Es gibt ein paar Dinge, die du bei der Suche nach günstigen Hotels beachten solltest. Je früher du buchst, desto größer ist deine Chance, einen günstigeren Preis zu bekommen. Zweitens solltest du dir überlegen, ob du nicht lieber in einem kleineren Hotel oder Gasthof übernachtest als in einer großen Hotelkette. Kleinere Hotels haben oft flexiblere Preise und sind vielleicht bereit, mit dir einen niedrigeren Preis auszuhandeln. Und schließlich solltest du immer nach Rabatten und Gutscheinen Ausschau halten, bevor du dein Zimmer buchst. Es gibt viele Websites und Publikationen, die Rabattcodes für Hotels anbieten, also informiere dich vor der Buchung. Mit ein wenig Mühe solltest du in der Lage sein, ein günstiges Angebot für deine Unterkunft zu finden.

Kann man ein Hotel ohne Kreditkarte buchen?

Ja, du kannst ein Hotel auch ohne Kreditkarte buchen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Und die beste Option für dich hängt von deinen individuellen Bedürfnissen und Umständen ab.

Eine Möglichkeit, ein Hotelzimmer ohne Kreditkarte zu buchen, besteht darin, Hotels zu finden, die eine Vorauszahlung in bar anbieten. Dafür musst du vielleicht ein bisschen herumtelefonieren oder im Internet recherchieren, aber es ist möglich, Hotels zu finden, bei denen du mit Bargeld bezahlen kannst, anstatt eine Kreditkarte zu benutzen.

Eine weitere Möglichkeit, ein Hotelzimmer ohne Kreditkarte zu buchen, ist die Verwendung einer Prepaid-Debitkarte. Diese Karten kannst du bei vielen Einzelhändlern kaufen und sie funktionieren wie normale Debitkarten. Du kannst mit ihnen Hotels buchen, Autos mieten oder Flugreisen buchen.

Was bedeutet Preis pro Übernachtung?

Der Preis pro Nacht ist der Preis für ein Hotelzimmer für eine Nacht. Er kann je nach Zimmertyp, Lage und Jahreszeit variieren. Manche Hotels bieten auch Sonderpreise für bestimmte Wochentage oder Zeiträume an.

Was kostet ein 5 Sterne Hotel pro Nacht?

Auf diese Frage gibt es keine endgültige Antwort, da die Hotelkosten je nach Standort, Jahreszeit und Ausstattung stark variieren können. In der Regel kannst du jedoch damit rechnen, dass du für ein 5-Sterne-Hotelzimmer mehr als 200 Euro pro Nacht bezahlen musst. Wenn du auf der Suche nach einem luxuriösen Erlebnis bist, kannst du sogar Zimmer finden, die über 1000 Euro pro Nacht kosten. Natürlich gibt es immer wieder Angebote und Rabatte, es lohnt sich also immer, sich vor der Buchung eines Aufenthalts umzuschauen.

Wie viel kostet ein Hotel?

Die Kosten für ein Hotel können je nach Ort, Jahreszeit und Art des Hotels variieren. Ein Hotel in einer Großstadt während der Hochsaison ist zum Beispiel teurer als ein Hotel in einer Kleinstadt in der Nebensaison. Außerdem sind Luxushotels teurer als günstige Hotels. Im Allgemeinen kannst du mit einem Preis zwischen 50 und 500 Dollar pro Nacht für ein Hotelzimmer rechnen.

Wie viel kostet ein Hostel pro Nacht?

Auf diese Frage gibt es keine endgültige Antwort, da die Preise für Hostels je nach Ort, Jahreszeit und Art des Hostels stark variieren können. Als Faustregel kann man jedoch sagen, dass die meisten Hostels zwischen 15 und 40 Euro pro Nacht kosten. Einige Herbergen können billiger oder teurer sein, aber das ist ein guter Richtwert für deine Reiseplanung.

Was kostet ein Monat im Hotel?

Die Kosten für einen Monat in einem Hotel können je nach Lage, Größe und Ausstattung des Hotels variieren. Im Durchschnitt kostet ein Monat in einem Hotel jedoch etwa 2.000 Euro. In diesem Preis sind sowohl die Kosten für das Zimmer selbst als auch andere Kosten wie Steuern und Gebühren enthalten. Wenn du ein luxuriöseres Hotel suchst, kann der Preis bis zu 5.000 Euro oder mehr pro Monat betragen.

Wie viel kostet ein 3 Sterne Hotel?

Die durchschnittlichen Kosten für ein 3-Sterne-Hotel liegen bei 120 Euro pro Nacht. Dieser Preis kann jedoch je nach Lage und Ausstattung des Hotels variieren. Einige Hotels bieten Rabatte an. Es ist immer eine gute Idee, direkt beim Hotel nachzufragen, ob es Sonderpreise gibt.

Wie viel vorher Hotel buchen?

Das kommt ganz auf das Hotel und die Jahreszeit an. In der Regel bekommst du einen guten Preis, wenn du ein Hotel mindestens ein paar Wochen im Voraus buchst. Wenn du jedoch nach einem wirklich guten Angebot suchst, solltest du versuchen, ein Hotelzimmer so weit wie möglich im Voraus zu buchen.

Kann man in einem Hotel bar bezahlen?

Die Antwort auf diese Frage hängt von dem Hotel ab, in dem du wohnst. In manchen Hotels musst du mit einer Kreditkarte bezahlen, in anderen kannst du mit Bargeld bezahlen. Wenn du dir unsicher bist, fragst du am besten das Hotelpersonal, bevor du bezahlst.

Was muss man bei einer Hotelzimmerbuchung beachten?

Wenn du ein Hotelzimmer buchst, gibt es einige Dinge zu beachten, um das beste Angebot zu bekommen und einen angenehmen Aufenthalt zu haben. Entscheide zunächst, welche Annehmlichkeiten du in einem Hotelzimmer brauchst. Brauchst du eine Kochnische? Einen Pool? Ein Fitnesscenter? Wenn du weißt, welche Annehmlichkeiten dir wichtig sind, kannst du deine Auswahl einschränken.

Als Nächstes solltest du einen Blick auf die Lage des Hotels werfen. Wenn du einen ruhigen Urlaub suchst, dann ist ein Hotel in der Nähe des Flughafens oder im Stadtzentrum wahrscheinlich nicht die beste Wahl. Versuche stattdessen, Hotels zu finden, die in einem Wohngebiet oder außerhalb des Trubels der Stadt liegen.

Schließlich solltest du vor der Buchung die Bewertungen der Hotels lesen, die du in Betracht ziehst. So bekommst du eine gute Vorstellung davon, was du in Bezug auf Service und Unterkunft erwarten kannst. Mit ein wenig Recherche kannst du das perfekte Hotelzimmer für deine nächste Reise finden.

Was braucht man um in einem Hotel einchecken?

– Personalausweis oder Reisepass
– Voucher von der Buchung
– oftmals eine Kreditkarte

Was ist billiger Hotel oder Pension?

Auf diese Frage gibt es keine einfache Antwort, da sie von einer Vielzahl von Faktoren abhängt wie etwa von der Lage, der Ausstattung und der Jahreszeit. Im Allgemeinen sind Hotels jedoch teurer als Pensionen. Das liegt daran, dass Hotels in der Regel mehr Service und Einrichtungen bieten als Pensionen und sich oft in zentraleren oder beliebteren Gegenden befinden. Es gibt jedoch auch Ausnahmen von dieser Regel – einige Pensionen können sehr luxuriös und teuer sein, während einige Hotels erschwinglicher sein können. Das kommt ganz auf deine Bedürfnisse und Vorlieben an.

Hotel was beachten?

Wenn du dich fragst, was man bei der Wahl eines Hotels beachten sollte, gibt es ein paar wichtige Dinge, auf die du achten solltest:
– Die Lage: Du solltest ein Hotel wählen, das sich in der Nähe der Orte befindet, die du besuchen möchtest.
– Ausstattung: Achte darauf, dass das Hotel über die für dich wichtigen Annehmlichkeiten verfügt, wie z.B. einen Pool, ein Fitnessstudio oder ein Restaurant.
– Preis: Die Preise für Hotels können sehr unterschiedlich sein, deshalb solltest du vor der Buchung die Preise vergleichen.
– Bewertungen: Lies unbedingt die Hotelbewertungen, bevor du eine Buchung vornimmst. So kannst du dir ein Bild davon machen, wie andere Gäste ihren Aufenthalt empfunden haben.

Weiterlesen unterhalb der Werbung

Atomic Habits (EXP): An Easy & Proven Way to Build Good Habits & Break Bad Ones
Angebot 720°DGREE Trinkflasche 1l Sport “uberBottle“ softTouch +Sieb - BPA-Frei - Wasserflasche für Uni, Arbeit, Fitness, Fahrrad, Outdoor, Job - Sportflasche aus Tritan - Leicht, Bruchsicher, Nachhaltig

Besuche jetzt meinen Outdoor-Shop oder sichere dir eine besonders günstige Reisekreditkarte mit attraktiven Konditionen für deinen nächsten Urlaub!

Jetzt günstige Top-Angebote entdecken, Rabatte sichern und noch heute Urlaub buchen!

DerTour Anzeige
Werbeanzeige

Weiterlesen unterhalb der Werbung

Atomic Habits (EXP): An Easy & Proven Way to Build Good Habits & Break Bad Ones
Angebot 720°DGREE Trinkflasche 1l Sport “uberBottle“ softTouch +Sieb - BPA-Frei - Wasserflasche für Uni, Arbeit, Fitness, Fahrrad, Outdoor, Job - Sportflasche aus Tritan - Leicht, Bruchsicher, Nachhaltig

Besuche jetzt meinen Outdoor-Shop oder sichere dir eine besonders günstige Reisekreditkarte mit attraktiven Konditionen für deinen nächsten Urlaub!

Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay – Erfahrungen & Bewertungen

Mein ausführliches Fazit

Das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay ist ein Traumziel für alle, die auf der Suche nach Luxus, Komfort und Entspannung sind. In diesem Erfahrungsbericht habe ich meine persönlichen Eindrücke und Erfahrungen von meinem Aufenthalt in diesem Resort beschrieben. Ich hoffe, ich konnte dir einen guten Überblick über die Vorzüge und Schwächen dieses Hotels verschaffen und dir einige nützliche Tipps für deine Reiseplanung geben. Das Resort bietet alles, was du dir für einen gelungenen Urlaub wünschst: eine fantastische Lage am Roten Meer, eine gepflegte Anlage mit einem schönen Strand und einem großen Pool, ein abwechslungsreiches kulinarisches Angebot mit verschiedenen Restaurants und Bars, ein freundliches und hilfsbereites Personal und ein vielfältiges Unterhaltungs- und Freizeitprogramm. Die Zimmer sind geräumig, elegant und komfortabel eingerichtet und verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse mit Blick auf das Meer oder den Garten. Die Suiten sind ideal für Familien, da sie über getrennte Wohn- und Schlafbereiche verfügen.

Das einzige Manko, das ich in diesem Resort feststellen konnte, war der Service im Restaurant. Manchmal musste ich lange warten, bis ich bedient wurde oder mein Geschirr abgeräumt wurde. Das fand ich ein bisschen schade, denn es entsprach nicht dem hohen Standard des Resorts. Ich denke aber, dass dieses Problem lösbar ist und das Management daran arbeiten wird, den Service zu verbessern. Ich kann das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay sehr empfehlen, wenn du einen unvergesslichen Urlaub in Ägypten verbringen möchtest. Ich habe mich dort sehr wohl gefühlt und würde jederzeit wieder dorthin reisen. Es war einer der besten Urlaube meines Lebens und ich bin dankbar für all die tollen Erinnerungen, die ich dort gemacht habe.

Ich hoffe, ich konnte dir mit diesem Beitrag einen Einblick in das Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay geben. Warst du schon einmal in einem anderen Cleopatra Hotel, wie beispielsweise dem Cleopatra Luxury Resort Sharm El Sheikh? Teile deine Erfahrungen und Eindrücke mit anderen Reisenden und hinterlasse uns gerne einen Kommentar. Dein Feedback ist uns sehr wichtig, um anderen Reisenden bei der Wahl ihres Traumhotels zu helfen. Wir freuen uns darauf, von dir zu hören!

Sascha Tegtmeyer
Sascha Tegtmeyer

Moin, ich bin Sascha aus Hamburg – und mit Herz und Seele ein echtes Strandkind! Meer-Fan, Reise-Liebhaber und immer für ein Abenteuer zu haben. Auf meinem Reiseblog Just Wanderlust und den Social-Media-Kanälen von Strandkind verbinde ich die Liebe zum Reisen und zur Natur mit einem Faible für Wassersport wie Stand Up Paddling, Tauchen und Surfen. Ich bin Journalist und von Natur aus Neugierig, wenn ich neue Reiseziele kennen lerne und anschließend ausführlich darüber schreibe. Wenn ich mit meiner Familie oder allein unterwegs bin, dürfen bei mir als Technik-Fan auch immer gern ein paar Reise-Gadgets zu Testzwecken mit dabei sein. Meine bevorzugten Reiseländer, über die ich auch bevorzugt in meinem Reiseblog schreibe: USA, Thailand und Malediven.

*Amazon Werbeanzeigen mit Affiliate Links / Verkauf durch Amazon oder Drittanbieter auf dem Amazon Marktplatz. / Als Amazon-Partner erhalten wir eine kleine Provision – Ihr bezahlt nichts extra. / Letzte Aktualisierung der Produktdaten am 2.06.2023 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Produktbilder werden über einen Datenschutz-Proxy ausgeliefert / Haftungsausschluss: Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers auf Amazon.de stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. 

0 Comments

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert